0 ansichten

Mein Tattoo verblasst – Soll ich mein Tattoo erneuern lassen?

Wussten Sie, dass es viele Gründe dafür gibt, dass ein Tattoo verblasst? In diesem Artikel erfahren Sie mehr über die Ursachen eines verblassenden Tattoos und Ihre Optionen für die Wiederholung von Tätowierungen.

Tattoos halten ein Leben lang, aber es besteht eine gute Chance, dass Sie früher oder später ein Tattoo erneuern lassen. Fast in dem Moment, in dem ein Tattoo fertig ist, beginnt der langsame Alterungsprozess. Im Alltag fällt uns das selten auf, dann sieht das Tattoo eines Tages, Jahre später, vielleicht etwas stumpf aus. Die gute Nachricht ist, dass das Wiederholen von Tätowierungen möglich ist, und mit den jüngsten Fortschritten beim Tätowieren kann es nicht nur gerettet, sondern verbessert werden. Sogar diejenigen mit Tätowierungen, die von den besten Tätowierern gemacht wurden, brauchen gelegentlich eine Tätowierung, die erneuert wird.

Wir zeigen Ihnen, was getan werden kann, um ein Tattoo zu wiederholen und worauf Sie auf dem Weg zum bestmöglichen Ergebnis achten müssen.

Verwandter Artikel:  Wie man Tätowierfarbe mit Stifttinte herstellt

Warum verblasst ein Tattoo?

Ob Sie es glauben oder nicht, die Tattoos, die wir tragen, altern mit uns, fast von dem Moment an, in dem sie in unsere Haut eingesetzt werden. Während des Heilungsprozesses nach einer Tätowierung versucht unser Immunsystem, die Pigmentpartikel abzubauen. Aufgrund ihrer Größe ist es nicht sehr erfolgreich. Die Millionen verbleibender Pigmentpartikel bilden das tätowierte Kunstwerk.

Da es keine Möglichkeit gibt, die Uhr rechtzeitig anzuhalten, müssen wir über Jahrzehnte des Tragens von Tätowierungen mit einer geringfügigen Verschlechterung leben, da das Immunsystem Stück für Stück an ihnen knabbert. Ein weiterer Faktor, der zum Verblassen beiträgt, ist die Sonneneinstrahlung. Die Sonneneinstrahlung kann das Aussehen des Pigments in unserer Haut verändern und dazu führen, dass es in einen anderen Farbton der vorherigen Farbe oder oft in einen helleren Ton gleitet.

Diejenigen, die im Freien arbeiten, werden oft ein beschleunigtes Verblassen ihrer Tätowierungen feststellen. Der Stil des Tattoos spielt auch eine Rolle dabei, wie schnell oder langsam es verblasst.Dickere Linien, kräftige und gesättigte Farben bleiben im Vergleich zu dünneren Tattoos mit feinen Linien oft länger heller und kräftiger.

Dies ist zum Teil auf das Erscheinen größerer Tattoos zurückzuführen, da im Gegensatz zu weichen grauen oder feinlinigen Stücken weniger Wert auf die Feinheiten gelegt wird. Tätowierfarben sind auch ein einzigartiger Faktor, der zur Geschwindigkeit beiträgt, mit der das Ausbleichen auftritt. Um nicht zu sagen, dass eine Tintenmarke überlegen ist, aber die Zusammensetzung der Tinte in Kombination mit der Anwendung könnte zum Verblassen der Tätowierung beitragen.

Verwandter Artikel:  Tattoo-Tarot-Tinte und Intuition, wie man sie benutzt

Die allgemeine Hautpflege kann ebenfalls eine Rolle spielen, daher ist es äußerst hilfreich, sicherzustellen, dass Sie dem größten Organ Ihres Körpers vor dem Tätowieren und auch danach nach besten Kräften helfen, um das Ausbleichen zu reduzieren. Bereiche mit hoher Reibung wie Ellbogen und Innensohle des Fußes zeigen normalerweise sehr schnell ein übermäßiges Verblassen. Es gibt einige einfache vorbeugende Maßnahmen, um das Ausbleichen eines Tattoos zu verlangsamen.

Richtiger Sonnenschutz ist das Allerwichtigste, es ist ideal, aber nicht immer möglich, die Tätowierungen physisch vor direkter, längerer Sonneneinstrahlung zu schützen. Sonnenschutzmittel auf Zinkbasis, die richtig aufgetragen werden, können oft eine großartige Alternative sein, wenn eine physische Abdeckung nicht möglich ist. Eine gesunde Ernährung mit nährstoffreicher Nahrung und viel Wasser täglich wird auch dazu beitragen, das Verblassen Ihrer Tattoos zu verlangsamen.

Wie lange dauert es, bis ein Tattoo verblasst?

Bei richtiger Ausführung sollte ein Tattoo in den ersten 6 Monaten nur eine geringe Setzung zeigen, was völlig normal ist. Je nach Stil, Ort und Lebensstil kann ein Tattoo bereits nach 2-5 Jahren erste Anzeichen des Verblassens zeigen, obwohl die meisten Tattoos erst nach 10-20 Jahren ein signifikantes Verblassen zeigen.

Wer braucht normalerweise ein erneuertes Tattoo?

Die meisten Tattoos müssen an einem Punkt erneuert werden, an dem sie nicht mehr Freude bereiten, weil die Linien nicht mehr so ​​scharf sind oder die Farbe nicht mehr so ​​kräftig und gesättigt ist wie früher. Bereiche mit hohem Verschleiß benötigen, wie bereits erwähnt, mehr Pflege.Die Alternative, wenn man sich entscheidet, ist, den gealterten und verblassten Look zu genießen, der wahrscheinlich irgendwann später im Leben kommen wird. Manche Leute tragen diese verblassten Tattoos als Ehrenabzeichen.

Verwandter Artikel:  Wie sehr tut ein Halbarmtattoo weh?

Wie kann man ein Tattoo wiederherstellen?

Tattoos sind dauerhaft und halten ein Leben lang, sehen aber mit etwas Pflege besser aus. Wir werden ein paar verschiedene Möglichkeiten untersuchen, um ein Tattoo erneuern zu lassen.

Option Nr. 1: Touch-Ups

Eine Tattoo-Ausbesserung, manchmal auch als Auffrischung bezeichnet, wird das Tattoo im Wesentlichen neu machen, indem es über vorhandene schwarze Linien geht, die zu einem Grauton verblasst sind, und das Tattoo neu einfärbt. Ausbesserungstattoos funktionieren am besten, wenn die Designs einfach und weniger gesättigt sind, ohne vollständige Abdeckung. Beispiele wären Skript, American Traditional, Schwarzarbeiten und Symbole, die alle großartige Kandidaten für Ausbesserungen sind.

Tattoos, die sich nicht immer gut auf diese Art von Wiederholung übertragen lassen, sind New School-, Aquarell- oder Realismus-Tattoos, aufgrund der komplizierten Menge an Details und der starken Farbsättigung. Wenn Sie ein Tattoo mit dieser Methode wiederholen möchten, ist es immer ratsam, nach Möglichkeit zum ursprünglichen Künstler zurückzukehren.

Damit erzielen Sie fast immer die besten Ergebnisse. Wenn dies nicht möglich ist, stellen Sie sicher, dass Sie einen Tätowierer wählen, der nicht nur mit Ausbesserungsarbeiten vertraut ist, sondern auch einen, der den gleichen Stil des Originaltattoos anwendet. Nicht alle Tätowierer machen Nachbesserungen.

Option Nr. 2: Vertuschungen

Eine weitere Möglichkeit, Ihr Tattoo neu zu machen, besteht darin, ein völlig neues Kunstwerk über das alte, verblasste Tattoo zu legen. Wie der Name schon sagt, verwendet ein Tattoo-Coverup ein neues Tattoo, um das alte zu überdecken. Eine wichtige Überlegung bei Coverup-Tattoos ist, dass sie fast immer größer, dunkler und gesättigter sein müssen als das Original. Es ist selten möglich, ein schwarzes oder sehr dunkles Tattoo mit helleren Tönen und Farben zu überdecken.

Verwandter Artikel:  Tattoo-Richtlinien bei der Arbeit in Google

Große Tattoos, die viel Schwarz enthalten, wie z. B. dicke Tribal-Tattoos, gehören zu den am schwierigsten zu überdeckenden, da selbst das Hinzufügen von Textur fast unmöglich ist.Das Wiederholen eines Tattoos mit einer Vertuschung erfordert ein wenig Kompromiss, besonders wenn das Tattoo auf einem Körperteil ist, das ein größeres Tattoo einfach nicht tragen kann, wie ein Finger, eine Hand oder sogar innerhalb des Handgelenks. Wie bei einem Retuschier-Tattoo wird es für den Erfolg von größter Bedeutung sein, einen Künstler zu finden, der sich auf Cover-Up-Tattoos spezialisiert hat.

Nicht jeder Tätowierer wird ein Cover Up machen und nicht jedes Cover Up Tattoo führt zu einem günstigen Ergebnis. Bei der Auswahl eines Künstlers ist es sehr wichtig, dass Sie seine Arbeit überprüfen, vorzugsweise Tätowierungen, die seit 6 Monaten oder länger verheilt sind. Dies ist der beste Weg, um sicherzustellen, dass Sie ein tolles, neues Tattoo bekommen und nicht nur eine gute Tattoo-Abdeckung.

Option Nr. 3: Laserentfernung

Wenn bei der Wiederherstellung eines Tattoos keine Kompromisse eingegangen werden können und die absolut bestmöglichen Ergebnisse benötigt werden, ist die Laser-Tattooentfernung die richtige Wahl. Sie sind neu in der Tattooentfernung und möchten wissen, wie die Tattooentfernung funktioniert? Removery verwendet Laser, um die Pigmentpartikel, aus denen Tätowierungen in der zweiten Hautschicht bestehen, anzuvisieren und sie in kleinere Partikel zu zerlegen, damit das körpereigene Immunsystem sie effizient entfernen kann.

Verwandter Artikel:  Wie man ein dauerhaftes Tattoo mit einem Stift macht

Die meisten Tattooentfernungsbehandlungen erfordern weniger als fünf Minuten Laserbehandlung und die vollständige Entfernung ist normalerweise in etwa 8-12 Praxisbesuchen abgeschlossen. Tätowierungen auf älterer Haut zeigen jedoch oft schnellere Ergebnisse, da das Immunsystem die Arbeit für uns aufgenommen hat. Das Tätowieren war vor über 40 Jahren auch nicht annähernd so weit fortgeschritten, sodass die Menge an Tinte und Sättigung im Vergleich zu neueren Tätowierungen tendenziell deutlich geringer ist. Der Behandlungsprozess ist nicht ausweichend mit minimaler Ausfallzeit, viele Kunden kommen in ihren Mittagspausen zur Behandlung in unsere Studios.

Das Schmerzniveau ist ähnlich wie bei einer Tätowierung, aber etwas anders, es ist für die meisten eine erträgliche Belästigung und der Schmerz lässt fast sofort nach, wenn die Behandlung zur Entfernung von Tätowierungen abgeschlossen ist. Die Kosten pro Behandlung richten sich nach der Größe des Tattoos.

Sprechen Sie mit den weltbesten Experten für Tattooentfernung

Wenn die Zeit kommt, in der Sie das Tattoo auf Ihrer Haut nicht mehr lieben, gibt es viele Möglichkeiten. Ein Tattoo neu zu machen ist nicht so einfach wie nur ein neues Design auszuwählen, das Überarbeiten des Tattoos hat auch einige Einschränkungen. Wenn das Ziel bei einem neuen Tattoo darin besteht, minimale bis keine Kompromisse einzugehen, könnte die Laser-Tattooentfernung am sinnvollsten sein.

Verwandter Artikel:  So finden Sie einen Tätowierer, der zu Ihnen passt

Sprechen Sie mit den weltbesten Tattoo-Entfernungsexperten unter 866-465-0090, um einige Optionen zu erkunden. Wir würden gerne ein Gespräch beginnen und eine kostenlose Beratung anbieten.

votes
Article Rating
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector