0 ansichten

Lippentattoos 101: Alles, was Sie wissen müssen

Isabelle Lichtenstein

Isabelle arbeitet seit 2020 bei Byrdie. Sie arbeitet seit über fünf Jahren in den digitalen Medien und ist Expertin für eine Reihe von Themen, darunter Tattoos, Piercings und Kultur. Ihre Arbeiten sind im Internet im Backstage Magazine, Merry Jane, Vulture und anderen zu sehen.

Aktualisiert am 21.06.22
Rezensiert von

Kopfschuss der Tätowiererin Mira Mariah.

Mira Mariah ist eine ehemalige Modedesignerin aus Brooklyn, die zu einer renommierten Tätowiererin wurde. Vielleicht kennst du sie bereits unter dem Namen ihres Instagram-Handles/Tattoo-Shops, girlknewyork.

Tattoo-Künstler

  • FACEBOOK
  • PINTEREST
  • E-MAIL-TEILEN

Kendall Jenner präsentiert ihr Lippentattoo

In diesem Artikel

Was sind Lippentattoos? Schmerz und Heilungszeit
Nebenwirkungen von Lippentattoos zum Mitnehmen

Hast du jemals ein Tattoo auf der Innenseite der Lippe von jemandem gesehen? Berühmtheiten wie Miley Cyrus, Madison Beer und Kendall Jenner wurden mit der Tinte gesichtet, was die Popularität der Tattoos in die Höhe schnellen ließ und ihnen eine coole Glaubwürdigkeit verlieh.Sie sind eine großartige Wahl für alle, die ein verstecktes Tattoo wollen, das eine große Wirkung hat, wenn es zur Schau gestellt wird, und sie können zu jeder Ästhetik passen. Von Wörtern und Phrasen über Tiere bis hin zu abstrakten Designs sind die Möglichkeiten für Lippentattoo-Designs endlos.

Verwandter Artikel:  Wie sehr tut ein Beckentattoo weh?

Diese Tats gelten jedoch als eine der schmerzhaftesten und erfordern eine spezielle Art der Nachsorge. Lesen Sie weiter, um alles über Lippentattoos zu erfahren – von der Schmerzintensität bis zu den Nebenwirkungen.

Treffen Sie den Experten

  • Jade Jay ist eine professionelle Tätowiererin bei The Tattoo Temple in Zaandam, Niederlande.
  • Rachel Nazarian ist Dermatologin bei der Schweiger Dermatology Group.

Was sind Lippentattoos?

Im Allgemeinen im Mund platziert, ist ein Lippentattoo genau das, wonach es sich anhört – ein Design, das auf die Haut der Lippe eingefärbt wird. Diese Tattoos können jedes Design haben, genau wie ein Tattoo auf jedem anderen Teil Ihres Körpers. Beachten Sie jedoch bei der Auswahl, was eingefärbt werden soll, dass der Bereich viel kleiner und empfindlicher ist.

„Einfache Designs funktionieren definitiv am besten“, sagt Jade Jay, eine professionelle Tätowiererin bei The Tattoo Temple in Zaandam, Niederlande. „Ich würde sagen, geht so einfach und mutig wie möglich. Kleine Details verschwinden eher.“

Abgesehen davon, dass es klein und einfach bleibt, sagt Jay, dass Sie sich für jedes gewünschte Design entscheiden können. Wenn Sie Farbe wollen, ist das möglich! Wenn Sie schwarze Tinte wünschen, ist dies ebenfalls möglich.

Es ist auch wichtig, die Langlebigkeit derjenigen zu berücksichtigen, die in diesem Bereich gemacht werden, wenn man ein Lippentattoo in Betracht zieht. Die Lippe ist eine beliebte Wahl für Tätowierungen, aber sie ist nicht so dauerhaft wie andere Teile Ihrer Haut. Während Tätowierungen normalerweise als ewig haltend angesehen werden, halten Lippentattoos in der Regel nur ein bis fünf Jahre. Dies ist auf den schnellen Zellwechsel im Lippenbereich zurückzuführen, der die Tinte schnell abgibt.

Verwandter Artikel:  Wie sehr tut ein Bauchtattoo weh?

„Es gibt keine Garantie dafür, wie lange es hält“, sagt Jay.

Schmerz und Heilungszeit

Die Haut der Lippe ist in der Regel ziemlich dünn und es gibt viele Nervenenden an der Lippe, daher ist es wichtig, die Schmerzen des Tattoos zu berücksichtigen, bevor Sie Ihren Termin buchen.Lippentattoos gelten als einer der schmerzhaftesten Bereiche beim Einfärben, außerdem müssen Sie die Lippe während des gesamten Vorgangs nach außen gedreht und vollkommen ruhig halten.

„Das einzige, was Sie davon abhalten könnte, mit den Schmerzen umzugehen und sich zu konzentrieren, ist, dass Sie Ihre Lippe selbst nach außen stülpen müssen, also müssen Sie sie für die gesamte Dauer des Tattoos halten“, sagt Jay.

Sobald Sie eingefärbt sind, ist die Pflege Ihres Lippentattoos von entscheidender Bedeutung. Aufgrund der Anzahl der Bakterien im Mund und der Häufigkeit der Verwendung kann es zu Komplikationen kommen, wenn Sie Ihre Tinte nicht richtig pflegen. Sie können damit rechnen, dass ein Lippentattoo in etwa zwei Wochen vollständig verheilt ist.

„Alles in deinem Mund heilt sehr schnell, aber bis es vollständig verheilt ist, würde es so lange dauern wie bei jedem anderen Tattoo“, sagt Jay. „Ihr Mund enthält viele Bakterien, daher kann es länger dauern, wenn Sie sich nicht gut um Ihr Tattoo kümmern.“

Verwandter Artikel:  Wie sehr tut ein Tattoo auf der hinteren Schulter weh?

Die Nachsorge für Lippentattoos unterscheidet sich von anderen Orten dadurch, dass Sie Ihren inneren Mund nicht mit antibakterieller Seife waschen können. Verwenden Sie stattdessen ein antibakterielles, alkoholfreies Mundwasser, um den Bereich zweimal täglich zu reinigen.

„Halten Sie die orale Bakterienkonzentration mit einer täglichen Mundwasserspülung niedrig“, sagt Dermatologin Rachel Nazarian von der Schweiger Dermatology Group. „Vermeiden Sie frühzeitig den Verzehr von Nahrungsmitteln, die das Pigment abbauen könnten, und vermeiden Sie Traumata in diesem Bereich, während es heilt.“

Achten Sie während der Heilungsphase darauf, dass Sie sich von säurehaltigen oder scharfen Speisen fernhalten, die das Absetzen der Tinte beeinträchtigen könnten. Versuchen Sie auch, das Rauchen oder andere Aktivitäten zu vermeiden, die den Bereich reizen könnten. Halten Sie die Lippe insgesamt sauber und denken Sie täglich an Ihr Tattoo – auch wenn Sie es nicht sehen können!

Nebenwirkungen von Lippentattoos

Aufgrund der Lage von Lippentattoos kann die Heilungsphase leicht unterbrochen werden, und Nebenwirkungen sind häufig. Es ist wichtig, das empfohlene Heilungsverfahren zu befolgen und Ihr Tattoo auf Anzeichen eines Problems im Auge zu behalten.

„Das größte Risiko für Lippentattoos sind Infektionen“, sagt Nazarian.„Die Mundschleimhaut hat eine hohe Bakteriendichte und ist schwieriger konstant sauber zu halten.“

Um die Wahrscheinlichkeit einer Infektion zu bekämpfen, empfiehlt Nazarian, einen professionellen Tätowierer aufzusuchen, der viel Erfahrung mit Lippentattoos hat, und sicherzustellen, dass er sterile Werkzeuge und die richtigen Techniken verwendet.

Verwandter Artikel:  Wie sehr tut ein Kniescheibentattoo weh?

Achte während der Nachsorgezeit auf Veränderungen im Aussehen deines neuen Tattoos. Während einige Schwellungen und Rötungen direkt nach dem Einfärben üblich sind, können längere Wirkungen auf eine Verschlechterung des Problems hindeuten.

„Infektionen der Haut sind klassischerweise schmerzhaft, geschwollen, von Fieber begleitet und verschlimmern sich mit der Zeit“, sagt Nazarian.

Ein weiteres häufiges Problem ist die Narbenbildung, die auftreten kann, wenn kein angemessenes Nachsorgeverfahren befolgt wird. Dies kann dazu führen, dass Ihr Tattoo verzogen aussieht und Ihre Lippe eine bleibende Narbe hat, die nicht so gut aussieht wie Ihr neues Tattoo.

Das wegnehmen

Lippentattoos sind aus mehreren Gründen eine beliebte Wahl für die Platzierung von Tinte, einschließlich der Tatsache, dass sie versteckt sind und innerhalb weniger Jahre verblassen. Sie gehören jedoch auch zu den schmerzhaftesten Tätowierungen, die man bekommen kann, und sie können sich leicht infizieren, wenn sie nicht richtig gepflegt werden.

Es ist wichtig, einen erfahrenen Tätowierer zu finden, der Sie einfärbt, da Lippentattoos erfordern, dass sie mit Ihrem Körper arbeiten und von jedem, der kein Profi ist, leicht durcheinander gebracht werden können.

Wenn Sie jedoch daran interessiert sind, ein Lippentattoo zu bekommen, können sie ein großartiges Stück Tinte sein. Der Schmerz wird es wert sein; Die richtige Nachsorge ist nicht schwierig, und die Suche nach einem erfahrenen Künstler ist in der Regel so einfach wie eine einfache Suche.

votes
Article Rating
Verwandter Artikel:  Wie sehr tut ein Tattoo unter der Brust weh?
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector