0 ansichten

Warum ist mein Tattoo nach der Laserentfernung dunkler?

Möglicherweise haben Sie kürzlich entschieden, dass Sie ein Tattoo auf Ihrem Körper satt haben, und Sie haben sich entschieden, es entfernen zu lassen. Glücklicherweise ist die Entfernung von Lasertattoos eine wachsende Branche, in der jedes Jahr fortschrittlichere Laser entwickelt werden, um die Wirksamkeit der Behandlung zu steigern. Allerdings scheint Ihr Tattoo nach den ersten paar Behandlungen dunkler zu sein und Sie möchten wissen, warum.

Warum scheint Ihr Tattoo nach der Laserentfernungsbehandlung dunkler zu werden? Einfach gesagt, Ihr Tattoo ist dunkler geworden, weil die Metalle in der Tinte oxidiert sind, was zu einer vorübergehenden Vergrauung oder Verdunkelung führt, bis das Tattoo verblasst. Zum Glück beweist dies, dass Ihre Behandlungen nach Plan wirken, und es ist nur eine Frage der Zeit, bis Ihr Tattoo abgeheilt ist.

Um richtig zu verstehen, wie dies geschieht, ist es zunächst wichtig, den Prozess der Laser-Tattoo-Entfernung zu überprüfen und wie genau die Laser-Tattoo-Entfernung funktioniert.

Der Laser-Tattoo-Entfernungsprozess

Die Laser-Tattoo-Entfernung funktioniert aufgrund des Abbaus des Tattoo-Pigments durch den bei dem Verfahren verwendeten Laser. Ähnlich wie bei der Verwendung eines Lasers bei Laser-Haarentfernungsbehandlungen wird der Laser auf das Tattoo gerichtet und die Wärme wird aufgrund der Pigmentierung der Tinte, die auf natürliche Weise Wärme anzieht, direkt von der Tattoofarbe absorbiert.

Wenn die Wärme des Lasers von der Tätowierung absorbiert wird, führt dies zum Abbau der Tinte. Sobald die Tinte abgebaut ist, wird das Immunsystem fortfahren, sie wegzuspülen, wodurch das Tattoo mit jeder Sitzung mehr verblasst.

YouTube-Video

Aber wie genau braucht es mehrere Behandlungen zur Laser-Tattooentfernung, um ein Tattoo vollständig zu entfernen? Die Antwort ist, dass die Tinte des Tattoos tief genug in die Haut eingefärbt wird, dass die Haut auf natürliche Weise Überstunden macht, um ihre Platzierung zu bewahren.Selbst wenn die Zellen, die die Tinte tragen, absterben, bilden sich neue Zellen, um aktiv dafür zu sorgen, dass die Tintenpigmente an Ort und Stelle bleiben.

Diese Zellen sind als Makrophagen bekannt und tragen die Fremdkörper in unserem System, egal ob es sich um Tätowierfarbenpigmente oder Bakterien handelt. Wenn das Tintenpigment abgebaut wird, werden die Makrophagen nicht vollständig zerstört, und sie haben immer noch die Fähigkeit, das Tintenpigment an neue Makrophagen weiterzugeben, die sie ersetzen.

Die Entfernung von Lasertattoos dauert aufgrund der Bemühungen der Makrophagenzellen mehr als eine Sitzung und erfordert bis zu 10 Sitzungen für eine vollständige Entfernung.

Oxidation zur Entfernung von Tätowierungen: Warum sieht meine Tätowierung dunkler aus?

Was passiert also, wenn ein Tattoo nach einer Laserbehandlung zur Tattooentfernung dunkler wird? Wie oben besprochen, beinhaltet die Laser-Tattoo-Entfernung, die Tinte unter der Haut abzubauen und sie vom Immunsystem Stück für Stück ausspülen zu lassen.

Wenn wir jedoch die Tinte abbauen, setzen wir auch die Komponenten frei, aus denen die Tinte besteht. In einigen Pigmenten und Tinten, die im Allgemeinen für Tätowierungen verwendet werden, sind einige dieser Komponenten tatsächlich Metalle.

Weiße Tinte erhält ihre Farbe durch ihren hohen Anteil an Titandioxid, einem weißen Metalloxid, das für sein hohes Reflexionsvermögen bekannt ist (meistens in Sonnenschutzmitteln verwendet). Andere Metalle, die für andere Pigmente verwendet werden, umfassen Chrom, Eisenoxid und Quecksilber.

Wenn die Laserbehandlung die Tinte auflöst und diese Metallkomponenten freisetzt, oxidieren sie oder durchlaufen eine Reaktion, bei der sie sich chemisch mit Sauerstoff verbinden. Dadurch wird die weiße Pigmentierung zu einem dunkleren, grauen Farbton, der eine dunklere Farbe über das Tattoo verteilt.

Bedeutet dies, dass die Behandlungen zur Entfernung von Lasertattoos nicht funktionieren? Nein; in der Tat bedeutet es, dass die Behandlungen sind funktioniert, weil es beweist, dass die Tinte effektiv abgebaut wird.

Möglicherweise stellen Sie auch fest, dass die zuvor helleren Teile jetzt dunkler geworden sind, während andere Bereiche, die dunkler waren, blasser werden.Nehmen Sie einfach weiterhin an Ihren Behandlungen zur Entfernung von Lasertattoos teil und Ihr Tattoo sollte in kürzester Zeit verschwunden sein.

Andere häufig gestellte Fragen zur Entfernung von Lasertattoos

Wie lange dauert es, bis ein Tattoo nach der Laser-Tattooentfernung verblasst?

Die Laser-Tattooentfernung ist ein langsamer und sorgfältiger Prozess, der nicht überstürzt werden darf, da er den natürlichen Heilungszyklen Ihrer Haut folgen muss. Der genaue Zeitplan für Ihre Laser-Tattooentfernung hängt von einer Reihe von Faktoren ab, darunter:

  • Ihre Hautfarbe: Wenn Sie einen dunkleren Hautton haben, kann es zu einer Hyperpigmentierung kommen (Ihre Haut wird dunkler).
  • Die Farben Ihres Tattoos: Je größer der Kontrast zwischen deiner Tattoofarbe und deiner Hautfarbe ist, desto leichter lässt sie sich entfernen, was erklärt, warum schwarze Tattoos im Allgemeinen einfach zu bearbeiten sind. Und Farben wie Lila, Gelb und Grün können sehr schwierig zu entfernen sein
  • Der Ort Ihres Tattoos: Je näher Ihr Tattoo an Ihrem Herzen ist, desto mehr Blutzirkulation gibt es um den Bereich herum, was bedeutet, dass es dem Körper leichter fällt, die Tinte auszuspülen. Tätowierungen an den Knöcheln eignen sich zwar hervorragend für Schönheitsfotos, sind aber dafür bekannt, dass sie am längsten zum Entfernen brauchen

Was soll ich nach der Laser-Tattooentfernung tun?

Was Sie nach Ihrer Laser-Tattooentfernung tun sollten, hängt hauptsächlich davon ab, in welcher Phase der Tattooentfernung Sie sich befinden.

Wenn Sie gerade Ihre erste Laser-Tattooentfernung hinter sich haben und sich fragen, wie Sie Ihr Tattoo noch haben, denken Sie daran, dass Sie mit der Tattooentfernung gerade erst begonnen haben. Je nach Größe und Farbe Ihres Tattoos kann es zwischen 3 und 10 Sitzungen im Abstand von 4 bis 8 Wochen dauern, um die Haut richtig zu verjüngen und zu heilen.

Bei der Laser-Tattoo-Nachsorge ist es wichtig, dass Sie sich um Ihre behandelte Stelle kümmern, da Sie sonst die Möglichkeit von Blutergüssen, Schorfbildung, Blasenbildung und Schwellungen sowie einer Art Aufhellung der behandelten Stelle riskieren. Um die besten Ergebnisse zu erzielen, sollten Sie die folgenden Tipps anwenden:

  1. Halten Sie den behandelten Bereich bis zu 3 Tage nach jeder Laserentfernungsbehandlung verbunden und tragen Sie regelmäßig eine Salbe auf.
  2. Vermeiden Sie es, Schorf zu entfernen, und versuchen Sie, sich keine Sorgen über eventuelle Blasen zu machen. Juckreiz ist ebenfalls normal und sollte für eine optimale Hautverjüngung vermieden werden.
  3. Wenn Sie Anzeichen von Rötungen, Nässen oder dunklen Krusten bemerken, besteht die Möglichkeit, dass sich Ihre behandelte Haut infiziert hat. Rufen Sie sofort Ihren Arzt an.

Was kann ich sonst noch tun, um die Erholung und die Ergebnisse meiner Laserentfernung zu maximieren?

Es ist wichtig, dass Ihr Körper so gesund wie möglich ist, daher ist der wichtigste Rat, den wir Ihnen geben können, gesund zu sein und ungesunde Gewohnheiten zu vermeiden. Das bedeutet, dass Sie vor und zwischen Ihren Laserbehandlungen nur nahrhafte und biologische Lebensmittel zu sich nehmen und regelmäßig Sport treiben sollten, um Ihren Körper in Schwung zu halten. Maximieren Sie Ihre Schönheit, indem Sie Ihre Gesundheit maximieren.

Sie sollten auch übermäßigen Stress vermeiden, da Stress die Fähigkeit eines Körpers, richtig zu heilen, drastisch reduzieren kann. Rauchen ist auch eine Möglichkeit, die Auswirkungen der Laser-Tattooentfernung drastisch zu verringern, wobei einige Patienten, die regelmäßig rauchen, während des Prozesses eine um bis zu 70 % weniger effektive Tattooentfernung erfahren.

Lassen Sie Ihr Tattoo noch heute von Laserexperten entfernen

Möchten Sie Ihr Tattoo von der besten Laserklinik in New Jersey entfernen lassen?

Im Ethos Spa, Haut- und Laserzentrum behandeln wir ständig Patienten mit unerwünschten Tätowierungen. Unsere hochmoderne Laserausrüstung in Verbindung mit unserem Laserexpertenteam macht uns zu einem der besten Anbieter von vertrauenswürdigen und zuverlässigen Tattoo-Laserbehandlungen und verschiedenen anderen Haut- und Laserbehandlungen in der Region New Jersey.

Kontaktieren Sie uns noch heute, um mehr darüber zu erfahren, wie wir Ihnen bei Ihrem Tattoo oder anderen Laserproblemen helfen können. Bei Fragen und Anliegen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!

votes
Article Rating
Verwandter Artikel:  Wie finde ich eine Tattoo-Nummer auf meinem Standardbred?
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector