0 ansichten

Eine Anleitung zur richtigen Entsorgung Ihrer Tattoo-Abfälle

Dein eigenes DIY-Tattoo zu Hause kreieren? Wenn ja, ist es wichtig, dass Sie lernen, wie Sie Ihren Stick-and-Poke-Tattoo-Abfall entsorgen, wenn Sie fertig sind. Lesen Sie weiter für weitere Informationen.

Stick-and-Poke-Tattoo-Abfälle

DIY-Tattoos werden immer beliebter, da viele ihre eigenen hausgemachten Designs bequem von ihrem Wohnzimmer aus erstellen.Trotz ihrer Popularität haben sie wegen der damit verbundenen Risiken für einige schlechte Presse gesorgt. Aber es ist nicht nur das Tätowieren, das mit Gesundheits- und Sicherheitsbedenken einhergeht. Ebenso wichtig ist die korrekte Entsorgung von Tattoo-Abfällen, wenn Sie das Infektionsrisiko und die Ausbreitung von Krankheiten minimieren wollen.

Glücklicherweise gibt es Möglichkeiten, Tattooabfälle zu entsorgen, ohne sich und andere zu gefährden. Hier werfen wir einen genaueren Blick auf die verschiedenen Arten von Tattoo-Abfällen, warum es so wichtig ist, sie richtig zu entsorgen und wie du dein gebrauchtes Tattoo-Equipment verantwortungsvoll entsorgen kannst.

Warum ist es wichtig, Tattoo-Abfälle auf eine bestimmte Weise zu entsorgen?

Wenn Sie Ihre eigenen Tattoos erstellt haben, kennen Sie wahrscheinlich bereits die verschiedenen Gesundheits- und Sicherheitsrisiken, die Sie berücksichtigen müssen. Abgesehen davon, dass Ihr Tattoo infiziert werden kann, wenn Sie es nicht richtig pflegen, müssen Sie auch die Ausbreitung von durch Blut übertragbaren Krankheitserregern (BBPs) wie unter anderem HIV, Hepatitis B und Hepatitis C berücksichtigen.

Nun, die oben aufgeführten Bedenken verschwinden nicht einfach, wenn Sie mit dem Tätowieren fertig sind. Sie müssen bedenken, dass die Nadeln, Tintenbecher, Tücher und alle anderen Geräte auch mit Blut oder anderen Körperflüssigkeiten kontaminiert sind.

Darüber hinaus ist das Risiko nicht nur auf Sie und die Person, die Sie tätowieren, beschränkt. Nehmen wir an, Sie werfen Ihre gebrauchten Materialien einfach in den Müll. Wenn dies der Fall ist, besteht für jeden, der mit Ihrem Müll in Berührung kommt, ebenfalls ein Kontaminationsrisiko. In diesem Sinne müssen Sie sich bewusst sein, wie Sie Ihren Tattoo-Abfall richtig entsorgen.

Die verschiedenen Arten von Stick-and-Poke-Tattoo-Abfällen

Im Gegensatz zur landläufigen Meinung ist der Abfall, der nach der Fertigstellung eines Tattoos übrig bleibt, nicht nur auf Nadeln beschränkt. Hier ist eine Aufschlüsselung:

Scharfes S

Sharps bezieht sich auf alles Scharfe, das während des Tätowiervorgangs verwendet wurde. Dies schließt natürlich alle Nadeln ein, die Sie verwenden. Aber auch alle anderen scharfen Gegenstände gehören dazu.Wenn Sie beispielsweise ein Glas in der Nähe oder in der Nähe Ihres Arbeitsplatzes zerbrechen oder einen Rasierer verwenden, um den Bereich zu rasieren, sollten diese als scharfe Gegenstände entsorgt werden.

Medizinischer Abfall

Alle anderen Geräte, die während einer Tätowierung verwendet werden, sollten als medizinischer Abfall behandelt und daher als solche entsorgt werden, anstatt in den normalen Müll geworfen zu werden. Dies beinhaltet, ist aber nicht beschränkt auf:

  • Tattoo-Tücher
  • Alkoholtücher
  • Handschuhe aus Latex oder Nitril
  • Wattestäbchen
  • Gesichtsmasken
  • Schützende Oberflächenabdeckungen
  • Übrig gebliebene Salbe
  • Tintenbecher und darin enthaltene Tintenreste

Der Schlüssel ist, deine gesamte Ausrüstung beim Tätowieren in einem Bereich aufzubewahren, um sicherzustellen, dass du nicht versehentlich medizinische Abfälle in den normalen Müll entsorgst. Unabhängig davon, ob Sie zu Hause tätowieren oder daran arbeiten, ein professioneller Tätowierer zu werden, sollten Sie den Prozess bei jedem Schritt so organisiert wie möglich halten, um die Risiken zu minimieren.

Professionelle Entsorgungsdienste

Heutzutage verfügen die meisten Länder über professionelle medizinische Einrichtungen und Entsorgungsdienste für scharfe und scharfe Gegenstände. Diese Unternehmen arbeiten mit Apotheken, medizinischen Einrichtungen und natürlich Tattoo-Studios zusammen, um die Verbreitung von BBPs einzudämmen.

Biogefährliche Abfälle sollten in der Regel von einem professionellen Unternehmen entsorgt werden, um sicherzustellen, dass Sie die Abfallgesetze Ihres Landes einhalten. Bitte beachten Sie, dass die Gesetzgebung von Land zu Land unterschiedlich ist, daher müssen Sie Ihre lokalen, staatlichen und bundesstaatlichen Gesetze recherchieren, bevor Sie mit dem Tätowieren beginnen. Wenn Sie die örtlichen Gesetze nicht einhalten, können Sie mit einer Geldstrafe oder schlimmer noch mit einer Gefängnisstrafe enden!

Die Wahl des richtigen Entsorgungsequipments

Der Schlüssel zur richtigen Entsorgung Ihres Tattoos ist die richtige Entsorgungsausrüstung. Einige Unternehmen verkaufen professionelle Stick-and-Poke-Tattoo-Kits, die mit Nadelentsorgungsbehältern geliefert werden, um Nadelstiche zu vermeiden. Wenn Sie keinen dieser Behälter haben, können Sie alternativ eine Flasche mit Deckel verwenden.Lassen Sie in diesem Fall die Nadeln einfach in die Flasche fallen, wenn Sie damit fertig sind, und schrauben Sie den Deckel fest. Sie können diese Flasche dann zu Ihrer örtlichen Entsorgungseinrichtung bringen.

Andere gefährliche Abfälle wie Wischtücher, alte Tinten und gebrauchte Tintenbecher, um nur einige zu nennen, sollten Sie alle in eine Plastiktüte geben. Wenn sich alle Abfälle im Beutel befinden, binden Sie ihn zu oder verwenden Sie Klebeband, um den Beutel zu verschließen. Bringen Sie diese dann zusammen mit den gebrauchten Nadeln zu Ihrer Entsorgungseinrichtung für medizinische Abfälle.

Wenn Sie das Tätowieren bequem von zu Hause aus ausprobieren möchten, besuchen Sie noch heute unseren Online-Shop! Wir haben eine Vielzahl von professionellen Tattoo-Kits, die alle mit Nadeln, Tinten sowie Gesundheits- und Sicherheitsmaterialien geliefert werden. Wir fügen allen unseren Kits auch eine „How-to“-Anleitung bei, damit Sie ein wenig mehr über BBPs und ihre Vermeidung durch den richtigen Abfallentsorgungsprozess erfahren können.

votes
Article Rating
Verwandter Artikel:  Welche App verwenden Tätowierer zum Zeichnen?
Ссылка на основную публикацию
Artikel mit Worterwähnung:

0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector