0 ansichten

Wie mache ich einen Tattoo-Termin?

Die Vereinbarung eines Tattoo-Termins kann ein bisschen nervenaufreibend sein, wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie einen Termin buchen sollen. Zu wissen, wie man vorgeht, wird den Prozess viel einfacher machen.Insgesamt ist der Prozess, einen Tattoo-Termin zu vereinbaren, nicht einschüchternd und ziemlich einfach.

Tätowierer möchten Ihnen den Prozess so einfach wie möglich machen. Sie müssen nicht viel durchmachen, um einen Termin zu vereinbaren. Es kann so einfach sein wie eine E-Mail an einen Tattoo-Shop oder einen bestimmten Tattoo-Künstler. Es gibt jedoch Dinge, an die Sie denken und auf die Sie sich vorbereiten sollten, bevor Sie einen Termin vereinbaren.

Eine wichtige Sache, an die Sie denken sollten, ist, dass es in diesem Prozess in Ordnung ist, das Tattoo, für das Sie sich entschieden haben, nach Ihrem Termin zurückzuziehen. Sie sollten sich nicht verpflichtet fühlen, ein Tattoo zu bekommen, bei dem Sie unsicher werden, nur weil Sie den Termin vereinbart, eine Anzahlung geleistet und einen Künstler aufgesucht haben. Denken Sie daran, dass Tätowierungen dauerhaft sind und Sie sicher sein sollten, dass Sie eine wollen.

Verwandter Artikel:  Wie wird man Tätowierer in Ma?

Was sagen Sie, wenn Sie einen Tattoo-Termin vereinbaren?

Bevor Sie mit einem Tätowierer sprechen, sollten Sie eine gute Vorstellung davon haben, was Sie wollen, damit Sie es dem Künstler mitteilen können. Sie können ihnen auch ein Foto oder etwas Ähnliches zeigen, was Sie möchten. Dann sollten Sie sich Gedanken über Ihr Budget machen. Größere und kompliziertere Tattoos kosten mehr als kleinere. Seriöse Tätowierer können auch teurer sein. Wenn Sie nicht viel Geld ausgeben möchten, sollten Sie versuchen, etwas weniger Detailliertes oder Kleineres auszuwählen.

Wenn Sie beginnen, mit einem Künstler per E-Mail, SMS, Telefonanruf oder persönlich zu sprechen, sollten Sie sich vorstellen und dem Künstler dann mitteilen, was Sie möchten. Viele Tätowierer sprechen erst über den Preis, nachdem sie dir das Tattoo gegeben haben, aber das solltest du erwähnen. Vor allem, wenn Sie ein bestimmtes Budget haben. Sie sollten fragen, wie viel es kosten wird, und Ihr Budget nicht erwähnen. Wenn es über deinem Budget liegt, dann frage, ob sie es innerhalb dieser Preisspanne machen könnten oder möglicherweise kleine Teile deines Tattoos ändern könnten, um es innerhalb deines Budgets zu machen.

Wie wählt man den besten Tätowierer aus?

Um den besten Tätowierer für Sie auszuwählen, müssen Sie einige Nachforschungen anstellen.Tattoo-Shops variieren je nach Wohnort. Ein Blick auf ihre Websites, Instagram, Rezensionen oder das Fragen eines Freundes wäre eine gute Möglichkeit, sich für einen Künstler zu entscheiden.

Verwandter Artikel:  Wie zeichnet man ein neues Schultattoo

Wenn Sie das Instagram eines Künstlers überprüfen, können Sie Fotos der Arbeit eines Künstlers sehen. Der Tattoo-Shop selbst kann auch Fotos von der Arbeit des Künstlers auf seiner eigenen Website haben. Das Lesen von Rezensionen ist eine weitere gute Möglichkeit, einen Künstler auszuwählen. Sie können die Erfahrungen anderer Personen mit einem Geschäft oder einem Künstler sehen. Sie sollten überlegen, wie weit Sie bereit sind zu reisen, um Ihr Tattoo zu bekommen. Wenn sie zu weit entfernt sind, wäre es eine bessere Option, jemanden näher auszuwählen.

Sollten Sie Ihr genaues Tattoo-Design kennen, wenn Sie Ihren Termin buchen?

Sie müssen Ihr genaues Tattoo-Design nicht kennen, wenn Sie einen Termin buchen. Die meisten Künstler haben kein Problem damit, in einer Vorabberatung mit Ihnen zusammenzuarbeiten, um ein Design zu entwickeln, das Sie lieben werden. Sie sollten eine allgemeine Vorstellung davon haben, was Sie bekommen möchten und wo an Ihrem Körper Sie es bekommen möchten. Das macht es für den Künstler viel einfacher. Die meisten werden mit Ihnen zusammenarbeiten, um ein Design zu entwickeln, wenn Sie nur eine Vorstellung davon haben, was Sie wollen. Ein exaktes Design erleichtert die Terminvereinbarung erheblich.

Wann sollte ich einen Tattoo-Termin vereinbaren?

Sie sollten einen Tattoo-Termin vereinbaren, wenn Sie sicher sind, dass Sie ein Tattoo wollen und wissen, dass Sie das Geld dafür haben. Die Entscheidung für ein Tattoo ist eine große Sache, denn Tattoos sind dauerhaft. Es ist am besten, sich ein Design auszudenken oder eine allgemeine Vorstellung davon zu haben, was Sie wollen, und dann ein oder zwei Wochen darauf zu sitzen, um sicherzustellen, dass Sie es wirklich wollen. Dies ist jedoch nur ein Vorschlag. Sie können sehr gut einen Termin an dem Tag vereinbaren, an dem Sie sich für einen entscheiden. Wenn Sie einen vollen Terminkalender haben, sollten Sie einige Tage finden, die zu Ihnen passen, und den Künstler informieren.

Verwandter Artikel:  Wie lange sollte man ein Tattoo vor dem Fußball heilen lassen

Ist es in Ordnung, über die Preise zu diskutieren?

Ja, es ist völlig in Ordnung, über die Preise zu diskutieren. Unabhängig von Ihrer Beziehung zum Künstler oder wenn Sie sich unwohl fühlen, sollten Sie nach den Preisen fragen.Am Ende des Tages sind Sie ein Kunde, der für etwas viel Geld bezahlt. Ein Künstler kann sich etwas Zeit nehmen, um über die Preisspanne nachzudenken, aber wenn er schon eine Weile tätowiert hat, hat er definitiv einen Preis oder zumindest eine Schätzung, wie viel das Tattoo kosten wird.

Sie sollten vor allem nach den Preisen fragen, wenn Sie ein Budget haben. Du willst kein Tattoo bekommen, für das du nicht genug Geld hast. Der Künstler kann die Zeit, die er in das Tattoo gesteckt hat, oder das Tattoo selbst nicht zurücknehmen. Wenn es Ihnen zu peinlich ist, persönlich zu fragen, wäre die Kommunikation per E-Mail oder Text eine gute Idee. Für einen Künstler kann es jedoch schwieriger sein, wenn Sie kein Bild von dem haben, was Sie möchten.

Wenn Sie die Preise besprechen und der Künstler Ihnen einen gibt, sollten Sie wissen, dass Sie mehr ausgeben werden. Nach deinem Tattoo-Termin solltest du mit einem Trinkgeld von 15 % bis 20 % rechnen. Berücksichtigen Sie das also, wenn sie Ihnen ihren Preis nennen. Sie sollten dennoch berücksichtigen, wie der Künstler Sie und seine Arbeit behandelt hat. Wenn sie dich vermasseln oder dich in irgendeiner Weise unfair behandeln, dann wäre es sinnvoll, ein niedrigeres Trinkgeld zu geben.

Verwandter Artikel:  So erhalten Sie eine Freigabe von Ihrem Tätowierer

Kann man um den Preis feilschen?

Sie können versuchen, den Preis mit einem Tätowierer zu feilschen. Es ist unwahrscheinlich, dass Sie sie dazu bringen können, den Preis zu senken. Ihr festgelegter Preis gilt für ihre Zeit und ihr Kunstwerk. Das Verlangen, es billiger zu machen, kann als Beleidigung für sie angesehen werden. Fast so, als würde man sagen, dass ihre Zeit und Arbeit den Preis, den sie dir gegeben haben, nicht wert ist. Wenn der Preis zu hoch für Sie ist, dann wäre es die beste Option, einen anderen Künstler zu finden, der es für Ihren Preis macht, oder das Tattoo zu ändern.

Muss bei der Terminvereinbarung eine Anzahlung geleistet werden?

Die Zahlung einer Anzahlung hängt vom Künstler, Geschäft und Ihrem Tattoo ab. Viele Künstler hassen No-Shows oder Stornierungen, also verlangen sie von Ihnen eine Anzahlung. Dies soll sicherstellen, dass Sie es mit dem Tattoo ernst meinen und keine Zeit verschwenden. Es ist verpönt, einen Termin auszulassen oder hängen zu lassen.Wenn Sie zu einem Künstler gehen, der eine Anzahlung verlangt, wird die Anzahlung wahrscheinlich Teil der Kosten für das Tattoo sein, sodass Sie nicht mehr bezahlen müssen.

Wenn Sie einen Künstler bitten, ein zeitaufwändiges Tattoo zu bekommen, wird er wahrscheinlich eine Anzahlung verlangen. Es ist am besten zu wissen, dass Sie auf jeden Fall ein Tattoo wollen, bevor Sie einen Termin vereinbaren. Nur damit Sie Ihre Zeit und die Zeit des Künstlers nicht verschwenden.

Verwandter Artikel:  Wie man ein Tattoo verblasst

Müssen Sie mehrere Termine wahrnehmen?

Je nachdem, was Sie möchten, müssen Sie möglicherweise mehrere Tattoo-Termine vereinbaren. Wenn Sie sich für einen Ärmel oder ein komplizierteres, größeres Tattoo entscheiden, müssen Sie wahrscheinlich mehrere Termine vereinbaren.

Wenn Sie nur für eine bestimmte Zeit kommen können, müssen Sie möglicherweise auch mehrere Termine vereinbaren. Der Künstler nimmt sich normalerweise Zeit, um zu versuchen, Ihr Tattoo in einem Termin fertigzustellen.

Muss ich vor meinem Termin etwas tun?

Bevor Sie Ihren Termin buchen, müssen Sie möglicherweise eine Tattoo-Beratung machen. Normalerweise müssen Sie dies nur tun, wenn Sie sie benötigen, um Ihnen bei der Entwicklung eines Designs zu helfen. Sie setzen sich mit dem Künstler zusammen und entwickeln Ideen, was Sie wollen, und sie zeichnen es aus.

Möglicherweise können Sie dies per E-Mail oder Telefon tun, aber es ist am besten, in den Laden zu gehen und mit ihnen zu arbeiten. Es wäre der effizienteste Weg, um das gewünschte Design herauszufinden.

Beste Tattoopflege

Tattoo Goo Aftercare Kit enthält antimikrobielle Seife, Balsam und Lotion, Tattoo-Pflege zur Farbverbesserung + schnelle Heilung – vegan, tierversuchsfrei, erdölfrei, lanolinfrei, Geschenke für Tätowierer (3-teiliges Set)

Bestseller Nr. 1 Tattoo Goo Aftercare Kit Enthält ein antimikrobielles Mittel.

votes
Article Rating
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector