0 ansichten

Die Symbolik und Bedeutung eines Wolf-Tattoos

Selbsttätowierung

Der Wolf ist ein großartiges Tier, das Angst in die Herzen schlagen oder Ehrfurcht erzeugen kann. Diese prächtige Kreatur gilt seit langem als der ursprüngliche Vorfahre des modernen Hundes.

Viele Leute denken, dass einige Wölfe irgendwann in der Menschheitsgeschichte vor Zehntausenden von Jahren entschieden haben, mit Menschen zu koexistieren, um Nahrung zu erhalten. Der Rest ist, wie sie sagen, Geschichte.

Trotz der möglichen Verbindung zu Hunden repräsentieren Wölfe viele Dinge und haben eine tiefe Symbolik in einer Reihe von Kulturen auf der ganzen Welt. Soweit es ein Tattoo betrifft, kann ein Wolf ein großartiges Thema sein.

Eine Ikone der amerikanischen Ureinwohner

Eine Sache, die Menschen im Laufe der Jahrhunderte getan haben, ist die Verwendung von Symbolik, um sich selbst eine größere Bedeutung zu verleihen oder sich selbst mehr Macht zu verleihen. Durch die Kraft der sympathischen Magie wurde angenommen, dass das Tragen von Tierhaut oder Schmuck, der beispielsweise aus Knochen eines Tieres bestand, dem Träger besondere Kräfte verleiht.

Verwandter Artikel:  Was bedeutet ein grünes Tattoo auf einem Hund?

Der Wolf hat viele Bedeutungen und kann stark in Verbindung gebracht werden mit:

Der Wolf hat insbesondere für die amerikanischen Ureinwohner eine besondere Bedeutung. Sie werden seit langem mit großer Ehrfurcht betrachtet. Für die amerikanischen Ureinwohner war das Wolfsjagdrudel furchtlos, war mächtig und repräsentierte das Überleben.

Auch die enge Bindung, die Wölfe in ihren Rudeln untereinander entwickeln, steht stellvertretend dafür enge Familienwerte. Für die amerikanischen Ureinwohner war der Wolf ein führen Symbol. Der Wolf rief den Tiergeist des Großen Wolfs an und benutzte Tiertotems. Er wurde als wichtig angesehen, um Menschen durch ihr Leben zu führen.

Ähnlich wie moderne Hunde von heute sind Wölfe ihren Rudelkameraden äußerst treu. Dieses Loyalitätsgefühl ist stark und für die amerikanischen Ureinwohner hat der Wolf viele positive Eigenschaften.

Die Urkraft der Angst

Einige Leute haben Wölfe auch als Symbole von gesehen Angst und Raub. Frühe Christen in Europa betrachteten Wölfe oft als Symbol für Angst und Böses. Ihre räuberischen Instinkte wurden als etwas Negatives angesehen.

So wurde der Wolf zu einem Symbol für Angst, Macht, Raub und das Böse. Obwohl diese Interpretation Welten entfernt von den positiven Konnotationen zu sein scheint, die die amerikanischen Ureinwohner dem Geist des Großen Wolfs beimaßen, gibt es immer noch das durchdringende Gefühl, dass Wölfe ein Wesen sind starkes Zeichen, ob zum Guten oder zum Schlechten.

Verwandter Artikel:  Was sind einige gute Tattoo-Ideen für Jungs?

Das einsame Wolf-Tattoo

Es gibt auch die Idee des einsamen Wolfs, die viele Menschen mit unabhängigen Köpfen stark anspricht. In diesem Zusammenhang wird der Wolf als der gesehen ultimativer Überlebender alleine gehen.

Obwohl Wölfe starke Rudelinstinkte haben und in Rudeln jagen, ist der einsame Wolf ein Wolf, der aus einem Rudel vertrieben wurde. Sie leben und jagen alleine. Sie sind die großen Überlebenskünstler, die von ihren Rudelkameraden vertrieben wurden und alles alleine schaffen müssen.

Der einsame Wolf ist normalerweise ein älteres Weibchen, das von einem Zuchtmännchen vertrieben wurde, weil es zu alt für Fortpflanzungszwecke ist. Diese Wölfe leben und jagen alleine.

Interessanterweise entwickeln einsame Wölfe häufig ein höheres Maß an Aggression und Raubinstinkt, da sie alleine überleben müssen, anstatt sich auf ihre Rudelkameraden zu verlassen. Sie sind oft auch schlauer und intelligenter und daher weitaus gefährlicher als normale Rudelwölfe.

Für viele Menschen steht die Idee des einsamen Wolfs für ihren starken Sinn für Unabhängigkeit. Der einsame Wolf kann für sie wichtig sein, weil sie auch heftig sind unabhängig und intelligent.

Der Wolf als Fabelwesen

Wir sollten auch nie vergessen, dass der Wolf in unseren Erzählungen und Geschichten eine lange Geschichte hat. Vom schlauen und schlauen Wolf in Rotkäppchen bis zum Bild des Werwolfs ist der Wolf seit langem ein fruchtbarer Boden für Fantasie und Mythen.

Verwandter Artikel:  Wie man ein Tattoo für Onsen abdeckt

Die amerikanischen Ureinwohner glaubten beispielsweise, dass sich der Geist des Großen Wolfs in eine Person verwandeln könnte. Und die Idee des Werwolfs (eine Mischung aus magischem Wolf und Mensch) findet ihren Ursprung in der Geschichte von Romulus und Remus, dem Gründungsmythos des antiken Roms und des Römischen Reiches.

Die Geschichte von Romulus und Remus

Es gibt viele Geschichten über Romulus und Remus, aber die berühmteste zeigt, wie sie von einer Wölfin, möglicherweise einem einsamen Wolf, gefüttert und gesäugt werden. Dieses Bild, wie sie vom Wolf gefüttert werden, wurde durch die Geschichte weitergegeben und bildet eines der beständigsten Bilder des alten Roms.

Der Wolf steht in diesem Zusammenhang für a lebensspendende Kraft, Überleben, Loyalität und Schutz. Kein Wunder, dass der Wolf über Jahrhunderte zu einem der wichtigsten Symbole des Römischen Reiches wurde und Teil ihrer militärischen Symbolik war.

Der Wolf in der modernen Welt

Trotz der Tatsache, dass unsere Rodung traditioneller Wolfslebensräume dazu führt, dass Wölfe nicht mehr die gefürchteten Tiere sind, die sie einst waren, behält der Wolf auch heute noch eine bedeutende Bedeutung. Geschichten und Bedeutungen wurden im Laufe der Menschheitsgeschichte über eine Reihe von Kulturen und Imperien hinweg weitergegeben.

Sollten Sie ein Wolf Tattoo bekommen?

Ästhetisch kann ein Wolf-Tattoo viele Formen annehmen, aber es ist immer ein Blickfang. Selbst diejenigen, die sich der mythischen Geschichte der Wölfe oder ihrer Symbolik nicht bewusst sind, werden oft von der Schönheit und Majestät eines gut gemachten Wolf-Tattoos beeindruckt.

Verwandter Artikel:  Was bedeutet uhr tattoo

Also, warum solltest du darüber nachdenken, dir selbst ein Wolf-Tattoo zu machen? Wenn du bist ein starker Geist, äußerst unabhängig und ein Überlebenskünstler im Leben, übt die Idee des einsamen Wolfs einen besonderen Reiz aus.

Der einsame Wolf ist ein starkes Überlebenssymbol in einer modernen Zeit, in der das Leben für viele hart sein kann und in der es oft unterschätzt wird, seinen eigenen Weg zu gehen.

Ein Wolf-Tattoo kann auch Ihre besondere Beziehung zu Freunden und Familie symbolisieren. Die Loyalität des Wolfs zum Wolfsrudel war im Laufe der Geschichte ein starkes Symbol.

Die amerikanischen Ureinwohner erkannten die positiven Eigenschaften des Wolfs und sahen ihn als großes Symbol für Familie und Gemeinschaft sowie eine Führungskraft.

Es ist auch durchaus möglich, den Wolf als Symbol für zu sehen Angst, Macht und Stärke und dies mag diejenigen ansprechen, die eine besondere Affinität zu den dunkleren Seiten des Lebens haben.

In diesem Zusammenhang kann der Wolf für manche Menschen sogar eine doppelte Bedeutung haben oder in verschiedenen Lebensabschnitten eine andere Bedeutung haben. Vielleicht repräsentiert es früh im Leben Stärke, Macht oder Raub, wird aber später im Leben zu einem Symbol für Loyalität und Familienwerte.

Klar ist in allen Fällen, dass der Wolf über Zeit und Raum hinweg ein starkes Symbol bleibt. Es ist ein ikonisches Symbol, das in Bezug auf ein persönliches Tattoo unendlich flexibel ist. Ob süß, gruselig oder traditionell, der Wolf ist ein auffälliges Motiv, das jedem, der ihn sieht, in Erinnerung bleiben wird.

Verwandter Artikel:  Wie man ein Tattoo nicht spürt

Zusammenhängende Posts:

  • 7 Tattoos als Schutzsymbole
  • 12 Tattoos als Symbole der Stärke
  • Die Symbolik und Bedeutung von Löwentattoos
votes
Article Rating
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector