0 ansichten

Ein Lippentattoo: Sollten Sie Tinte auf Ihre Lippen bekommen?

Frau mit Lippentätowierung

Trends zur Körpermodifikation kommen und gehen, auch wenn die Modifikationen selbst in der Regel dauerhaft sind. In einem Jahr sind Armband-Tattoos in Mode und im nächsten Jahr mehrere Piercings sind im Trend. In letzter Zeit haben Lippentattoos viel Aufmerksamkeit erregt, da Prominente Tattoos auf ihren inneren Lippen enthüllt haben und die Nachfrage nach dauerhaftem Lippenstift und Make-up gestiegen ist.

Ein Lippentattoo unterscheidet sich von anderen Formen des Tätowierens. Wenn Sie erwägen, sich die Innenseite Ihres Mundes einfärben zu lassen, müssen Sie Folgendes wissen.

Arten von Lippentattoos

Wenn Leute davon sprechen, sich Lippen-Tattoos stechen zu lassen, sprechen sie normalerweise davon, entweder den inneren Teil ihrer Unterlippe zu tätowieren oder sich einen „Lippenstift“ oder „Lippenstift“ auf den äußeren Teil der Lippen tätowieren zu lassen.

Innenlippen-Tattoos sind normalerweise kleine Bilder oder kurze Wörter, die in das Fleisch auf der Innenseite des Mundes eingefärbt sind. Sie können die Tätowierungen nur sehen, wenn eine Person ihren Mund öffnet und die Unterlippe nach unten zieht.

Lippenstift- oder Lipliner-Tattoos hingegen sind eine Art Permanent Make-up. Lipliner-Tattoos können die Lippen normalerweise voller aussehen lassen, während Lippenstift-Tattoos die Notwendigkeit beseitigen oder minimieren können, jeden Morgen normalen Lippenstift aufzutragen.

Verwandter Artikel:  Wie man ein Tattoo mit roter Tinte heilt

Sind Lippentattoos riskanter als andere Tattoos?

Als die US Food and Drug Administration weist darauf hin, dass alle Tätowierungen Risiken haben. Zu den am häufigsten mit Tätowierungen verbundenen Risiken gehören Infektionen, eine allergische Reaktion auf die Tinte, Schwellungen, Hautausschläge oder Narbenbildung.

Tätowierungen an der Innenlippe können aufgrund der hohen Anzahl von Bakterien, die sich in Ihrem Mund einnisten, besonders anfällig für Infektionen sein. Globale Nachrichten Anmerkungen. Es besteht auch die Gefahr von Reizungen an der Tätowierungsstelle, insbesondere wenn Sie säurehaltige Lebensmittel wie Zitrusfrüchte, Essig oder Tomaten essen oder wenn Sie rauchen oder Tabak kauen.

Es ist auch erwähnenswert, dass Lippentattoos sowohl innerhalb als auch außerhalb des Mundes dazu neigen, schneller zu verblassen als andere Arten von Tätowierungen. Innenlippen-Tattoos verblassen am ehesten aufgrund der Art und Weise, wie der innere Lippenbereich heilt. Bei vielen Menschen hält ein Innenlippentattoo nur wenige Jahre. In einigen Fällen kann das Tattoo nach nur wenigen Monaten vollständig verblassen.

Lippenstift- oder Lipliner-Tattoos verblassen nicht vollständig wie Innenlippen-Tattoos, aber die Farbe auf ihnen verblasst mit der Zeit, da Ihre Lippen neue Hautzellen produzieren und ältere Zellen sich ablösen. Locken weist darauf hin, dass Permanent Make-up-Tattoos oft eher Pigmente als Tätowierfarbe verwenden, was ein natürlicheres Aussehen erzeugt, aber auch die Geschwindigkeit erhöht, mit der die Farbe verblasst.

Verwandter Artikel:  So heilen Sie Ihr Tattoo reddit

Tätowierer finden

Während Sie die Risiken, die mit einer Tätowierung auf Ihren Lippen verbunden sind, nicht ausschließen können, können Sie das Risiko von Komplikationen oder Infektionen durch die Wahl des richtigen Tätowierers erheblich verringern. Vorher etwas recherchieren und Empfehlungen von Freunden oder Familienmitgliedern einholen, die Tätowierungen haben, kann Ihnen helfen, die richtige Passform zu finden.

Es ist eine gute Idee, einen Tätowierer zu bitten, sich Bilder früherer Arbeiten und insbesondere Bilder von Lippentattoos anzusehen. Besuchen Sie das Büro oder Tattoo-Geschäft, in dem die Arbeiten ausgeführt werden, und achten Sie darauf, wie sauber es ist. Darüber hinaus weigern sich einige Tätowierer aufgrund der Risiken möglicherweise, Arbeiten an den Lippen durchzuführen, sodass Sie sich möglicherweise umsehen müssen.

Lip Tattoo Vorbereitung und Nachsorge

Es gibt ein paar Dinge, die Sie vor und nach dem Tätowieren Ihrer Lippen tun können, um das Risiko von Komplikationen zu minimieren und die Heilung des Bereichs zu unterstützen. Wenn Sie eine Vorgeschichte haben Fieberbläschen, könnten Sie erwägen, antivirale Medikamente einzunehmen, bevor Sie die Lippen tätowieren, um die Wahrscheinlichkeit eines Ausbruchs zu verringern.

Ihr Tätowierer wird Ihnen höchstwahrscheinlich empfehlen, es weiter zu verwenden antibakterielle Mundspülung nachdem du das Tattoo bekommen hast. Sie sollten auch darauf achten, was Sie in den nächsten Tagen essen oder trinken. Einige Lebensmittel können besonders irritierend sein, wie z. B. scharfe Gerichte, säurehaltige Lebensmittel und heiße Getränke.

Verwandter Artikel:  Wie man Hautprobleme heilt gelbes Tintentattoo

Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie Ihren Mund pflegen sollen, nachdem Sie sich ein Tattoo auf den Lippen stechen lassen haben, kann Ihnen Ihr Tätowierer Anleitungen und Hinweise geben. Es könnte auch eine gute Idee sein, sich zuerst bei Ihrem Zahnarzt zu erkundigen, um zu sehen, was er davon hält, und um zu sehen, ob er Ihnen später Tipps für die Pflege Ihrer Zähne und Ihres Mundes geben kann. Und wenn Sie es bereuen, können Sie Ihre neue Tinte mit einem Lächeln verstecken!

Die Artikel des Oral Care Center werden von einem Mundgesundheitsexperten geprüft.Diese Informationen dienen nur zu Bildungszwecken. Dieser Inhalt ist nicht als Ersatz für professionelle medizinische Beratung, Diagnose oder Behandlung gedacht. Lassen Sie sich immer von Ihrem Zahnarzt, Arzt oder einem anderen qualifizierten Gesundheitsdienstleister beraten.

votes
Article Rating
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector