0 ansichten

So erhalten Sie eine Florida Tattoo-Lizenz

Florida-Tattoo-Lizenz

In den letzten Jahren sind Tattoos immer mehr zum Mainstream geworden. Tatsächlich geben 36 % der amerikanischen Erwachsenen zu, mindestens ein Tattoo zu haben, und 11 % sind 50 Jahre oder älter. Heutzutage lassen sich immer mehr Menschen tätowieren, was es zu einer lukrativen Berufswahl macht, Tätowierer zu sein, wenn Sie künstlerisches Talent haben. Aber Tätowierer zu werden bedeutet nicht nur, Tinte auf die Haut zu bringen. Wenn Sie eine Florida-Tattoo-Lizenz erhalten möchten, gibt es so viel, was Sie wissen müssen. Von Grundlagen wie Gesundheits- und Sicherheitspraktiken bis hin zu den feineren Feinheiten des Tätowierens wie dem Verständnis, wie die Tinte mit verschiedenen Häuten funktioniert und wie sie altert usw.Lesen Sie also weiter und wir erklären Ihnen alles, was Sie über den Erwerb einer Tattoo-Lizenz in Florida wissen müssen, damit Sie im Handumdrehen zum Einfärben aufbrechen können.

Verwandter Artikel:  Wie erstelle ich eine Kohlepapier-Tattoo-Schablone?

Was ist eine Tätowierer-Lizenz?

Eine Tätowierlizenz ist eine Lizenz, die seit Januar 2013 nach staatlichem Recht für jeden erforderlich ist, der Tätowierer werden möchte. Diese Lizenz kontrolliert und verhindert die Ausbreitung von Infektionskrankheiten in Florida. Ein Künstler, der diese Lizenz besitzt, hat die entsprechende Ausbildung absolviert, um Menschen sicher und verantwortungsbewusst zu tätowieren. Diese Lizenzen gelten auch für Schönheitsfachleute, die Make-up-Tätowierungen durchführen. Darüber hinaus muss jeder, der Menschen tätowiert, dies in einem vom Bundesstaat Florida für diesen Zweck zugelassenen Gebäude tun. Ohne die ordnungsgemäße Lizenzierung können Strafen verhängt werden.

So erhalten Sie eine Florida Tattoo-Lizenz

  • Eine ausgefüllte Bewerbung für eine Tätowierer-Lizenz
  • Anmeldegebühr (derzeit 60 $)
  • Kopie des verifizierten Lichtbildausweises
  • 18 Jahre oder älter sein
  • Abgeschlossenes Kurszertifikat für durch Blut übertragene Krankheitserreger und übertragbare Krankheiten

Eine Note von 70% ist akzeptabel, um sich zu qualifizieren. Eine Person, die eine Tätowierlizenz in Florida beantragt, muss nur den Nachweis über den Abschluss dieses Tätowierkurses vorlegen und die Erstzulassungs- oder Registrierungsprüfung bestehen. Sie benötigen nach Abschluss des ersten Tätowierlizenzkurses keine Weiterbildung.

Sobald Sie alle Anforderungen erfüllt haben, reichen Sie Ihren Lizenzantrag bei Ihrem örtlichen Gesundheitsamt ein. Die Gebührenzahlung kann per Kreditkarte, Zahlungsanweisung oder Scheck erfolgen. Senden Sie kein Bargeld per Post.

Tattoo-Schule vs. Lehre

Es gibt einige wesentliche Unterschiede zwischen einer Tattooschule und einer Ausbildung. Eine Tätowierschule hat einen staatlich anerkannten Studienplan, der befolgt wird, während bei einer Ausbildung der sich bewerbende Künstler unter einem Mentor arbeiten muss. Eine Tätowiererausbildung dauert in der Regel mehrere Wochen im Gegensatz zu einer Ausbildung, die 1-2 Jahre dauert.

Verwandter Artikel:  Wie lange muss man warten, bevor man ein Tattoo schattiert?

Dies beschränkt sich oft auf das, was der Mentor weiß und was noch wichtiger ist, bereit ist zu unterrichten. Lehrstellen bedeuten, dass der Künstler kostenlos für das Studio arbeitet, während er zum Tätowieren ausgebildet wird. Da es sich jedoch um einen so wettbewerbsintensiven Markt handelt, werden Sie oft feststellen, dass viele Mentoren nicht alle ihre Geschäftsgeheimnisse preisgeben, es sei denn, sie möchten Sie für ihren Shop einstellen.

In elf Wochen lernen Sie alle erforderlichen Informationen, indem Sie eine Akademie auswählen, an der Sie studieren möchten. Dieser Kurs umfasst:

Woche 1: Die Geschichte der Tattoos

Dieser Abschnitt behandelt Dinge wie alte Praktiken und Hautmodifikationstrends aus der ganzen Welt. Von handgestochenen Tätowierungen bis hin zu modernen elektronischen Tätowierungen wird in dieser ersten Woche eine ganze Tätowierungszeitachse überprüft.

Woche 2: Die Kunst des Tätowierens

In dieser Woche können sich bewerbende Künstler ihr künstlerisches Talent zu Papier bringen. Kunststile werden im Laufe der Jahre untersucht und diskutiert, und die Schüler lernen auch, wie Tätowierungen platziert werden, indem sie Markierungen auf menschlicher Haut verwenden.

Woche 3: Best Practices

Dies ist eine der wichtigsten Wochen des Kurses, und hier lernen Sie Best Practices für Gesundheit und Sicherheit kennen. Dies umfasst alles von Kreuzkontamination bis hin zu Hygiene und Studiosicherheit. In dieser Woche erhalten Sie auch Ihre CPR- und Bloodborne Pathogen-Zertifizierungen, die Sie mit Ihrer Bewerbung einreichen.

Verwandter Artikel:  Warum sieht mein Tattoo nach dem Peeling stumpf aus?

Woche 4: Maschinentechnik & Hautbiologie

Eine weitere wichtige Woche, in der die Schüler Folgendes lernen:

  • Hautbiologie
  • Bewertung der Hautgesundheit
  • Reduzierung von Traumata
  • Saubere Heilung
  • Interviewfähigkeiten rund um potenzielle Hautprobleme

In dieser Woche lernen sich bewerbende Künstler alles, was sie über Tätowiermaschinen brauchen, wie Aufbau, Ausfall, Wartung und Verwendung von Netzteilen, Fußpedalen und Rotationsmaschinen.

Woche 5: Praktische Tattoo-Praxis

Endlich beginnt der Spaß. Während dieser Woche lernen die Schüler Grundlinien- und Schattierungstechniken kennen. Die Schüler werden zuerst zu Grapefruits geführt und gehen dann zu synthetischer Haut über.In dieser Woche werden auch Punkte wie richtige aseptische Techniken, optimale Tiefe und Verteilung gelehrt.

Woche 6: Haut üben

In dieser Woche lernen die Schüler den Aufbau und Abbau von Stationen kennen. Auch andere Faktoren wie Zeitmanagement und Beratungsfähigkeiten werden in dieser Woche angesprochen. Schließlich können die Schüler diese Woche nutzen, um die Prinzipien der Schattierung und der Farbwerte zu üben. Während des gesamten Kurses werden die sich bewerbenden Künstler ermutigt, ihre eigenen Kunstwerke zu verwenden.

Woche 7: Einführung in das Ladenleben

In dieser Woche lernen die Schüler mehr über alles, was mit dem Führen eines Ladens zu tun hat, wie zum Beispiel:

  • Grundlagen des Kundenservice
  • Geschäftsführung
  • Tattoo-Preise
  • Richtige Dokumentationspraktiken

In dieser Woche erhalten Künstler, die sich bewerben, Schweinehaut zur Verwendung und unterziehen sich einer Prüfung, um eine Lizenz zu erhalten.

Verwandter Artikel:  Tätowierer, was meine Freunde denken, was ich tue

Woche 8: Konsultationen (Menschliche Haut)

Beratungen sind ein wesentlicher Bestandteil des Tattoo-Geschäfts, und diese Woche verbessern die Schüler ihre Kommunikations- und Zuhörfähigkeiten, um erfolgreichere Vorstellungsgespräche zu führen. Darüber hinaus beginnen Kunden diese Woche, sich mit Kunden zu treffen.

Woche 9: Künstlerverantwortung (Menschliche Haut)

Bewerbende Künstler nutzen diese „Family and Friends“-Woche, um ihre Portfolios aufzubauen. Darüber hinaus werden in dieser Woche auch wesentliche Themen wie Kundenbetreuung, Artistik und Ethik behandelt.

Woche 10: Kundenbetreuung und Selbstmarketing (menschliche Haut)

Aspekte wie Tattoo-Nachsorge und Nachbesserungen werden diese Woche angesprochen, und die Studenten tätowieren weiterhin Kunden. Ein weiterer wesentlicher Teil des Tattoo-Geschäfts ist das Marketing; Die Schüler überprüfen Marketingfähigkeiten, die sie später auf ihre Karriere anwenden können.

Woche 11: Kundenservice und Unternehmensführung (menschliche Haut)

Dies ist die letzte Woche des Tattoo-Ausbildungskurses, und hier wird das gesamte Portfolio des Kurses, das der Student gesammelt hat, überprüft und für die Präsentation vorbereitet. Dies ist die letzte Woche und endet mit dem Kursabschluss.

Um zur Immatrikulation berechtigt zu sein, müssen die Bewerber:

  • Besitzen Sie ein Abitur (GED oder Wonderlic Test auch akzeptabel)
  • Mindestens 18 Jahre alt sein
  • Sei versiert in Englisch
  • Ein grundlegendes Verständnis der Zeichnungsprinzipien haben
  • Eine Leidenschaft für Kunst

Erneuern Sie Ihre Tätowierer-Lizenz

Du musst deine Tätowierer-Lizenz einmal im Jahr erneuern. Den erneuten Antrag müssen Sie bei Ihrem zuständigen Gesundheitsamt stellen.

Verwandter Artikel:  Wie viel kostet ein 6-Stunden-Tattoo?

Sie müssen Folgendes einreichen:

  • Ausgefüllter Antrag auf Tätowiererlizenz (kreuzen Sie „Verlängerung“ oben an)
  • Verlängerungsgebühr (derzeit 60 $)

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Bewerbung den Namen des Tätowierorts enthalten muss, an dem der Künstler sein wird oder von dem aus er arbeitet.

Reaktivierung einer abgelaufenen Tattoo-Lizenz

Verlängerungsbenachrichtigungen werden etwa 45 Tage vor Ablauf verschickt, aber wenn der Künstler seine Lizenzen auslaufen lässt, wird sie in einen inaktiven Status versetzt. In diesem Fall muss der Künstler die Lizenz reaktivieren. Künstler müssen Folgendes einreichen:

  • Ausgefüllter Antrag auf Tätowierer-Lizenz (Markieren Sie das Kästchen „Verlängerung“ oben)
  • $60 Verlängerungsgebühr
  • $25 Reaktivierungsgebühr

Der Künstler muss dies beim örtlichen Gesundheitsamt seines Wohnortes einreichen, unabhängig davon, wo er beabsichtigt oder arbeitet.

Protokolle für Gastkünstler

Wenn Sie ein lizenzierter Tätowierer in einem anderen Bundesstaat sind und in Florida tätowieren möchten, müssen Sie sich als Gastkünstler registrieren, bevor Sie mit der Arbeit beginnen.

Bei der Beantragung einer Gastregistrierung im Bundesstaat Florida benötigen Sie Folgendes:

  • Ein ausgefüllter Antrag auf Registrierung als Gast-Tätowierer
  • Registrierungsgebühr (derzeit 35 $)
  • Kopie des verifizierten Lichtbildausweises
  • 18 Jahre oder älter sein
  • Eine Bescheinigung über den Abschluss des Kurses über durch Blut übertragene Krankheitserreger und Infektionskrankheiten (mindestens 70 % zum Bestehen)

Die Gastregistrierung ist für zwei Wochen (14 aufeinanderfolgende Tage) in Florida gültig. Wenn Sie aus einem Staat ohne Lizenz für Tätowierer kommen, müssen Sie eine Florida-Tätowiererlizenz beantragen.

Verwandter Artikel:  Wie man Tattoo-Wortlaut zwischen Tattoos macht

Beginnen Sie noch heute Ihre Tattoo-Karriere

Tätowierer zu sein ist eine bereichernde Karriere.Es ermöglicht Ihnen, Ihre Tage damit zu verbringen, Kunst zu schaffen, die Ihren Kunden ein Leben lang Freude bereiten wird. Zu wissen, wie man jemanden sicher und verantwortungsbewusst tätowiert, ist entscheidend für den Erfolg in dieser wettbewerbsintensiven Branche.

Wenn Sie sich offiziell registrieren und lizenzieren lassen, können Sie ethisch an der Kunst des Tätowierens teilnehmen und wissen, dass Ihre Kunden das Beste bekommen, was Sie bieten können.

Wenn Sie nach einem hervorragenden Kurs suchen, um Ihre Florida-Tattoo-Lizenz zu erhalten, empfehlen wir Ihnen, sich unseren elfwöchigen Essential Tattoo-Kurs anzusehen. Professionelle Tätowierer und Bodypiercer unterrichten unsere Kurse, die eine strenge Anwesenheit erfordern, um ihren Abschluss zu machen und Ihre Zertifizierung zu erhalten.

votes
Article Rating
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector