0 ansichten

Welche Tattoo-Farben halten am längsten? Ohne Touch-Ups!

Welche Tattoo-Farben halten am längsten?

Menschen haben viele Möglichkeiten, sich auszudrücken. Einige führen Musik und Theater auf der Bühne auf, andere schaffen Kunst durch Leinwände und Wandgemälde. Andere wiederum tragen ihre Kunst mit sich – Körperkunst. Zu den häufigsten Formen der Körperkunst gehören heutzutage Tätowierungen.

Wenn Sie zum ersten Mal ein Tattoo bekommen, kann die Entscheidung, welche Farben und Designs Sie für Ihr Tattoo wählen, eine echte Herausforderung sein. Hier ist eine Anleitung, welche Tattoo-Farben und -Designs Sie in Betracht ziehen sollten. Wir gehen auch auf die richtige Tattoopflege für Ihre Tinte ein.

Was bei der Auswahl einer Tintenfarbe für ein neues Tattoo zu beachten ist

Tattoos sind dauerhaft, und Sie möchten es nicht ein Leben lang bereuen, sie zu haben, oder Geld für die Laserentfernung ausgeben. Bevor Sie sich für die trendige Farbe oder Ihre Lieblingsfarbe für ein Tattoo entscheiden, sollten Sie sich vielleicht zuerst diese wenigen Überlegungen ansehen:

  • Hautfarbe und Teint: Ihre Hautfarbe spielt eine wichtige Rolle bei der Sichtbarkeit Ihrer Tätowierungen. Hellere Tattoo-Farben können bei helleren Hauttönen besser zur Geltung kommen als bei dunkleren. Mittlere oder gebräunte Haut kann rot, orange, grün und blau sein. Schließlich funktioniert dunkle Haut am besten mit dunklen Tinten wie Dunkelblau, Purpur und Schwarz.
  • Unterton: Tätowierfarben werden in die Dermis injiziert, und Ihr Unterton liegt direkt über Ihrer Tätowierfarbe. Es fungiert als „Filter“, der das tatsächliche Aussehen Ihrer Tattoofarbe beeinflusst. Es gibt drei Untertöne: warm, neutral und kühl. Warme Untertöne sind normalerweise gelblich, pfirsichfarben oder golden, gekennzeichnet durch grün gefärbte Adern und ergänzen dunkelblau, grün, lila, rot und schwarz. Auf der anderen Seite sind kühle Untertöne normalerweise bläuliche, rötliche oder rosafarbene Teints und zeichnen sich durch blaue oder violette Adern aus. Diese funktionieren gut mit Rot, Schwarz, Weiß, Lila und Orange. Schließlich haben neutrale Untertöne weder ausgeprägte Venenfarben noch einen ungleichmäßigen Teint. Jede Tattoofarbe kann mit einem neutralen Unterton übereinstimmen.
  • Sommersprossen: Hellhäutige Menschen neigen eher zu Sommersprossen und haben normalerweise empfindliche Haut. Einige Tintenfarben, wie Weiß und Pastellfarben, kommen bei sommersprossiger Haut nicht gut zur Geltung. Konsultieren Sie zuerst einen Dermatologen oder Ihren Tätowierer, um zu erfahren, ob Sie Sommersprossen tätowieren können oder nicht.
Verwandter Artikel:  Warum sieht mein Tattoo gelb aus?

Die besten Tattoo-Farben, die am längsten halten

Nachfolgend finden Sie eine Kurzanleitung zu Tattoo-Farben, sortiert von der Farbe, die am längsten hält, bis zu der, die am schnellsten verblasst.

  • Schwarz und Grau: Schwarze und graue Tinten sind die kräftigsten und dichtesten; somit sind sie die lichtbeständigsten Farben. Diese sind für jeden Hautton geeignet, insbesondere für gebräunte oder schwarze Haut. Bei richtiger Pflege halten schwarze und graue Farben bis zu 10 Jahre oder länger, bevor sie retuschiert werden müssen.
  • Dunkelblau: Dunkelblaue Tattoofarben sind wie schwarze Tinte für dunkle Haut geeignet. Sie haben langlebige Pigmente und können auch bis zu 10 Jahre halten.
  • Rot, Orange, Gelb und Violett: Diese Tattoo-Farben verblassen auf heller Haut schneller und sind wichtiger für die Arbeit mit empfindlicher und sommersprossiger Haut. Sie halten in der Regel etwa acht Jahre oder länger, bevor sie retuschiert werden müssen.
  • Pastellfarben und Weiß sind die hellsten Tattoo-Farben; daher verblassen sie am schnellsten unter allen Farben. Sie halten im Allgemeinen etwa fünf bis acht Jahre, bevor sie verblassen. Darüber hinaus können pastellfarbene und weiße Tintenfarben wie Narben aussehen, wenn sie nicht richtig aufgetragen werden.
  • „Glow-in-the-Dark“: UV-Tattoos liegen im Trend, da sie mit UV-Licht fluoreszierend erscheinen. Allerdings halten sie nicht so lange wie die anderen Tattoofarben. Die meisten Tätowierer sagen, dass im Dunkeln leuchtende Tattoos drei bis fünf Jahre halten können, bevor sie zu verblassen beginnen.
Verwandter Artikel:  Tätowierer Eisbrecher wie soll das aussehen

Welche Tattoofarbe hält am längsten?

Farbiges Tattoo vs. schwarzes und graues Tattoo

Deine Vorlieben definieren deine Tattoos. Wenn Ihre Persönlichkeit ausdrucksstärker ist, dann könnten auffällige, farbige Tattoos besser für Sie funktionieren. Auch wenn Sie ein Tattoo mit realen Bildern erhalten möchten, kann die Auswahl farbiger Tinten dem Design mehr Leben und Dimension verleihen.

Schwarz-Grau-Tattoos hingegen sind Klassiker. Monochromatische Tinten können filigrane und minimalistische Tattoo-Designs makellos ausführen. Darüber hinaus passen Stammes- und symbolische Tätowierungen normalerweise gut zu diesen Farben. In Bezug auf die Persönlichkeit bevorzugen die meisten Introvertierten schwarze Tattoos gegenüber knallbunten.

Wie wählt man das richtige Tattoo-Design aus?

Die wesentliche Frage vor dem Tätowieren lautet: „Soll ich mich für realistisch aussehende Tattoos entscheiden oder für etwas Symbolträchtigeres?“ Nun, es hängt von Ihren Vorlieben ab. Aber hier ist eine kurze Anleitung, die Ihnen bei der Auswahl eines Tattoo-Designs helfen kann.

Realismus wird oft mit Tätowierungen von Fotos einer Person, Tieren oder Bildern aus dem wirklichen Leben angewendet. Diese Tattoos sind mutig und sehr ausdrucksstark. Einige der berühmtesten realistisch aussehenden Tattoos sind Rosen, Löwen, Wölfe, Schmetterlinge und Marvel-Figuren. Tätowierer brauchen jedoch viel Zeit und Übung, um identische Bilder für diese Designs zu erzielen.

Andererseits wird Symbolik meist mit kleinen, relevanten Symbolen angewendet. Die angesagtesten symbolischen Tattoos sind Friedenszeichen, Liedtexte, Unendlichkeitssymbole, Tierkreiszeichen und Geburtsdaten in römischen Ziffern. Diese sehen subtiler und minimalistischer aus und haben normalerweise eine tiefere Bedeutung.

votes
Article Rating
Verwandter Artikel:  Warum denken die Leute, dass weiße Tattoo-Konturen gut aussehen?
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector