0 ansichten

Welche Größe hat ein 4×4-Tattoo? Alles, was Sie wissen müssen Juwelen Berater

Ein Tattoo ist eine hervorragende Möglichkeit, ein wichtiges Ereignis oder eine Person in Ihrem Leben zu markieren. Es kann auch verwendet werden, um verstorbene Freunde, Familienmitglieder und vieles mehr zu ehren. Aus diesem Grund spielt die Größe eines Tattoos eine wesentliche Rolle für seine Wirkung.

Eine 4 × 4-Tattoo-Größentabelle ist beliebt bei denen, die gute Tattoos wollen. Dies liegt daran, dass die Größe nicht zu klein oder zu groß ist. So können Sie eine hervorragende Sichtbarkeit genießen, ohne dass die Tinte sehr hervorsticht.

Möchten Sie mehr über die 4×4-Tattoo-Größentabelle erfahren? Wenn ja, sind Sie auf der richtigen Plattform. Dieser Blog-Beitrag löscht alle Ihre Fragen zur 4 × 4-Tattoo-Größentabelle.

  • Welche Größe hat ein 4×4-Tattoo?
  • Ist ein 4-Zoll-Tattoo groß?
  • Wie viel kostet ein 4-Zoll-Tattoo?
  • Wie lange dauert es, um ein 4-Zoll-Tattoo zu bekommen?
  • Woher wissen Sie, welche Tattoogröße Sie bekommen sollen?

Welche Größe hat ein 4×4-Tattoo?

Die 4×4-Tattoo-Größentabelle entspricht 3,5″ x 3,5″ auf einer Leinwand. Eine wichtige Sache, die zu beachten ist, ist, dass diese Tinte nicht in winzige oder kleine Kategorien fällt. So können Sie eine hohe Sichtbarkeit genießen, wenn Sie eine 4 × 4-Tattoo-Größe erhalten.

Eine andere Sache, an die Sie sich erinnern sollten, sind die Platzierungspositionen dieses Tattoos. Schultern sind einer der Bereiche für eine 4 × 4-Tinte. Sie können das Design auch auf Ihren unteren Rücken, Oberschenkel, Rippen bekommen.

Außerdem können Sie auch eine 4 × 4-Tattoo-Größe auf Brust, Hals oder Unterarm bekommen. Dies sind die besten Orte, an denen Sie diese Tinte erhalten können.Eine Schlüsselposition, die für ein 4×4-Tattoo nicht geeignet ist, befindet sich hinter dem Ohr. Denn an dieser Stelle ist nicht genug Platz für die Gestaltung.

Ist ein 4-Zoll-Tattoo groß?

Ein 4 Zoll wird von Tätowierern aus aller Welt nicht in der großen Kategorie betrachtet. Stattdessen kann die Tinte je nach exakter Größe in die kleine oder mittlere Kategorie fallen. Zum Beispiel gelten 2 bis 4 Zoll Tattoos als klein.

Inzwischen sind 4 bis 6 Zoll Tattoos in der Kategorie mittlerer Größe. Aus diesem Grund können Sie eine 4 × 4-Tinte nicht als groß bezeichnen. Darüber hinaus hat ein 4-Zoll-Tattoo hauptsächlich eine rechteckige oder längliche Form mit dünnen Linien.

Ein Paradebeispiel für eine 4 × 4-Tattoo-Größe ist ein mittelgroßes Fledermaus-Tattoo, das sich auf einer Seite von der Schulter bis zum Ansatzpunkt des Halses erstreckt. Außerdem kann diese Tinte auch schmal sein, um sich Ihrem Körper anzupassen.

Wie viel kostet ein 4-Zoll-Tattoo?

Der Preis für ein 4-Zoll-Tattoo variiert von Geschäft zu Geschäft aufgrund unterschiedlicher Preise. Sie sollten beachten, dass Künstler die Tinten nach Stunden und nicht nach Größe berechnen. Aus diesem Grund können Sie damit rechnen, dass Sie für ein 2 × 2-Tattoo mehr bezahlen als für eine 4 × 4-Tinte, wenn ersteres ein komplizierteres Design hat.

Normalerweise können Sie gemäß der 4 × 4-Tattoo-Größentabelle mit 150 bis 450 US-Dollar rechnen. Eine andere zu beachtende Sache ist, dass Sie ein kleines oder mittleres 4-Zoll-Tattoo bekommen können. Der kleine kann im Durchschnitt zwischen 150 und 250 US-Dollar kosten.

Alle diese Preise sind die neuesten Kosten für 4×4-Tattoos in den USA. Der tatsächliche Wert kann jedoch auch über den genannten Bereichen liegen. Dies kann der Fall sein, wenn Sie Tinte mit hohen Farben, hoher Dichte oder komplexem Design erhalten.

Wie lange dauert es, um ein 4-Zoll-Tattoo zu bekommen?

Abhängig von der Geschwindigkeit des Künstlers beträgt die Mindestdauer für ein 4-Zoll-Tattoo 30 Minuten. Dies kann höher sein, wenn Ihr Design mehr Präzision und ein langsameres Tempo erfordert. Inzwischen beträgt die maximale Zeit für ein 4-Zoll-Tattoo 10 bis 15 Stunden, wenn das Design komplex ist.

Eine andere Sache, an die Sie denken sollten, ist, dass ein 4-Zoll-Tattoo in zwei bis drei Einstellungen fertiggestellt werden kann.Die maximale Grenze kann jedoch auf sechs Sitzungen gehen, wenn Sie ein detailliertes Design wünschen. Der wichtigste Tipp, den Sie beachten sollten, ist, den Künstler niemals zu überstürzen.

Die längere Zeit kann erfordern, dass Sie mehr bezahlen, aber es ist besser, als den Künstler zu überstürzen und ein schlechtes Design zu bekommen. Dies liegt daran, dass Tätowierungen Zeit und Präzision erfordern, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Woher wissen Sie, welche Tattoogröße Sie bekommen sollen?

Der beste Weg, um zu wissen, welche Tattoogröße Sie bekommen sollten, ist, die Referenzen im Geschäft zu überprüfen. Sie sollten den Künstler auch um Hilfe bitten, wenn Sie Anfänger sind. Abgesehen davon können Platzierungspositionen Ihnen auch dabei helfen, zu wissen, welche Tattoogröße Sie bekommen sollen.

Zum Beispiel ist es am besten, sich für die kleine Größe zu entscheiden, wenn Sie ein Handgelenktattoo wünschen. Die mittlere Größe hingegen eignet sich für den oberen Schulterbereich bis hin zum Rücken.

Jackie Palmer

Jackie Palmer ist eine Münzjournalistin und Modeenthusiastin aus Houston. Sie trat dem Content-Team von Jewels Advisor nach jahrelanger Erfahrung als Content-Strategin bei, in der sie Blogs und soziale Kanäle für lokale Geschäfte verwaltete. Jackie sammelt und studiert hauptsächlich US-Münzen, die im 20. Jahrhundert hergestellt wurden, und hat im Laufe der Jahre Hunderte von Artikeln für mehrere Münzpublikationen veröffentlicht.

votes
Article Rating
Verwandter Artikel:  Wo kann ich mir Tattoo-Designs ansehen?
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector