0 ansichten

Wie man traditionelle amerikanische Tattoos entwirftAmerikanische traditionelle Tinte macht einige der am häufigsten nachgefragten und erkennbarsten Tätowierungen aus. Dieser besondere Tattoo-Stil ist seit fast einem Jahrhundert bekannt, und jeder Tattoo-Stil, den wir …

Amerikanische traditionelle Tinte macht einige der am häufigsten nachgefragten und erkennbarsten Tätowierungen aus.Dieser besondere Tattoo-Stil hat eine lange Geschichte und ist seit fast einem Jahrhundert bekannt, und jeder Tattoo-Stil, den wir jetzt haben, ist aus diesem einen Stil hervorgegangen. Die Tattoo-Industrie, wie wir sie heute kennen, wäre ohne das Aufkommen des amerikanischen traditionellen Stils nicht das, was sie jetzt ist. Wir haben uns angesehen, was der Stil ist, woher er kommt, und einige Dinge, die Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie ein traditionelles Tattoo bekommen.

Teile diesen Artikel

Was ist American Traditional?

American Traditional, manchmal auch als Old School bezeichnet, sind Tattoos ein dauerhafter Tattoo-Stil, der seit den 1930er Jahren existiert. Die Popularität dieses Stils ist seit etwa 80 Jahren unerschütterlich; Während andere Tattoo-Stile der Mischung hinzugefügt wurden, sind traditionelle Tattoo-Anfragen neben diesen aufkeimenden künstlerischen Stilen seit Jahrzehnten stark geblieben.

Tiertätowierung im traditionellen Stil

Traditionelles Tätowieren, wie wir es kennen, kann größtenteils dem amerikanischen Tätowierer Norman Collins, auch bekannt als Sailor Jerry, zugeschrieben werden. Er nahm Techniken aus dem japanischen Tätowieren und vermengte sie mit seinem eigenen amerikanischen Stil, wodurch die amerikanische traditionelle Ästhetik entstand, mit der wir vertraut sind. Er baute Tätowiermaschinen, die es ihm ermöglichten, so zu tätowieren, wie er es wollte, und revolutionierte die Branche grundlegend. Die Wahl mutiger Motive und Farben wurde zu einer Ikone dieses speziellen Tattoo-Stils. Primärfarben wie Gelb, Rot, Grün, Schwarz und manchmal Lila sind die übliche Farbpalette, die häufig bei traditionellen Tattoos verwendet wird.

Marine und Soldaten waren die Haupttäter, die in den frühen Tagen tätowiert wurden, also hatten die ausgewählten Bilder eine spezifische Bedeutung und viel Patriotismus dahinter. Anfänglich wurden Tätowierungen hauptsächlich auf Männern gesehen, die dem Land dienten, oder Gesetzlosen, aber die verwendeten Symbole blieben im selben Bereich von Americana.

Schlüsselelemente traditioneller amerikanischer Designs

American Traditional Tattoos sind leicht zu identifizieren. Sie sind der klassischste Tattoo-Stil und einer, den Sie definitiv schon oft gesehen haben.Es gibt einige ziemlich spezifische Motive, an denen diese Tattoos haften bleiben, die alle aus der Zeit stammen, als es primär Marine- und Militärmänner waren, die Tinte trugen. Einige Dinge, die Sie vielleicht in diesem speziellen Stil wiedererkennen, wären Symbole des amerikanischen Patriotismus (Schiffe, Anker, Adler, Flaggen), Dolche und Pinup-Girls, um nur einige zu nennen.

Traditionelles Schiff Tattoo

In Bezug auf bestimmte Elemente, die bestimmen, dass ein Tattoo im traditionellen Stil ausgeführt wird, sind Primärfarben, die mit minimaler, wenn überhaupt vorhandener Schattierung verwendet werden, von großer Bedeutung. Die Farben sind in der Regel sehr kräftig und nutzen zum größten Teil ihre vollen Pigmente und liegen immer innerhalb des Primärfarbspektrums. Dies liegt an den im frühen 20. Jahrhundert verfügbaren Pigmenten und Technologien, sodass die Farben einfacher gehalten wurden, als wir es in einigen neueren Stilen wie New School sehen. American Traditional Tattoos bestehen aus wenig bis gar keinen Schattierungen, wodurch das Design selbst relativ einfach bleibt. Obwohl viele traditionelle Designs Farbe enthalten, ist es nicht notwendig, sich als traditionelles Tattoo zu qualifizieren. Es ist hauptsächlich die saubere, schwere Linienführung, die ein traditionelles Tattoo ausmacht.

Unterschiede zwischen American Traditional und Neo-Traditional

Die American Traditional und Neo-Traditional Tattoo-Stile sind sich sehr ähnlich, aber es gibt ein paar kleine Unterschiede, die sie stark voneinander unterscheiden. Die zentralen Unterschiede liegen im Inhalt der Designs selbst und in den Farben und Schattierungen, die im Tattoo verwendet werden. Traditionelle Tattoos werden mit wenig Schattierung gemacht; Die verwendeten Farben sind fett und werden im gesamten Design beibehalten. Die Bildsprache für Tattoos im traditionellen Stil liegt ebenfalls im selben Bereich – patriotische und militärische Motive.

Traditionelles Vogel-Tattoo auf einem Mann

Neo-Traditional ist im Wesentlichen eine Erweiterung und Innovation des traditionellen Stils. „New Traditional“ verwendet die gleichen Techniken, die beim amerikanischen traditionellen Tätowieren verwendet werden, wie kräftige Linienführung und minimale Farbschattierung, aber die Farben und spezifischen Designs, die verwendet werden, unterscheiden die beiden Tattoo-Stile.Neo-Traditional verwendet eine breitere Palette von Farben als American Traditional typischerweise umfasst. Farbtöne wie Blaugrün oder Rosa, die in traditionellen Designs im Allgemeinen nicht zu sehen sind, werden häufig in Neo-Traditional-Tattoos verwendet. Die Designs selbst können fast alles enthalten, nicht nur die klassischen Motive, die Sie in American Traditional sehen würden, also bietet es mehr Optionen als Old-School-Tattoos und ist dennoch eine Hommage an den Stil.

Wo soll man anfangen

Entscheiden Sie wie bei jeder neuen Tattoo-Idee, wo das Stück auf Ihrem Körper platziert werden soll. Sobald Sie wissen, wohin Ihr neues Tattoo gehen wird, ist es an der Zeit, sich für die Art des Designs zu entscheiden, das Sie möchten. Zu wissen, was die häufigsten Wahlmöglichkeiten für American Traditional Tattoos sind, wird Ihnen helfen zu überlegen, was Sie für Ihre wollen, worauf wir im nächsten Abschnitt eingehen werden.

Heißluftballon Tattoo im traditionellen Stil

Denken Sie darüber nach, welche Arten von spezifischen Elementen Sie in Ihrem Tattoo enthalten haben möchten. Welche Farben möchten Sie ggf. Wenn Sie ein Tattoo wünschen, das eine kräftige Farbe hat, die außerhalb des primären Farbspektrums liegt, ist es vielleicht besser, ein neo-traditionelles Design zu bekommen. Möchten Sie ein Tattoo mit einem moderneren Aussehen oder eines der klassischen Designs im Old-School-Stil? Sobald Sie die Besonderheiten Ihres Tattoos kennen, können Sie entscheiden, welcher Stil besser dafür geeignet ist, entweder American Traditional oder Neo-Traditional.

Die beliebtesten amerikanischen traditionellen Designs

Kompass Tattoo im traditionellen Stil

Es gibt einige Designs, die für den American Traditional Tattoo-Stil unglaublich beliebt sind. Während grundsätzlich jedes Design im traditionellen Stil tätowiert werden kann, enthält ein echtes American Traditional Tattoo die klassischen Bilder, für die der Stil bekannt ist, nämlich indianische Symbole, Pin-ups und Frauen, Vögel, Symbole des Patriotismus, nautische und militärische Motive , und Rosen. Anker, Dolche, Meerjungfrauen und Dinge dieser Art sind das, was Sie am häufigsten aus dem American Traditional Tattoo-Stil sehen werden.

American Traditional Tattoos gibt es schon seit Jahrzehnten, und angesichts der hohen Popularität des Tattoo-Stils wird es wahrscheinlich in absehbarer Zeit nirgendwo hingehen. Tattoos im traditionellen Stil zelebrieren Americana und Kunst im großen Stil. Wenn Sie also den patriotischen Weg für Ihr nächstes Tattoo-Design gehen möchten, könnte ein American Traditional der perfekte Tattoo-Stil für Sie sein.

votes
Article Rating
Verwandter Artikel:  Wie sieht ein lila Tattoo aus?
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector