0 ansichten

Warum sieht mein Tattoo verblasst aus?

Sie haben also Ihr erstes Tattoo bekommen und Ihre Nachsorge fortgesetzt. Du genießt es, dein neues Tattoo für alle sichtbar zu machen, und obwohl es schon eine Weile her ist, genießt du immer noch all die Komplimente.

Eines Tages bemerkst du, dass dein Tattoo zu verblassen beginnt. Die Farben scheinen nicht mehr ganz so kräftig zu sein wie früher, und an einigen Stellen scheint die Farbe verschwunden zu sein.

Jeder Tätowierer mit Selbstachtung kann ein verblasstes Tattoo reparieren, aber selbst das komplizierteste und am besten gepflegte Tattoo wird mit der Zeit verblassen. Das Verständnis der verschiedenen Faktoren, die dazu führen können, dass Ihr Tattoo verblasst, ist von entscheidender Bedeutung, wenn Sie Ihr Tattoo über Jahre hinweg optimal aussehen lassen möchten.

Warum Ihr Tattoo verblasst aussehen könnte

Viele Leute, die in ein Studio gehen und sich über verblasste Tinte beschweren, wollen es immer wissen warum Ihr Tattoo ist verblasst. Die Wahrheit ist, dass es oft keine klare Antwort gibt. Viele verschiedene Lebensstilfaktoren führen dazu, dass ein Tattoo mit der Zeit verblasst.Sehen wir uns einige dieser Gründe an.

Verwandter Artikel:  Wie sehr tut ein Tattoo weh 1 10

Schlechte oder inkonsistente Nachsorge

Wenn Sie einige Monate, nachdem Sie Ihre neue Tinte erhalten haben, ins Studio gehen und sich darüber beschweren, dass Ihre neue Körperkunst verblasst, fragen sie möglicherweise nach Ihrer Nachsorge. Schlechte oder inkonsistente Nachsorge ist der Hauptgrund dafür, dass Tattoos zu verblassen beginnen.

Unabhängig davon, in welcher Phase des Heilungsprozesses sich Ihre neue Tinte gerade befindet, halten Sie sich an alle empfohlenen Nachsorgemaßnahmen. Dazu gehört, dass Sie Ihr Tattoo unter keinen Umständen in Wasser tauchen oder in der Sonne backen.

Wenn Sie sich noch in den frühen Stadien des Heilungsprozesses befinden, tragen Sie nach dem Reinigen und Trocknen des Tattoos zwei- bis dreimal täglich eine spezielle Tattoo-Heillotion auf. Vermeiden Sie Produkte auf Erdölbasis wie Vaseline; Sie sind im Allgemeinen zu schwer, um eine ordnungsgemäße Heilung zu fördern, und können die Poren verstopfen, wenn Sie sie falsch verwenden.

Das beste Nachsorgeprodukt, das ich persönlich verwendet habe, ist das After Inked Piercing Aftercare Spray. Es ist nicht nur vegan, sondern auch komplett alkohol- und zusatzstofffrei. Die Lösung eignet sich gut für alle Hauttypen, einschließlich empfindlicher Haut, und wird in einer großzügigen Sprühflasche zum einfachen Auftragen geliefert. Wenn es von Beginn des Heilungsprozesses an verwendet wird, hilft das Spray, die Heilungszeiten zu verkürzen und zielt darauf ab, anhaltende Schmerzen oder Schmerzen zu beseitigen.

Verwandter Artikel:  Wie sieht eine 1205 m lange Tattoo-Linie aus?

Schweiß

Nachdem Sie ein neues Tattoo bekommen haben, wird empfohlen, dass Sie mindestens ein oder zwei Tage mit dem Training aufhören, da übermäßiges Schwitzen ein neues Tattoo beschädigen kann. Achte darauf, dass du leichte, locker sitzende Kleidung über dem betroffenen Bereich trägst, während dein neues Tattoo weiter heilt.

Exposition gegenüber der Sonne

Zu viel Sonneneinstrahlung ist ein weiterer häufiger Fehler, obwohl die Menschen in einigen Regionen des Landes davon stärker betroffen sind als in anderen. Ein Tattoo kann einen Sonnenbrand bekommen. Zu viel Sonneneinstrahlung schadet deinem Tattoo und kann dazu führen, dass die Farbe schneller verblasst.

Wenn Sie sich in der Anfangsphase des Heilungsprozesses befinden, ist es am besten, Ihr Tattoo in den ersten drei bis vier Wochen vollständig von der Sonne fernzuhalten. Wenn Ihr Tattoo genügend Zeit zum Abheilen hatte, gewöhnen Sie sich an, wann immer möglich, eine starke Sonnencreme (LSF 30 oder höher) zu tragen.

Wenn Sie sich in einer Umgebung mit starker Sonneneinstrahlung wie am Strand befinden, können notwendige Vorsichtsmaßnahmen wie lange Hosen oder ein T-Shirt viel dazu beitragen, dass Ihr Tattoo optimal aussieht.

Schlechte Ernährung

Lebensmittel, die schlecht für die Haut sind, sind schlecht für dein Tattoo. Fast Food, Molkenprotein, Schokolade, Stärke und raffinierter Zucker sind die schlimmsten Übeltäter.

Verwandter Artikel:  Wie sieht ein normales heilendes Tattoo aus?

Wenn Sie ein oder drei Tätowierungen haben, versuchen Sie, Lebensmittel zu essen, die reich an Antioxidantien sind. Diese Lebensmittel stimulieren die Melaninproduktion, die für die langfristige Gesundheit Ihres Tattoos von entscheidender Bedeutung ist.

Gewichtsveränderungen

Wenn Sie in kurzer Zeit stark zu- oder abnehmen, wirkt sich dies auf die Elastizität Ihrer Haut aus. Die plötzlichen Änderungen der Hautelastizität können dazu führen, dass das Tattoo seine Form und Schärfe verliert, indem es das ursprüngliche Design dehnt oder durchhängt. Dies kann sogar ältere Tattoos betreffen, die die Chance hatten, vollständig zu heilen.

Reibung

Ständiges Berühren oder Reibung ist ein weiteres alltägliches Ärgernis, das dazu führen kann, dass Ihr Tattoo mit der Zeit verblasst.

Wenn du bei einem Job arbeitest oder Sport treibst, bei dem es zu viel Körperkontakt zwischen deinem Tattoo und anderen Oberflächen kommt, versuche Kleidung zu tragen, die hilft, dein Tattoo vor unnötigem Missbrauch zu schützen.

Denken Sie langfristig

Wenn Sie verhindern möchten, dass Ihr Tattoo verblasst, ist das Beste, was Sie tun können, Ihre Haut zu pflegen und alle oben genannten Faktoren so weit wie möglich zu vermeiden.

Sobald Sie von einer Tattoo-Heillotion zu einer sanften Feuchtigkeitscreme gewechselt sind, muss diese häufige Anwendung Teil Ihrer täglichen Hygiene werden, am besten für den Rest Ihres Lebens. Das tägliche Auftragen einer nicht parfümierten und nicht öligen Lotion trägt dazu bei, dass Ihr Tattoo lebendig und scharf aussieht, wenn Sie älter werden.

Verwandter Artikel:  Was würde neben einem Sugar Skull Tattoo gut aussehen

Fazit

Wenn Sie hydratisiert bleiben, indem Sie täglich acht bis zehn Gläser Wasser trinken, Nahrungsmittel meiden, die Hautausbrüche verursachen, und diese Tipps befolgen, können Sie die Lebensdauer Ihres Tattoos verlängern. Gesunde Haut ist ein gesundes Tattoo; Pass auf dich auf und dein Tattoo wird folgen.

votes
Article Rating
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector