0 ansichten

Erstellen Sie ein realistisches Tattoo aus jedem beliebigen Design in Photoshop

Erstellen Sie ein beliebiges Tattoo-DesignErstellen Sie ein beliebiges Tattoo-Design

Tattoos wecken visuelles Interesse und können dabei helfen, mehr von einer Geschichte über dein Motiv und deine Szene zu erzählen. Egal, ob Sie nach einer neuen Möglichkeit suchen, einem Foto Stil zu verleihen, oder einfach nur sehen möchten, wie ein Design als Körperkunst aussehen könnte, wir fassen alles zusammen, was Sie wissen müssen, um es in Photoshop umzusetzen. In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie jedes Design in ein realistisches Tattoo verwandeln können. Erfahren Sie, wie Sie Filter verwenden, um Linien natürliche Variationen hinzuzufügen, ein Bild mit dem Verflüssigungswerkzeug und dem Verwischungswerkzeug an die Form eines Körpers anzupassen und mit unserem exklusiven benutzerdefinierten Pinsel realistische Schattierungen hinzuzufügen!

Der handgezeichnete Look

Selbst die besten Tattoos weisen leichte Abweichungen entlang von Linien und Kanten auf. Nehmen Sie unser Beispiel-Tattoo-Bild (ein in Illustrator erstelltes PNG) und platzieren Sie es so wie es ist auf der Haut des Motivs – Sie werden feststellen, dass die Linien zu perfekt sind, um ein überzeugendes Tattoo zu sein. Um die leichte Unebenheit eines echten Tattoos nachzubilden, verwenden wir die Filtergalerie, um eine Reihe von Filtern anzuwenden. Wir empfehlen, während dieses Vorgangs mit dem Tattoo-Bild in einer größeren Größe zu arbeiten. Dies wird dazu beitragen, einige der Filter zu übertreiben, sodass sie immer noch sichtbar sind, nachdem wir sie auf die endgültige Größe herunterskaliert haben. Um Filter richtig anwenden zu können, müssen wir die Grafik auf einem weißen Hintergrund platzieren. Sie können das Marquee-Tool verwenden, um ein Quadrat um die Grafik zu erstellen und es mit Weiß zu füllen. Platzieren Sie die neue Ebene unter dem Tattoo-Bild und führen Sie sie zusammen, indem Sie STRG oder CMD + E drücken. Sobald die Grafik auf einem weißen Hintergrund platziert ist, können wir in die Filtergalerie springen. In der Filtergalerie finden Sie den Glasfilter im Ordner „Verzerren“. Der Glasfilter verfügt über Optionen für Glätte, Verzerrung und Skalierung. Stellen Sie die Glätte auf eine ausreichend hohe Einstellung ein, damit die Kanten subtile, natürlich aussehende Kurven haben. Passen Sie dann Skalierung und Verzerrung an, um den Kanten mehr Varianz hinzuzufügen.Sobald ein Filter eingestellt ist, fügen Sie einen weiteren Glasfilter hinzu und ändern Sie die Einstellungen geringfügig, um noch mehr Variationen hinzuzufügen. Nach dem Anwenden eines dritten Glasfilters sollte die Vogelgrafik beginnen, handgezeichnet zu erscheinen.

Verwandter Artikel:  Sollte das Tattoo verschmieren, wenn es verkrustet ist

Auswahl mit Kanälen

Nachdem die Filter angewendet wurden, müssen wir unser Design aus dem weißen Hintergrund ausschneiden. Glücklicherweise ist dies mit Channels unglaublich einfach! Gehen Sie einfach zur Registerkarte Kanäle, wählen Sie den blauen Kanal aus und klicken Sie auf das Symbol, während Sie ALT oder OPTN gedrückt halten. Dadurch wird eine Auswahl der hellen Bereiche im Bild getroffen. Kehren Sie dann die Auswahl um, indem Sie auf Auswählen und auf Umkehren gehen – dies ändert die Auswahl von hellen Bereichen zu dunklen Bereichen. Gehen Sie zurück zur Registerkarte Ebenen und erstellen Sie eine neue Ebene. Oben im Ebenenstapel wird eine neue Ebene mit aktiver Kanalauswahl angezeigt. Füllen Sie einfach die Auswahl mit Schwarz und das Tattoo-Design erscheint wieder. Verwenden Sie eine Ebenenmaske, um alle überschüssigen Bereiche zu entfernen, die während des Kanalschritts ausgewählt wurden.

Eingefärbt werden

Jetzt, da unsere Linien fertig sind, ist es an der Zeit, die Größe zu ändern und das Tattoo auf unserem Motiv zu platzieren. Ganz gleich, wo Sie sich entschieden haben, es zu platzieren, es ist wichtig, dass das Tattoo den natürlichen Konturen der Haut und des Körpers des Motivs folgt. Sie können das Verschmieren-Werkzeug und das Verflüssigen-Werkzeug verwenden, um das Design sanft zu drücken und zu ziehen, sodass es sich um alle Rundungen in der Haut wickelt. Das Wischwerkzeug erzeugt einen Effekt, der aussieht, als wäre Tinte um eine Linie herum in die Haut absorbiert worden. Mit dem Verflüssigungswerkzeug können Sie subtile Richtungsänderungen vornehmen, damit das Tattoo wie ein Teil der Haut des Motivs aussieht. Das Hinzufügen von ein wenig Dimension kann auch dazu beitragen, den Effekt zu verkaufen. Fügen Sie dazu der Tattoo-Ebene einen Bevel & Emboss-Ebenenstil hinzu. Passen Sie zuerst die Lichtrichtung an die Beleuchtung in der Szene an. (In unserem Beispiel kommt das Licht von oben nach unten.) Dann setzen wir die Tiefe auf 1000 %, die Größe auf 5 und Weichzeichnen auf 8. Dann haben wir den Highlight-Modus und den Schatten-Modus beide auf Weiches Licht geändert.Dies erzeugt einen sehr subtilen Effekt, der jedoch einen großen Unterschied darin macht, wie das Tattoo als Teil der Haut des Motivs erscheint. Ein wenig Unschärfe trägt wesentlich dazu bei, dass das Tattoo aussieht und sich anfühlt, als wäre es mit Tinte gemacht worden. Duplizieren Sie die Tattoo-Ebene und gehen Sie zu Filter, dann zu Weichzeichnen und wählen Sie Gaußscher Weichzeichner. Wir wählten einen Gaußschen Weichzeichner von 3,9, der so aussah, als wäre Tinte von der umgebenden Haut um das Tattoo herum absorbiert worden. Fügen Sie dieser neuen Ebene eine schwarze Ebenenmaske hinzu und malen Sie mit einem weichen Pinsel weiß in alle Bereiche, in denen schwarze Linien zusammenlaufen. Wenn es sich um ein echtes Tattoo handeln würde, würde sich in diesen Bereichen mehr Tinte konzentrieren – diese Unschärfetechnik hilft dabei, diesen Effekt zu simulieren.

Verwandter Artikel:  Wie man ein Jockey-Club-Tattoo nachschlägt

Benutzerdefinierte Stipple-Pinsel

Wir wollten unserer Vogelgrafik eine realistische Schattierung in einem Stil hinzufügen, der in Tätowierungen und Körperkunst zu finden ist. Um es einfacher zu machen, haben wir einen benutzerdefinierten Pinsel erstellt (und hinzugefügt), der mithilfe einer Technik namens Punktierung einen Schattierungseffekt anwendet. Der Pinsel ist eine Konzentration kleiner, zufälliger Punkte, die, wenn sie mit einem geringen Fluss aufgetragen werden, einen realistischen Schattierungseffekt erzeugen, der aussieht, als käme er direkt aus einem Tattoo-Studio. Malen Sie mit einem Fluss von 10 % in alle Bereiche des Tattoos, in denen Schattierungen erscheinen sollen. Da wir einen niedrigen Farbfluss verwenden, können wir den Effekt ganz nach Belieben aufbauen und einen schönen Farbverlauf von hell nach dunkel erzeugen. Wenn Sie überhaupt über die Linien hinausgehen, können Sie jederzeit eine Ebenenmaske verwenden, um die Schattierung zu verfeinern und zu fixieren.

Integration des Tattoos in die Haut

Der letzte Schritt besteht darin, das Tattoo so aussehen zu lassen, als ob es in die Haut des Motivs eingebettet wäre und nicht nur darauf sitzt. Duplizieren Sie die Hintergrundebene und platzieren Sie das Duplikat auf dem Ebenenstapel. Füllen Sie die Ebenenmaske mit Schwarz. Malen Sie dann mit einem großen, weichen Pinsel mit einem Fluss von 10 % weiß auf die Ebenenmaske über dem Bereich mit dem Tattoo. Dadurch wird ein Teil der Haut des Motivs über das Tattoo gelegt, sodass es so aussieht, als wäre es Teil des Körpers des Motivs.Schließlich können wir dem Tattoo mehr Aussehen der Hautstruktur hinzufügen. Gehen Sie zurück zu dem benutzerdefinierten Tüpfelpinsel, den wir beigefügt haben. Probieren Sie eine Farbe der Haut des Motivs in der Nähe des Tattoos aus. Machen Sie dann den Pinsel sehr klein und beginnen Sie, Bereiche des Tattoos leicht zu übermalen. Dadurch werden kleine Flecken von Hautfarbe hinzugefügt, die die Illusion einer Hautstruktur über den dunklen Linien des Tattoos erzeugen. Das ist alles dazu! Jetzt können Sie sich das Tattoo geben, von dem Sie immer geträumt haben, ohne sich um die Missbilligung Ihrer Mutter sorgen zu müssen. Tutorial-Bild von: Rafaella Mendes Diniz

votes
Article Rating
Verwandter Artikel:  Wie sieht ein Semikolon-Tattoo aus?
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector