0 ansichten

Die Top 10 der besten Staaten, um Tätowierer zu werden

Tattoo-Künstler

Obwohl Tätowierungen einst tabu waren (und in einigen Bundesstaaten verboten waren), sind sie heutzutage eine weithin akzeptierte Form der Selbstdarstellung. Daher war die Nachfrage nach Tattoos und Tattoo-Studios nie höher. Wenn Sie eine kreative Karriereänderung in Erwägung gezogen haben, sollten Sie vielleicht erwägen, Tätowierer zu werden! Natürlich ist es ratsam zu überlegen, wo Sie den Großteil Ihrer Arbeit verrichten, da sich die Kundennachfrage auf das Einkommen auswirkt. Dieser Leitfaden wird die zehn besten Staaten für aufstrebende Tätowierer erkunden und Ihnen helfen, einen tätowierungsfreundlichen Ausgangspunkt für Ihr neues Geschäftsvorhaben zu wählen.

1. Florida

Ein Tätowierer in Florida zu werden, ist möglicherweise viel einfacher als Sie denken. Sie müssen nur einen Tätowierer-Ausbildungskurs absolvieren und eine Lizenzgebühr von 60 $ zahlen. Noch besser, Florida hat eine erstaunlich hohe Nachfrage nach erfahrenen Tätowierern. Insbesondere Miami zieht eine Vielzahl von Tätowierern an. Infolgedessen ist die Gegend von South Beach die Heimat einiger der besten Tattoo-Studios in den USA. Wenn Sie Ihrer neuen Karriere als Tätowierer einen schnellen Vorsprung verschaffen möchten, planen Sie eine Reise nach South Beach und starten Sie Ihr Networking-Spiel!

Verwandter Artikel:  Tattoo-Ideen für verstorbene Freunde

2. Nevada

Was in Vegas passiert, bleibt nicht immer in Vegas, wie die Tausende von Tätowierungen beweisen, die jedes Jahr in Sin City durchgeführt werden. Wenn Sie direkt in die Tattoo-Arbeit einsteigen möchten, sollten Sie sich vielleicht für Las Vegas, Nevada, entscheiden.

3. Texas

Auch wenn Sie den Lonestar State vielleicht nicht als besonders tattoo-freundlich ansehen, gibt es Dutzende (wenn nicht Hunderte) von Tattoo-Shops in Texas. Außerdem liegt das durchschnittliche Einkommen eines Tätowierers hier bei über 68.000 $!

4. Oregon

Oregon hat einige der restriktivsten Lizenzanforderungen für Tätowierer. Aber diese strengen Kriterien bringen oft die besten Künstler hervor, die Kunden aus der ganzen Welt anziehen. Die Nachfrage in Portland, Oregon, ist immer hoch.

5. New York

New York City hat mehr Tattoo- und Piercing-Shops pro Quadratmeile als fast jede andere US-Stadt. Wenn Sie also ein Tätowierer sind, der im Big Apple groß herauskommen möchte, haben Sie eine ganze Reihe von Möglichkeiten, dies zu tun. Dennoch müssen Sie den Infektionskontrollkurs für Tätowierer der NYC Health Academy absolvieren und eine Lizenzgebühr von 100 US-Dollar zahlen, bevor Sie Tinte ablegen.

6. Kalifornien

Sie müssen einen Krankheitserregerkurs bestehen und nachweisen, dass Sie gegen Hepatitis B geimpft sind, um als Tätowierer in Kalifornien zu arbeiten. Allerdings verdienen viele Tätowierer hier fast 100.000 Dollar pro Jahr.

Verwandter Artikel:  Wie man ein schwarzes Kreistattoo abdeckt

7. Pennsylvanien

Pennsylvania ist ein weiterer Hotspot für Tätowierer. Ein Teil davon könnte damit zu tun haben, dass dieser Staat keine Tätowiervorschriften oder -lizenzen durchsetzt. Wenn Sie gleich loslegen möchten, warum besuchen Sie nicht Philadelphia?

8. Colorado

Colorados Demografie hat sich in den letzten zwei Jahrzehnten dramatisch verändert, und eine dieser Veränderungen ist der Zustrom junger Menschen aus der ganzen Welt. Und viele dieser Leute lieben Tattoos!

9. Illinois

Wenn Sie langwierige Lizenzierungsverfahren und die damit verbundenen exorbitanten Gebühren vermeiden möchten, sollten Sie in Betracht ziehen, in Illinois zu beginnen. Das liegt daran, dass Illinois kein landesweites Lizenzprogramm durchsetzt.

10. Michigan

Sowohl Detroit als auch Flint sind bekannt für ihre einzigartigen Tattoo-Studios und talentierten Künstler. Allerdings gibt es hier nur wenige Schulen, daher ist es vielleicht am besten, Ihre Aus- und Weiterbildung woanders zu machen.

Zu berücksichtigende Faktoren

  • Lokale Tattoo-Schulen
  • Zulassungsvoraussetzungen
  • Tattoo-Nachfrage
  • Durchschnittliches Einkommen

Lassen Sie uns diese Faktoren genauer besprechen, um sicherzustellen, dass Sie einen Staat wählen, der Ihrem aktuellen Bildungsniveau, Ihrer Lizenz und Ihren finanziellen Bedürfnissen am besten entspricht.

Lokale Tattoo-Schulen

Bietet Ihr Bundesland spezialisierte Tattoo-Schulen für aufstrebende Künstler an? Wenn nicht, müssen Sie möglicherweise viel pendeln, um sich eine Ausbildung in Tätowierkunst zu verdienen.

Nehmen Sie sich einen Moment Zeit, um zu sehen, ob Ihr bevorzugtes Bundesland und Ihre bevorzugte Stadt in der Nähe akkreditierte, seriöse Tattoo-Schulen sind. Dieser zusätzliche Schritt könnte Ihnen Hunderte von Dollar an Benzinkosten und eine Menge Frustration ersparen.

Verwandter Artikel:  Katholisch, was passiert, wenn Sie ein Tattoo bekommen

Lizenzierungsanforderungen

Je nachdem, in welchem ​​Bundesstaat Sie sich entscheiden, Ihre Karriere als Tätowierer zu beginnen, benötigen Sie möglicherweise überhaupt keine Lizenz. Arizona zum Beispiel verlangt von Tätowierern nicht, dass sie eine Lizenz beantragen oder erhalten, um innerhalb des Staates zu arbeiten.

Vergleichen Sie dies mit Minnesota, wo eine Tattoo-Lizenz 420 $ kostet (und zwei Jahre dauert). Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Tätowierkarriere in diesem Staat zu beginnen, müssen Sie auch nachweisen, dass Sie mindestens 200 Stunden betreute Arbeit absolviert haben.

Berücksichtigen Sie immer die Lizenzanforderungen, bevor Sie in einen neuen Staat wechseln. Dies kann Ihnen helfen, sich auf Ihre Lizenzprüfung vorzubereiten oder eine ganz zu vermeiden. Es kann dir auch helfen, schneller Arbeit in einem Tattoo-Shop zu finden.

Tattoo-Nachfrage

Die Tattoo-Nachfrage ist ein weiterer wichtiger Faktor, den es zu berücksichtigen gilt. Wenn Sie in einen Staat ziehen, der keine große Nachfrage nach Tätowierern hat, werden Sie wahrscheinlich Schwierigkeiten haben, ein Einkommen zu erzielen und Kunden anzuziehen.

Glücklicherweise suchen die in diesem Leitfaden aufgeführten Staaten fast immer nach qualifizierten, lizenzierten Tätowierern. Dennoch führt die Nachfrage nicht immer zu Beaucoup-Dollars.

Durchschnittliches Einkommen

Nicht jeder Staat in den USA bietet Tätowierern das gleiche Einkommensniveau. Dies liegt daran, dass die Lebenshaltungskosten jedes Bundesstaates variieren, ebenso wie der Mindestlohn.

Verwandter Artikel:  Ab welchem ​​Alter kann man sich in Kanada tätowieren lassen?

Kalifornien hat beispielsweise höhere Lebenshaltungskosten als die meisten anderen Bundesstaaten, bietet aber auch einen Mindestlohn von etwa 14 US-Dollar. Auf der anderen Seite hat Georgien niedrigere Lebenshaltungskosten, aber einen ebenso niedrigen Mindestlohn von 5,15 $.

Tattoo-Kunst fällt in die Arbeitskategorie „Handwerks- und Fina-Künstler“. Nach Angaben des US Bureau of Labor Statistics beträgt der nationale Durchschnittslohn für Arbeitnehmer in dieser Kategorie etwa 49.000 US-Dollar pro Jahr.

Dieses durchschnittliche Jahreseinkommen variiert jedoch stark je nach Standort. Zum Beispiel verdienen Künstler, die in Florida, Georgia, New York und Maryland arbeiten und leben, durchschnittlich 85.000 $ oder mehr pro Jahr!

Also, bevor Sie umziehen, überprüfen Sie unbedingt die durchschnittlichen Einkommensniveaus für Tätowierer in dem Bundesland und der Stadt Ihrer Wahl. Dies kann Ihnen helfen, einen profitablen Ausgangspunkt für Ihr neues Geschäft auszuwählen.

Werden Sie ein lizenzierter Tätowierer

Es gibt viele Staaten, die für Tätowierer gut geeignet sind. Einige der tätowierungsfreundlichsten Optionen sind Florida, Kalifornien, Oregon und Texas. Aber natürlich hängt die richtige Wahl für Sie von mehreren entscheidenden Faktoren ab.

Bevor Sie Ihre Koffer packen und umziehen, ist es ratsam, sich bei einer Tattoo-Schule in dem von Ihnen gewählten Staat zu bewerben, die Zulassungsanforderungen für diesen Staat zu recherchieren, die bundesstaatsspezifische Tattoo-Nachfrage und das durchschnittliche Einkommensniveau zu überprüfen.

Verwandter Artikel:  Was kann ich in das Edinburgh Tattoo mitnehmen

Die Florida Tattoo Academy in Tarpon Springs freut sich darauf, Ihnen alles beizubringen, was Sie wissen müssen, um ein Tätowierer zu werden. Planen Sie also noch heute eine Schultour!

votes
Article Rating
Ссылка на основную публикацию
Artikel mit Worterwähnung:

0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector