0 ansichten

Sugar Skull und Calavera Tattoo: Bedeutung und Designideen Tätowierung gespeichert

Haftungsausschluss für Fotos – Die in diesem Artikel verwendeten Bilder sind Eigentum der jeweiligen Personen, Künstler oder anderer Parteien, die auf ihren privaten Social-Media-Konten posten. Diese Bilder dienen nur der Inspiration und dürfen nicht (Bilder oder die Designs) für den persönlichen Gebrauch kopiert werden.

Zuletzt aktualisiert am: 24. November 2021 von Saved Tattoo

Das perfekte Design für ein neues Tattoo zu finden, ist immer schwierig.Sie wollen etwas, das toll aussieht, aber auch eine tiefere Bedeutung und sogar eine kulturelle Assoziation trägt. Nun, wenn Sie nach einem solchen Tattoo suchen, sind Sie hier genau richtig. Ein Zuckerschädel- oder Calavera-Tattoo könnte die richtige Wahl für Sie sein.

Die Zuckerschädel- oder Calavera-Symbolik wird mit der mexikanischen Kultur in Verbindung gebracht, genauer gesagt mit El Dia de Los Muertos, oder der Tag der Toten. In den folgenden Abschnitten werfen wir einen Blick auf die Symbolik und Bedeutung des Zuckerschädel-Tattoos sowie auf einige Designideen. Also, ohne weitere Umschweife, fangen wir an!

Sugar Skull Tattoos – Ursprung und Symbolik erklärt

Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, Herkunft

El Dia de los Muertos Feier

Zuckerschädel bzw Calavera Die Symbolik ist mit dem Tag der Toten verbunden, der am 31. Oktober, 1. November und 2. November gefeiert wird, der auch Allerseelentag ist. Die Feier beginnt um Mitternacht an Allerheiligen, dem 31. Oktober.

Dieser Tag hat seinen Ursprung in der aztekischen Tradition und den Ritualen, bei denen die Menschen das verstorbene, geliebte Mitglied ihrer Gemeinschaft und Familie ehren und feiern, anstatt über den Tod eines geliebten Menschen zu trauern. Die Tradition hat sich bis heute erhalten und ist in einigen Teilen der Welt sogar mit dem modernen, katholischen Glauben und den Praktiken verschmolzen.

Wie bereits erwähnt, ist der Zuckerschädel eine der Hauptsymbolik dieser Tradition. Es wurde von den Europäern oder den Spaniern im 17. Jahrhundert als Teil der Ehrung der Verstorbenen mitgebracht. Die Zuckerschädel wurden an den Altären platziert, wo die Rituale stattfinden würden. Es wird angenommen, dass die Schädel die Erinnerung an die Verstorbenen oder die Vorfahren darstellen.

Sugar Skull Tattoos, gespeicherte Tätowierung, Bedeutung

Die Bedeutung von Sugar Skull oder Calavera

Sugar Skull oder Calavera stellt einen menschlichen Schädel dar, der oft aus Zuckerpaste oder Ton handgefertigt wird. Der Schädel ist oft mit Gegenständen wie Zuckerguss, farbiger Folie, Federn, Perlen usw. verziert.

Eine der Hauptattraktionen dieser Schädel ist, wie farbenfroh und fröhlich sie erscheinen, da Schädel weltweit als dunkel und morbid gelten und mit den negativen Aspekten des Todes in Verbindung gebracht werden.

Zuckerschädel dienen jedoch dazu, die Verstorbenen, die Vorfahren und ihr Leben zu ehren und zu feiern. Sie tragen auch die Bedeutung der Wiedergeburt in den nächsten Lebensabschnitt, der die traurigen und negativen Aspekte des Todes beseitigt. Für diese Menschen ist der Tod nur ein Ende dieses Lebens und der Beginn eines anderen.

Sugar Skull und moderne Kultur oder Interpretation

Sugar Skull Tattoos, gespeicherte Tätowierung, Hals

Der Tag der Toten wird bis heute gefeiert, und viele Länder oder Kulturen auf der ganzen Welt beginnen, diesen Tag ebenfalls zu feiern. Da der Tag der Toten zusammen mit Halloween stattfindet, verbinden viele Menschen diese beiden Feiertage und feiern sie gemeinsam.

In einigen Teilen der Welt neigen viele Menschen dazu, Gesichts- und Körperkunst mit den beliebten Elementen des Zuckerschädels zu gestalten, anstatt echte handgefertigte Schädel zu Feiern und Ritualen mitzubringen Calavera. Dies ist auch zu einem beliebten Halloween-Kostüm geworden, aber viele betrachten es eher als kulturelle Aneignung als als Ehrung der mexikanischen Kultur.

Andere moderne Interpretationen von Zuckerschädeln kommen in Form von Tätowierungen vor. Zum Zwecke von Tätowierungen wenden sich die Menschen an Calavera oder das Bild eines Zuckerschädels. Dies ist in den letzten Jahrzehnten zu einer der häufigsten Tattoo-Optionen geworden. Wir werden in den folgenden Abschnitten mehr darüber sprechen.

Sugar Skull und Calavera Tattoos – Design erklärt

Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, 1

Calavera-Schädel-Design

Wie wir bereits erwähnt haben, a Calavera Tätowierung ist eine Tätowierung eines Zuckerschädelbildes. Es ist eines der häufigsten Zuckerschädel- oder Day of the Dead-Tattoos.

Das Design eines Calavera-Tattoos ist dem tatsächlichen Zuckerschädel ziemlich ähnlich. Die Tattoos sind oft farbenfroh und stellen im Allgemeinen eher einen weiblichen als einen männlichen Schädeltyp dar.Der Grund dafür liegt in der Tradition der Rituale zum Tag der Toten, die sich auf spanische Heilige und aztekische Göttinnen konzentrieren.

Ein Calavera-Tattoo zeichnet sich im Allgemeinen durch viele Linien und Punkte, Details, Herz- und Blumenformen und natürlich zahlreiche Farben aus. Die Blumen- und Herzformen werden oft im Augenbereich (oder den Augenhöhlen) platziert. Die Tattoos können auch westlichere Symbole enthalten, wie ein Kreuz, Juwelen oder Diamanten, Sterne usw.

Zuckerschädel oder kandiertes Schädeldesign

Ein Zucker- oder kandiertes Schädeltattoo ist dem Calavera-Tattoo-Design ziemlich ähnlich. Es weist im Allgemeinen eine Vielzahl von Farben und eine fröhliche Symbolik auf, die für den Tag der Toten charakteristisch sind. Das Schädeldesign konzentriert sich auf die Linienführung, die komplizierter ist als die von Calavera-Tattoos.

Im Gegensatz zu Calavera-Tattoos, die eher Denkmälern ähneln, sind Zuckerschädel-Tattoos nur verzierte Schädeldesigns. Aus diesem Grund können sie verschiedene Symboliken aufweisen, wie herz- oder blumenförmige Augenhöhlen oder Schmetterlingsnase und Augenbrauen. Die Tattoos weisen oft unterschiedliche Muster, wirbelnde Linienführung, viele Spitzenüberlagerungen und Punkte auf.

Zuckerschädel-Tattoos sind einzigartig, weil sie oft Linien oder Worte der Inspiration enthalten, die der Symbolik des Tages der Toten entsprechen. Die Wörter wie „Für immer“, „Hoffnung“ oder sogar Namen von Verstorbenen können in Zuckerschädel-Tattoo-Designs erscheinen.

Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, 2

Dekorationen und Ornamente in Sugar Skull Tattoo Designs

Die meisten Zuckerschädel-Tattoos weisen Dekorationen und Ornamente auf, um die Feierlichkeiten zum Tag der Toten zu ehren oder zu symbolisieren. Zu solchen traditionellen Dekorationen gehören;

  • Ringelblumen – Die mexikanischen Ringelblumen oder Cempasuchitl werden verwendet, um Altäre zu schmücken, auf denen Zuckerschädel platziert sind, sowie die Gräber der Toten. Es wird angenommen, dass Ringelblumen durch die leuchtenden Farben und den wunderbaren Duft die Seelen der Verstorbenen anziehen können.
  • rote Rosen – Geblühte und leuchtend rote Rosen werden oft mit einem schwarzen Zuckerschädel-Tattoo-Design gepaart, um an unsterbliche, ewige Liebe zu erinnern und diese zu symbolisieren. Solche Tattoos werden oft von Menschen gemacht, die ihren Partner oder die Liebe ihres Lebens verloren haben.
  • Erdsymbole – Die Symbole von Feuer, Wasser, Wind und Erde sind oft in Zuckerschädel-Tattoos zu sehen. Die Erde wird oft durch eine Art Obst oder das „Brot der Toten“ (Pan de Muerto, das bei traditionellen Ritualen verwendet wird) dargestellt. Wasser wird im Allgemeinen durch Tränen dargestellt, Wind durch flatternde Saiten und das Feuer wird durch Flammen oder leuchtend rote Farbe symbolisiert.

Farben, die in Sugar Skull Tattoos verwendet werden

Die Farben, die in traditionellen Zuckerschädel-Tattoos verwendet werden, sind oft hell und lebendig, um die Feier des Tages der Toten wirklich zu ehren. Einige Zuckerschädel-Tattoos weisen jedoch nur Schwarz- und Grautöne auf, um die Trauer über den Tod eines geliebten Menschen zu zeigen. Hier ist ein kurzer Überblick über alle traditionell verwendeten Farben und was sie symbolisieren;

  • Rot – steht normalerweise für Flamme/Feuer oder Blut. Es symbolisiert oft eine leidenschaftliche, unsterbliche und ewige Liebe oder die christliche Leidenschaft und Trauer über das Opfer und den Tod Jesu.
  • Gelb und orange – repräsentieren normalerweise die mexikanischen Ringelblumen, die Sonne, das Licht und die allgemeine Freude und das Glück.
  • Rosa – Verschiedene Rosatöne können in Zuckerschädel-Tattoos verwendet werden, um Feier und Glück für diejenigen darzustellen, die gestorben sind und nun in ein neues Leben eintreten.
  • Weiß – stellen normalerweise die Unschuld des Verstorbenen dar oder hoffen, dass sie in einen neuen Lebensabschnitt eintreten.
  • Violett – symbolisierte die Trauer über den Tod eines geliebten Menschen sowie das Leid und den Schmerz, den der Tod den Hinterbliebenen bringt.
  • Schwarz – symbolisiert den Tod in seiner „wahren“ Form; es symbolisiert auch die aztekische Mythologie.

Sugar Skulls und Calavera-Design-Ideen

Gedenk- oder Porträt-Zuckerschädel-Tätowierung

Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, 3

Die Gedenk-Zuckerschädel-Tattoos sind eine berühmte Variation der Zuckerschädel-Symbolik in Bezug auf den Tag der Toten. Diese Tattoos sind Portrait-Tattoos, bei denen das Design einer realen Person nachempfunden ist, aber die gleichen Merkmale wie ein Zuckerschädel haben.

Solche Tattoos sind oft realistisch und lebensecht, daher kann es wirklich schwierig sein, sie richtig zu machen. Für ein solches Tattoo müsste man einen ziemlich professionellen Tätowierer finden, der Erfahrung mit realistischen Gedenktattoos hat. Diese Tattoos sind im Allgemeinen sehr detailliert und stark mit Linien, Punkten und Gegenständen wie Blumen, Schmetterlingen usw. verziert.

Wenn es um Gedenk-Zuckerschädel-Tattoo-Designs geht, basiert das Design auf einem tatsächlichen Bild einer Person. Dann erstellt der Tätowierer ein neues Design, das die Merkmale der Person und des Zuckerschädels enthält. Sobald die Designs kombiniert sind, beginnt der Künstler damit, das Bild auf Ihre Haut zu übertragen.

Also, wo sollten Sie Ihr Gedenk-Zuckerschädel-Tattoo platzieren? Nun, diese Tattoos sollen sichtbar sein. Gehen Sie also für den Schulterbereich, die Seite des Halses, den oberen Rücken, den Unterarm, den Wadenbereich usw. Und da das Tattoo sehr detailliert und farbig sein wird, können Sie damit rechnen, über tausend Dollar zu bezahlen. Der Preis steigt in Bezug auf die Größe des Tattoos, die Komplexität des Designs und die Körperplatzierung.

Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, 5 Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, 6 Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, 7

Schwarzes, geometrisches Sugar Skull Tattoo

Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, 8

Manchmal ehren und feiern Zuckerschädel den Tod eines geliebten Menschen nicht. Einige Zuckerschädel-Tattoo-Designs zeigen die Sterblichkeit und die Unausweichlichkeit des Todes. Deshalb sind solche Tattoos statt bunt oft schwarz, geometrisch und detailreich.

Doch obwohl die Tattoo-Designs schwarz und geometrisch sind, weisen die Tattoos oft die typischen, fröhlichen Symbole wie Blumen, Herzen, Schmetterlinge usw. auf. Einige Tattoos zeigen sogar Uhren oder Waffen, um das Vergehen der Zeit und die Unausweichlichkeit des Todes zu symbolisieren.

Das schwarze, geometrische Zuckerschädel-Tattoo kann je nach Vorliebe klein oder groß sein. Sie können auch mehr weibliche oder männliche Symbole und Gegenstände aufweisen, um zu Ihnen persönlich zu passen. Schwarze Zuckerschädel-Tattoos sind im Allgemeinen vielseitig im Design und können interessante und komplizierte Details oder Schattierungen aufweisen.

Obwohl diese Tattoos keine Volltonfarben aufweisen, sind sie immer noch sehr schwierig auszuführen, da im Design viele Details und geometrische Feinheiten vorhanden sind. Sie können also mit erheblichen Kosten für das endgültige Tattoo rechnen, insbesondere wenn das Tattoo groß ist und an einer komplexen Stelle am Körper platziert wird.

Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, 9 Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, 11 Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, 12

Promi-Ehre-Zuckerschädel-Tätowierung

Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, 13

Eine Variation eines schwarzen Zuckerschädel-Tattoos ist diejenige mit einem stilisierten Schädel und einem Todesdatum einer berühmten Person oder einer Berühmtheit. Einige Leute entscheiden sich für ein Promi-Ehren-Tattoo-Design, um das Leben einer Berühmtheit zu ehren und zu gedenken, die ihr Leben beeinflusst hat.

Solche Tattoos werden oft in schwarzer Farbe mit viel Grauschattierung gemacht, um die Trauer über den Tod einer Berühmtheit wirklich zu übersetzen. Einige Arten von Prominenten-Ehrentattoos zeigen das eigentliche Porträt des Prominenten, aber meistens besteht das Design aus einem stilisierten Schädel und dem Todesdatum.

Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, 14 Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, 15

Männliche Zuckerschädel-Tätowierung

Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, 16

Wie bereits erwähnt, weisen Zuckerschädel-Tattoos oft ein feminines Schädeldesign auf, das auf den Ritualen und Praktiken aztekischer Göttinnen und mexikanischer Heiligerinnen basiert. Das gleiche feminine Schädeldesign wird sowohl für die männliche als auch für die weibliche Designinterpretation verwendet.

Im maskulinen Design haben die Totenköpfe jedoch ein dunkleres, kühneres, bedrohlicheres und realistischeres Aussehen als die normalen Zuckerschädel-Tattoos. Anstatt Gegenstände und Symbole wie Blumen und Herzen zu zeigen, enthalten diese Tattoo-Designs außerdem oft Symbole wie Geister, Spinnen, Netze, andere Schädel, Eulen usw.

Dennoch wird angenommen, dass sowohl männliche als auch weibliche Zuckerschädel-Tattoos den Tod auf die gleiche Weise symbolisieren, nur die männlichen Tattoos sind im realistischeren Bereich und neigen zu den negativen Aspekten des Sterbens und der Unausweichlichkeit des Todes.

Männliche Zuckertattoos sind oft schwarz und weisen eine graue Schattierung auf. Es gibt auch viele Linien und Punkte, die für die Standard-Zuckerschädel-Tattoos charakteristisch sind. Die Tattoos können jede Größe haben, aber es wäre am besten, ein mittelgroßes Zuckerschädel-Tattoo zu bekommen, nur um die Details und die Linienführung besser sichtbar zu machen.

Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, 17 Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, 18

Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, 19 Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, 20

Hedonistische Zuckerschädel-Tätowierung

Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, 21

Eine weitere beliebte Designvariante eines Zuckerschädel-Tattoos ist die mit der Symbolik des Feierns. Die Idee hinter einem solchen Design ist, dass der Tod einfach ein One-Way-Ticket zu einer ewigen Party ist. Deshalb wird der Zuckerschädel von Gegenständen wie Spirituosen, Sombrero-Hüten, einem gestreiften Poncho und anderen Symbolen des mexikanischen Erbes und der Kultur des Hedonismus und des Genusses begleitet.

Die hedonistischen Zuckerschädel-Tattoos zeigen oft einen schwarzen Zuckerschädel, der von den oben genannten Gegenständen umgeben ist, die auch schwarz oder farbig sein können. Das Tattoo kann klein oder groß sein, die meisten solcher Tattoos sind eher kleiner und passen zum Beispiel hinter das Ohr, den Unterarm, den Knöchel, den Nacken usw.

Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, 22 Sugar Skull Tattoos, gespeichertes Tattoo, 23

Abschließende Gedanken

Die Zuckerschädel-Tattoos sind sicherlich ein Teil des mexikanischen Erbes und der mexikanischen Kultur. Diese Tattoos zeigen jedoch auch, wie Kultur und Tradition Länder und Menschen überschreiten und die Welt durch ihre Symbolik, Bedeutung und unglaubliche Erscheinung im Sturm erobern.

Heutzutage sind Zuckerschädel-Tattoos zu einem Mainstream-Design in der Tattoo-Community geworden. Aber obwohl die Tattoos beliebt sind, ist jedes Zuckerschädel-Tattoo-Design immer noch unverwechselbar und einzigartig für die Person, die es trägt. Wenn Sie also nach einem coolen, aber aussagekräftigen und einzigartigen Tattoo-Design suchen, dann entscheiden Sie sich für ein Zuckerschädel-Tattoo.

votes
Article Rating
Verwandter Artikel:  Warum Tattoos am Arbeitsplatz nicht professionell aussehen
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector