0 ansichten

Wie man eine Tattoo-Maschine zusammenbaut (Schritt für Schritt für Anfänger)

Wie man eine Tattoo-Maschine zusammenbaut (Schritt für Schritt für Anfänger) TMA

Das Gute daran ist, dass Sie dies in weniger als zehn Minuten lernen können – und wir dehnen uns nicht einmal sehr aus.

Sie müssen einige Teile nach Geschmack anpassen (z. B. die gewünschte Nadeltiefe und dergleichen), aber die grundlegenden Prozesse sind überhaupt nicht intensiv.

Sie müssen uns nicht beim Wort nehmen. Finden Sie heraus, wie Sie Ihre einrichten Spule bzw Rotations-Tätowiermaschine von Grund auf neu.

Verwandter Artikel:  Wie lange dauert die Heilung einer Tattoo-Entfernung?

Inhaltsverzeichnis

Bevor Sie alles einrichten

Dies scheinen Dinge zu sein, die Sie wissen sollten, aber es schadet auch nicht, sie hier zu wiederholen.

Achte beim Einrichten deiner Tätowiermaschine auf Folgendes:

Der gesamte Bereich ist sauber

Beim Tätowieren ist Hygiene sehr wichtig. Du möchtest Stellen Sie sicher, dass der Arbeitsplatz sauber ist und störungsfrei.

Es verringert nicht nur die Wahrscheinlichkeit eines Arbeitsunfalls, sondern stellt auch sicher, dass das Ganze von Anfang bis Ende steril bleibt.

Apropos Sterilität, wurde Ihre Maschine zwischen dem letzten und diesem Gebrauch gründlich gereinigt? Wenn nicht, ist dies das erste, was Sie tun möchten, bevor Sie es erneut einrichten.

Es bildet einen Teil Ihrer Routine und Sie sollten niemals eine Maschine aufstellen, ohne sicherzustellen, dass sie desinfiziert ist.

Verwenden Sie niemals schmutzige Nadeln.

Oder verwenden Sie niemals Nadeln jeglicher Art wieder. Jedes neue Setup sollte mit neuen durchgeführt werden.

Einige Tätowierer glauben, dass sie mit der Wiederverwendung davonkommen können, während sie immer noch auf Schweinehaut oder anderen geeigneten Medien üben. Nicht bei uns, nein!

Wie oben erwähnt, bilden diese kleinen Dinge einen Teil Ihres Muskelgedächtnisses und werden ein Teil von Ihnen, wenn Sie in die Zukunft gehen.

Daher ist es besser, dass Sie sogar Ihr Übungsmedium immer wie das Original behandeln.

Verwandter Artikel:  Wie viel kostet ein halbes Ärmeltattoo?

Zieh deine Handschuhe an

Die Maschine mag 100 % steril sein und Ihr Arbeitsplatz auch, aber wie sieht es mit Ihren Händen aus?

Auch wenn wir uns die Hände gewaschen haben, merken wir nicht immer, wo sie als nächstes hingehen.

Sie könnten also ein extrem steriles Setup kontaminieren, nur weil Sie es mit bloßen Händen berührt haben.

Glücklicherweise kosten Handschuhe kein Vermögen, und Sie können es sich leisten, sie für den einmaligen Gebrauch so zu tragen, wie sie vorgesehen sind.

Ebenso macht das Tragen von Handschuhen bewusst, dass Sie andere Dinge berühren, während sie an sind. Dies zwingt Sie mental dazu, in Ihrem Raum weiterzuarbeiten, während sie eingeschaltet sind.

Es muss nicht gesagt werden, dass Sie ein Paar Handschuhe nie mehr als einmal verwenden sollten, also lassen wir das aus der Mischung heraus.

Setzen Sie Ihre Tattoo-Pistole zum ersten Mal zusammen

Jetzt, da wir das Obige aus dem Weg geräumt haben, ist es an der Zeit, Ihre Tätowiermaschine einzurichten von Grund auf neu.

Erforderliche Teile zum Zusammenbau einer Tätowierpistole

Dinge, die du brauchen wirst:

– Ihre Wahl der Maschine – ob a rotierend oder Spule Konfiguration.

– Tätowiernadeln (Standard- oder Kartuschenkonfiguration).

– Was jeder als Griff verwenden möchte.

– Elastische Bänder, um einige Elemente zu sichern.

Schritt Nr. 1 – Einrichten der Röhre

Schieben Sie den Schlauch in den Griff, wenn Sie keinen Einwegschlauch verwenden.

Verwandter Artikel:  Wie man ein berühmter Tätowierer wird

Bei Einweggriffen sind Rohr und Spitze bereits eingerichtet und können einfach in die Maschine eingesetzt werden (springen Sie zu Schritt #3). Andernfalls richten Sie alles wie hier manuell ein.

Einige Griffe haben Fassform, sodass das Rohr in beide Enden des Griffs eingeführt werden kann. In anderen Fällen, in denen sich der Griff verjüngt, sollten Sie das Rohr am unteren / nicht verjüngten Teil des Griffs befestigen.

Sobald sich das Rohr im Griff befindet, ziehen Sie die entsprechende Schraube am Griff mit einem Inbusschlüssel fest, um es zu sichern.

Experimentieren Sie mit den vollständig eingerichteten, Einweggriffen und manuellen Einrichtungsalternativen, um herauszufinden, welche für Sie am besten geeignet sind.

Die DIY-Stahlgriffe fühlen sich für einige Künstler hochwertiger an, geben ihnen ein besseres Handling und verursachen kein Ungleichgewicht der Maschine. Dies sind Bereiche, in denen die Kunststoff- / Einweggriffe stattdessen versagen könnten.

Schritt Nr. 2 – Tipp einrichten

An der Spitze kommt die Nadel heraus, also ein weiterer wesentlicher Teil des Setups.

Nachdem das Rohr nun eine Seite des Griffs eingenommen hat, geht die Spitze natürlich in den anderen Teil des Griffs.

An dieser Stelle befindet sich auch eine entsprechende Innensechskantschraube am Griffkörper, um die Spitze besser am Setup zu fixieren.

Schritt #3 – Setzen Sie die Nadel ein

Einige Leute kehren die Schritte Nr. 3 und Nr. 4 um, und Sie können das auch tun. Es läuft alles darauf hinaus, welche Schritte am Ende des Tages für Sie am besten funktionieren.

Verwandter Artikel:  Wie viel kostet ein Wadentattoo?

Wenden Sie für eine Standard-Nadeleinstellung eine leichte Biegung durch die Länge der Nadel an, bevor Sie sie in die Maschine einführen.

Auf diese Weise machen Sie es weniger steif und prallen daher nicht zu stark von der Ankerstange ab, wenn die Maschine während des Gebrauchs zu vibrieren beginnt.

Nachdem Sie die Nadel gebogen haben, stecken Sie sie in das Rohr (die scharfe Seite zuerst), um durch die hohle Innenseite des Griffs zu gehen und über die Spitze herauszukommen.

Selbst nach etwas Übung gleitet die Nadel möglicherweise nicht leicht hinein, also lassen Sie sich hier Zeit.

Schritt #4 – Koppeln Sie das Setup

Wir haben die Maschine an einem Ort und die Tube-Grip-Tip an einem anderen eingerichtet. Es ist an der Zeit, sie zusammenzubringen, damit sie so arbeiten können, wie sie beabsichtigt sind.

Ob ein Spule oder rotierend Tätowiermaschine gibt es einen Schlitz im Maschinenrahmen, durch den das Rohr geführt werden soll.

Sie finden es um den Grundrahmen der Maschine herum, sodass Sie nicht speziell graben müssen, um es zu finden.

Um dieses Loch herum befindet sich normalerweise eine Befestigungsschraube. Stellen Sie sicher, dass es gelöst ist, damit das Rohr richtig in das Loch passt. Sobald es hindurchgeht, halten Sie an und ziehen Sie die Schraube ein wenig fest.

Verwandter Artikel:  So lässt du dein Tattoo schön aussehen

Die Nadel ist ein guter Indikator dafür, wie weit das Rohr nach oben gehen sollte. Sobald das Nadelöhr um die Ankerstange herum ausgerichtet ist, sind Sie an der sicheren Stelle.

Schritt #5 – Sichere die Nadel

Wenn das Rohr an Ort und Stelle ist, führen Sie das Nadelöhr um die Ankerstange herum. Dies sichert es und steuert den Treffer / die Geschwindigkeit, die Sie beim Ausrichten / Schattieren erhalten.

Sobald die Nadel passt, stülpe eine Tülle darüber, damit sie richtig sitzt.

Die Öse ist so konzipiert, dass sie direkt in das Nadelöhr passt und auf die Ankerstange aufspringt, wodurch das Setup noch besser gesichert wird.

Wenn die Nadel gesichert ist, ziehen Sie das Rohr vollständig am Rahmen der Tätowiermaschine fest.

Schritt #6 – Passen Sie die Nadeltiefe an

Man kann nicht einfach die Nadel reinstecken und fertig.

Achten Sie darauf, dass die Nadel weder zu weit außen noch zu weit innen steht.

Wenn die Nadel zu weit herausragt, würden Sie möglicherweise die Haut Ihres Kunden aufblasen, Schmerzen verursachen und insgesamt einen schlechteren Job bekommen.

Das sind in jeder Hinsicht schlechte Nachrichten für deinen Ruf als Tätowierer.

Die Nadeltiefe lässt sich am besten durch leichtes Drehen des Röhrchens einstellen; Variieren Sie die Länge, bis es etwa die Dicke von einem Achtel Zoll hat, und Sie sollten gut gehen.

Verwandter Artikel:  Wie sieht Jason Grace Tattoo aus?

Schritt #7 – Hinzufügen des klassischen Gummibandes

Sie haben Gummibänder bei den meisten Tätowiermaschinen-Setups gesehen. Sie sind nicht da, weil die Maschine auseinanderbricht, sondern um sicherzustellen, dass sie problemlos funktioniert.

Beim Arbeiten kann es vorkommen, dass die Vibrationen der Maschine die Nadel von der Ankerstange abspringen lassen, obwohl eine Tülle vorhanden ist. Ebenso könnte die Nadel über etwas schlagen, das Sie nicht wollen.

Mit einer so geringen Fixierung wie dem Gummiband können Sie die richtige Spannung in der Nadel erzeugen und sicherstellen, dass sie für Sie und den Kunden sicher ist.

Nehmen Sie das Gummiband und wickeln Sie es so ein, dass es die Nadel am anderen Ende des Rahmens hält.

Drehen Sie das Gummiband (um es zu verdoppeln), um genügend Spannung im Setup zu erzeugen. Wir raten davon ab, mehr als ein Gummiband auf diese Weise zu verwenden.

Schritt Nr. 8 – Machen Sie sich an die Arbeit

Sie können jetzt loslegen.

Wenn Sie eine professionelle Ausbildung bei einem lizenzierten Tätowierer absolviert haben und auch über eine Betriebserlaubnis verfügen; Sie haben eine Maschine, die bereit ist zu gehen.

Variieren Sie Ihre Spannungen entsprechend Ihren beabsichtigten Operationen, aber das wissen Sie bereits.

Einrichten einer Tätowiermaschine im Rotary Pen-Stil

Herausragend ist die Kwadron-Reihe, das auch mit kabelgebundenen Tätowiermaschinen und drahtlosen Optionen ausgestattet ist.

Verwandter Artikel:  Wie sehr tut ein Halbarmtattoo weh?

Wenn Sie damit arbeiten müssen, ist dieses Setup-Verfahren für Sie konzipiert:

Dinge, die du brauchen wirst:

– Ein Qualitätsstift rotierend Tattoo-Maschine.

Schritt Nr. 1 – Tarnung mit einer Clipcord-Hülle

Dies ist ein optionaler Schritt, den Sie jedoch tun sollten, wenn Ihnen die Hygiene Ihrer Einrichtung und Arbeitsumgebung wichtig ist.

Abdeckung für Rotationstätowiermaschinen zur Vermeidung von Kreuzkontaminationen TMA

Nehmen Sie die gesamte Pen-Tattoo-Maschine und werfen Sie sie in die Clipcord-Hülle.

Die Clipcord-Abdeckung wird sowieso viel länger sein als die Stift-Tätowiermaschine, also keine Sorge.

Drücken Sie an der Basis der Maschine die Clipcord-Abdeckung zusammen, damit die Tätowierpistole genug, aber nicht zu viel hat.

Wir empfehlen zwar nicht, Tätowierzubehör wiederzuverwenden, aber Sie können den Rest der Clipcord-Hülle für das nächste Mal in Ihrer Schublade aufbewahren.

Diese Abdeckung verhindert Flüssigkeitsspritzer, äußeren Kontakt mit dem Maschinenkörper und jede andere Situation, die Ihre Ausrüstung Keimen aussetzen könnte.

Beachten Sie, dass dies kein Ersatz für die Reinigung Ihrer Maschine bei jedem Gebrauch ist. Es ist nur eine zusätzliche Schutzebene.

Schritt Nr. 2 – Verbesserung der Griffigkeit

Noch bevor Sie die Clipcord-Abdeckung hinzufügen, fügen einige Künstler ihren Maschinen auf unterschiedliche Weise zusätzliche Griffe hinzu.

Glücklicherweise werden einige Kwadron-Modelle mit austauschbaren Griffen für unterschiedliche Anwendungen geliefert.

Mit der Clipcord-Abdeckung wird die Maschine sicherlich rutschig sein. Besorgen Sie sich also Griffband (sie sind preiswert, keine Sorge) und wickeln Sie es um den Griff der Maschine, bis es bequem genug für Sie ist.

Verwandter Artikel:  Wie viel Steuererstattung erhalten Tätowierer?

Die Verwendung von Papiertüchern ist ein netter Trick, um sicherzustellen, dass Sie nicht zu viel von dem Griffband verschwenden. Hier ist wie:

– Falten Sie sie so, dass sie sich auf der Länge des Griffs befinden.

– Wickeln Sie es zuerst um den Griff.

– Halten Sie die Papierhandtücher mit dem Griffband fest.

Auf diese Weise verbrauchen Sie viel weniger Griptape und müssen keine hohen Kosten verursachen.Papierhandtücher kosten schließlich viel weniger als Griffbänder.

Schritt #3 – Einrichten der Patrone

Bekommen das rotierend Patrone der Tätowiermaschine und führen Sie sie in die vordere Öffnung ein, wo sie hingehört.

Da Ihre Clipcord-Abdeckung ihren Zweck erfüllt, machen Sie nicht zuerst ein zweites Loch. Verwenden Sie stattdessen die Patrone selbst, um durch die Clipcord-Abdeckung in die Maschine zu platzen.

An diesem Punkt erhalten Sie eine vollständig gesperrte Maschine, die nichts mehr zulässt. Die Brillanz dieses Schritts springt Ihnen ins Auge, wenn Sie mit der Ausführung fertig sind.

Schritt #4 – Anpassen der Nadeltiefe

Wie wir es für den Standard getan haben rotierend und Spule Tätowiermaschinen oben, müssen Sie die Nadeltiefe anpassen.

Bei Tätowiermaschinen im Stiftstil ist das Einstellen der Nadeltiefe so einfach wie das Drehen der Basis des Geräts.

Dadurch wird die zulässige Länge der Nadel im Setup so verändert, dass sich die Tiefe je nach Wunsch ändert.

Wie oben ist alles um einen Achtel Zoll herum ideal. Gehen Sie nicht weiter als das, damit Sie nicht schlecht gezeichnete Linien und eine erhöhte Rate von Hautschäden bekommen.

Verwandter Artikel:  Wie groß ist ein 100-Dollar-Tattoo?

Nicht alle Patronen sind gleich. Gehen Sie beim Austauschen nicht davon aus, dass die Nadeltiefe korrekt ist.

Führen Sie eine gründlichere Überprüfung durch, um sicherzustellen, dass Sie es immer richtig machen. Dieser Schritt kann einen Moment dauern, aber am Ende lohnt es sich.

Schritt #5 – Schließen Sie es an

Schließen Sie bei kabelgebundenen Pen-Tattoo-Maschinen Ihr Netzteil an eine Stromquelle an und verbinden Sie es mit der Maschine.

Das Clipcord wird normalerweise an der Basis der Maschine befestigt – so einfach ist das.

Wenn Sie stattdessen ein drahtloses Gerät verwenden, vergewissern Sie sich, dass der Akku aufgeladen und einsatzbereit ist.

Einpacken

Nehmen Sie sich immer Zeit mit dem Einrichten einer Tätowiermaschine. Sie sehen vielleicht, wie die Experten es mit einer verrückten Geschwindigkeit tun, aber Sie versuchen hier nicht, irgendjemanden zu beeindrucken.

Die zusätzlichen Sekunden, die Sie mit der Einrichtung der Maschine verbringen, werden Ihnen nichts nehmen.

Üben Sie auch nicht an einer Person, wenn dies Ihr erstes Mal ist.Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige Schulung, Lizenzierung und Zertifizierung erhalten haben, bevor Sie sich selbstständig machen.

Finden Sie schließlich die richtige Art und den richtigen Stil der Tätowiermaschine, die für Sie funktioniert.

Für manche ist die rotierend Maschine kann nichts falsch machen. Andere schwören auf all die fantastischen Dinge, die sie auf einem bekommen können Spule Tattoo-Maschine.

Verwandter Artikel:  Wie soll mein Tattoo 24 Stunden aussehen

Sie alle haben Vor- und Nachteile, aber es läuft alles darauf hinaus, was für Sie am besten funktioniert.

Wie man eine Tätowiermaschine zusammenbaut, entweder eine Spule oder ein Rotary sollte eine Herausforderung sein, aber mit der Zeit werden Sie das Selbstvertrauen als Tätowierer bekommen.

Thomas

Hallo!, ich bin Thomas, der Fahrer von TMA. Tattoos sind eine Möglichkeit, unsere Gedanken auszudrücken, richtig? aber wie können wir es ohne die richtige Tattoo-Maschine machen? Dank meiner befreundeten Tätowierer kann ich ihre Sicht auf ihre Erfahrungen in der Branche übertragen.

votes
Article Rating
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector