0 ansichten

Was bedeutet ein Teardrop-Tattoo?

Tropfen-Tätowierung

Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links. Wenn Sie klicken und kaufen, können wir eine Provision erheben, ohne dass Ihnen zusätzliche Kosten entstehen. Bitte sehen Sie sich unsere an Haftungsausschluss für mehr Details.

Teardrop-Tattoos sind auf der ganzen Welt eine beliebte Option. Sind alle Tränentattoos mit der Gefängniskultur verbunden? Hinter dieser Denkweise steckt etwas Wahres, doch die Fernseh- und Filmdarstellung hat dieses Bild größtenteils auf ein übertriebenes Niveau verstärkt. Im wirklichen Leben wäre das jedoch eine Verallgemeinerung, da jedes Tränentattoo eine einzigartige, verborgene Bedeutung hat.

Sie könnten für eine gehen Tropfen-Tätowierung bestehend aus einer einzelnen Träne, mehreren Tränen oder einer Träne in Kombination mit anderen Elementen. Jede Art von Design hat ein Geheimnis und eine eindeutige Bedeutung.Das zu berücksichtigende Design hängt von der Bedeutung ab, mit der Sie am besten assoziieren. Lesen Sie weiter, um die Bedeutungen hinter verschiedenen Teardrop-Tattoo-Optionen für verschiedene Platzierungen zu erfahren. Vergessen Sie nicht, sich die schönen Designs anzusehen, die in diesem Artikel geteilt werden. Die Quelle wird unter jedem Bild erwähnt, falls Sie sich direkt an den Tätowierer wenden möchten, um mehr von seiner Arbeit zu erhalten.

Verwandter Artikel:  Wie Papa tut Finger Tattoo weh

Inhaltsverzeichnis

Was bedeutet eine Träne?

Obwohl das Vergießen von Tränen häufig durch Stress verursacht wird, ist die Bedeutung von Tränen nicht immer mit negativen Emotionen verbunden. Wenn wir traurig, wütend, fröhlich oder andere intensive Emotionen haben, reagieren Tränen oft auf diese emotionalen Reize. Wenn die Emotionen extrem hochkochen, kann es leicht dazu führen, dass dir Tränen aus den Augen auf dein Gesicht fließen. Ein Tränentattoo hat also eine ebenso intensive Bedeutung.

Also, was bedeuten Teardrop Tattoos?

Es gibt eine Fülle von Teardrop-Tattoos, von denen Sie sich inspirieren lassen können. Die Bedeutung hinter jedem Design unterliegt weitgehend der persönlichen Interpretation. Im Folgenden sind jedoch einige Bedeutungen aufgeführt, die häufig mit Tränentropfen-Tattoos in Verbindung gebracht werden.

Gefängnisstrafe, Verlust, Gefahr, Rache usw.

Nach allgemeiner Annahme wird ein Tränentattoo oft mit Ex-Häftlingen in Verbindung gebracht, die Tränentattoos bekommen, um ihre lange Haftzeit zu zeigen. Der Grund für ihre Verlängerung ist in den meisten Fällen der Mord, für den sie verurteilt wurden.

Darüber hinaus stellt es einen versuchten Mord dar, wenn es sich um eine umrissene Träne im Gegensatz zu einer soliden handelt. Ansonsten wird die Umrissversion auch häufig mit jemandem in Verbindung gebracht, der Rache für einen im Gefängnis ermordeten Freund sucht. Das sind natürlich keine in Stein gemeißelten Regeln.

Verwandter Artikel:  Wie lange nach einem Tattoo kann man Bräune vortäuschen?

Diese Tattoos bedeuten auch Gefahr und das Geheimnis hinter Gefängnistüren. Selbst wenn Sie noch nie mit dem Leben im Gefängnis in Verbindung gebracht wurden, könnten Sie diese Tattoos tragen, um verdammt noch mal gefährlich auszusehen.

Eine Person, die einige Zeit im Gefängnis verbracht hat und während dieser Zeit Opfer von Missbrauch wurde, wird im Allgemeinen mit Tränen ins Gesicht gefärbt. Die Gesichtstattoos bedeuten die Dominanz des Täters.

Das ist noch nicht alles für die Reihe von düsteren und verhängnisvollen Gründen hinter Teardrop-Tattoos. Teardrop Tattoos bedeuten auch den Verlust eines geliebten Menschen. Lil Wayne und The Game sind Beispiele für solche, die genau aus diesem Grund so eingefärbt wurden.

Popkultur, Liebe, positive Bedeutungen

Die Bedeutung von Teardrop-Tattoos war schon immer umstritten. Sie könnten Ihre eigene Bedeutung haben, und das würde als ebenso legitim angesehen werden. Alles, was zählt, ist, dass Sie eine starke persönliche Geschichte haben, die Sie untermauern können.

In letzter Zeit haben viele Enthusiasten für ein Teardrop-Tattoo den gemeinsamen Grund angeführt, dass sie einzigartig aussehen wollen – weg vom Typischen. Obwohl dies eine positive Einstellung ist, könnte es gefährlich sein, sich mit einem Symbol einfärben zu lassen, das eng mit der Gefängniskultur verbunden ist, ohne etwas damit zu tun zu haben.

Verwandter Artikel:  So reinigen Sie überschüssige Tinte von einem Tattoo

Jemanden verloren, den Sie geliebt haben? Sie könnten sich in Erinnerung an sie mit einem soliden Tränentattoo tätowieren lassen. Amare Stoudemire, ein berühmter Basketballspieler, ließ sich 2012 ein Tränentattoo stechen, um seinen älteren Bruder zu ehren, den er bei einem Autounfall verlor.

Wenn ein eingefleischter Fan, kann man ein Tränentattoo haben, das auf der Tatsache basiert, dass Frauenschwarm Johnny Depp im Film Cry-Baby nach Belieben eine einzelne Träne weinen konnte. Um ein weiteres Beispiel zu nennen: Du könntest eine Träne oder mehrere Tränen an der Seite deines Gesichts haben, einfach weil du Tränen hübsch findest. Ihre Freunde und Zuschauer werden Sie dafür bewundern.

Teardrop-Tattoo-Design-Optionen

Es gibt viele Kombinationen mit Tropfen als Elemente. Die beliebtesten unter ihnen sind jedoch die Designs mit einzelnen Tropfen, mehreren Tropfen und farbigen Tropfen. Die Platzierung des Designs wirkt sich weiter auf die Bedeutung aus. Wichtig zu wissen ist, dass es letztlich auf die Bedeutung ankommt, die der Träger interpretiert.Bevor Sie also voreilige Schlüsse ziehen, sollten Sie den Träger vielleicht fragen, was sein Tränentattoo für ihn persönlich bedeutet.

So sehen und bedeuten die grundlegenden, beliebtesten Teardrop-Tattoo-Designs:

Einzelne Teardrop-Tattoos

Eine einzelne Träne, die entweder umrissen (innen klar) oder einfarbig (innen gefüllt) ist, wird als einzelne Träne unter einem Auge eingefärbt. Die Größe der Träne wird normalerweise klein gehalten. Manchmal ist das andere Auge mit einem anderen Symbol eingefärbt, das die Träne auf dem gegenüberliegenden Auge auf künstlerische oder bedeutungsvolle Weise ergänzt. Dies kann ein Schwert, ein Kruzifix oder sogar ein erstochenes Herz sein.

Verwandter Artikel:  Was bedeutet ein Schwalbentattoo?

Mehrere Teardrops Tattoos

Eine weitere beliebte Platzierung sind mehrere Tränen um ein Auge. Auch hier könnten diese alle solide oder umrissen sein.

Schwarze Tränen-Tattoos

Die beliebteste Platzierung von Teardrop-Tattoos ist das Gesicht. Aus diesem Grund ist schwarze Tinte die Farbe, die von der Mehrheit der Menschen gesucht wird. Schwarz mischt sich normalerweise auf natürliche Weise mit den meisten Hauttönen. Sie sollten Schwarz in Betracht ziehen, es sei denn, Sie suchen nach einem mutigen, gewagten Look.

Farbige Teardrop-Tattoos

Schwarze Linien oder einfarbige schwarze Tropfen-Tattoos sind nicht dein Ding? Keine Sorge, farbig gefüllte mit kontrastierenden Umrissen sind auch ziemlich im Trend. Der farbige Look, insbesondere Pink, ist bei Frauen beliebt.

Tropfen-Kombinationen

Teardrops können mit anderen Elementen kombiniert werden, um sinnvolle Designs zu bilden. Einige trendige Optionen, die sich passend mit Tränen kombinieren lassen, um bedeutungsvolle Tattoos zu machen, sind unter anderem Schwerter, Diamanten, erstochene Herzen, Kreuze, Augäpfel und Sterne.

Teardrop-Tattoo-Platzierung

Die Platzierung Ihres Tränentattoos hängt von der Bedeutung ab, die das Tattoo für Sie hat. Jedes Tränentattoo würde zumindest ein gewisses Maß an Rebellion oder Tapferkeit zeigen. Wenn Sie jedoch risikoscheu sind und Ihr Tropfentattoo nicht die ganze Zeit mutig zur Schau stellen möchten, können Sie es an einer Stelle platzieren lassen, die nicht viel ausgesetzt ist.

Verwandter Artikel:  Bluten Sie, wenn Sie ein Tattoo bekommen?

Die Platzierung hängt auch von der Größe und Anzahl der Elemente des Tattoo-Designs ab.Wenn das Gesamtdesign größer ist, ist das Gesicht keine Option für die Platzierung.

Das Gesicht ist die beliebteste Wahl für ein typisches Teardrop- oder Multi-Teardrop-Tattoo. Bei Kombinationstattoos, auf die Sie nicht viel Aufmerksamkeit lenken möchten, können Sie sie auf Oberschenkeln, Brust, Rücken und unterem Rücken und Schultern platzieren lassen. Andere übliche Platzierungsbereiche für Tränentattoos sind die Finger und Beine.

Teardrop Tattoo am Oberschenkel

Das obige Tränentattoo sieht auf der Vorderseite des Oberschenkels des Mannes unglaublich aus. Es ist eine mittelgroße feste, rote Träne mit dem Satz „Jungs weinen“, der in schwarzer Tinte darüber tätowiert ist. Die starke mutmaßliche Assoziation der Träne mit der Gefängniskultur gilt nicht für alle. Ein positiver, emotionaler Satz wie der obige hilft den Zuschauern zu erkennen, was die Absicht des Trägers ist.

Tränentattoo auf der Brust

Tränentattoos werden oft in kleinen bis mittleren Größen bevorzugt. Das obige Bruststück hat ziemlich große Tränen in schwarzer Tinte, die dem Design einen skurrilen Reiz verleihen.

Diese realistische, farbige Träne sitzt genau in der Mitte des Brustbereichs der Frau. Durch die spezifische Platzierung und die Blautöne symbolisiert das Tattoo Weiblichkeit.

Teardrop Tattoo auf der Rückseite

Die mehrfarbige Träne auf der oberen hinteren Mittelregion symbolisiert Vielfalt, Inklusion und Liebe zum Leben.

Verwandter Artikel:  Welche verschiedenen Arten von Tätowiernadeln gibt es?

Dies ist ein weiteres wunderschönes Teardrop-Tattoo für den oberen Rücken. Die Tränen sind umrissen, während die Innenräume schattiert sind. Das volle Okular macht dies zu einem atemberaubenden Design für Frauen.

Teardrop Tattoo auf der Schulter

Dieses illustrative Tropfentattoo auf der Schulter sieht aufgrund der Wahl der schwarzen Tinte und des Negativraums ziemlich lebendig aus. Die anderen Elemente, nämlich die Schlange und die Feuer emittierende Hand, ergänzen die Träne wunderbar.

Teardrop Tattoo an den Fingern

Dieses einfache, elegante Tropfentattoo am Finger sieht aufgrund der feinen Linienführung bemerkenswert aus.

Teardrop Tattoo am Bein

Zwei Sätze von Tränen. Ein Satz pro Bein.Dies ist die empfohlene Platzierung, wenn Sie nicht ständig durch diese äußerst emotionale und traurige Symbolik auffallen möchten.

Teardrop Tattoo im Gesicht

Das Gesicht ist die beliebteste Stelle für ein Tränentattoo. Eine Träne unter einem Auge ist die von Enthusiasten bevorzugte Platzierung Nummer eins. Bevor Sie denselben Standort für sich selbst festlegen, denken Sie genau darüber nach. Gemäß der Gang- und Gefängniskultur bedeutet die umrissene Träne unter dem Auge üblicherweise, dass der Träger Rache für den Mord an einem geliebten Menschen sucht.

Andere Platzierungen

Das Schlüsselbein und die mittlere obere Brustregion sind ein weiterer schöner Platzierungsbereich für ein Tränentattoo. Der Augapfel und mehrere Tränen sind eine unglaubliche Kombination für das Tattoo.

Verwandter Artikel:  Wie können Pickel kein Tattoo ausdrücken?

Dieser Tropfen-Look im Stick-and-Poke-Stil mit einem Augapfel in der Mitte sieht auf dem Oberarm dieser Frau erstaunlich aus.

Beste Freunde oder Geschwister können diese Tropfen-Tattoos haben, um ihre starke, emotionale Bindung zu signalisieren. Das Gesicht ist vollständig, wenn beide zusammen sind, dargestellt durch jeweils die Hälfte des Aussehens. Dieses Tattoo ist ideal für die Unterarmregion.

Sollten Sie es auf der linken oder rechten Seite Ihres Gesichts bekommen?

Wenn es um Tränentropfen-Tattoos geht, sollte es eine Rolle spielen, auf welcher Seite Ihres Gesichts Sie eingefärbt werden, wenn Sie Teil der Gefängniskultur sind. Ein Häftling mit Tränen auf der linken Gesichtshälfte bedeutet, dass er jemanden ermordet hat. Darüber hinaus könnten mehrere Tränen so viele Morde bedeuten.

Eine Träne auf der rechten Seite des Gesichts bedeutet, dass Sie an den Verlust eines geliebten Menschen erinnern. Insgesamt gibt es keine offiziellen Regeln für Teardrop-Platzierungen. Es wäre falsch, Vermutungen über die Bedeutung anzustellen. Jede Person bekommt Tränentätowierungen aus Gründen und Bedeutung, die für ihr Leben oder ihre Interessen persönlich sind.

Lohnt es sich, ein Teardrop Tattoo zu bekommen?

Teardrop-Tattoos können dich mutig, rebellisch und dergleichen aussehen lassen. Sie müssen es sich jedoch sorgfältig überlegen, da die meisten gängigen Designs mit Banden- und Insassenaktivitäten in Verbindung gebracht werden.Dazu gehören die Träne oder Tränen, die unter dem Auge oder auf der Wange eingefärbt sind, entweder in festen oder umrissenen Versionen.

Verwandter Artikel:  Wie viel kostet ein Tattoo mit römischen Zahlen?

Tätowierungen sind dauerhaft. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Sie ein Tränentattoo brauchen, um den Verlust eines geliebten Menschen darzustellen, könnte das zunächst eine unglaubliche Idee sein. Später wirst du jedoch das Gefühl haben, dass es dich trauriger macht und dich mental beeinflusst.

Vielleicht ist es besser, sich einen anderen Weg auszudenken, um den Verlust eines geliebten Menschen zu betrauern, als sich ein dauerhaftes Mal auf das Gesicht zu stechen. Angenommen, Sie wurden Opfer von Missbrauch. In diesem Fall möchten Sie sich vielleicht nicht an den Missbrauch erinnern, wenn Sie ihn endlich mental überwunden haben.

Wenn Ihr Motiv gefährlich erscheinen soll, müssen Sie es weiter durchdenken, bevor Sie sich mit einem Tränentattoo tätowieren lassen. Stellen Sie sich vor, Sie gehen durch die Straßen anderer Länder, in denen die Kulturen Anstoß an Ihrer Symbolik des Ganglebens nehmen könnten. Dies könnte ein Risiko für Sie durch die Beamten oder widersprüchliche Banden darstellen. Darüber hinaus kann es mit zunehmendem Alter für Sie schwieriger werden, mit Ihrem gefährlichen Aussehen fertig zu werden und es zu verteidigen.

Andere mögliche Nachteile von Gesichtstattoos sind Diskriminierung am Arbeitsplatz und negative Auswirkungen auf Beziehungen und Berufsaussichten. Ein Nachteil insbesondere bei Tränentropfen-Tattoos könnte die falsche Botschaft sein, dass Sie vorbestraft sind, obwohl Sie dies in Wirklichkeit nicht tun.

Verwandter Artikel:  So entfernen Sie Kakaobutter für Tätowierungen

Fazit

Angesichts der vielen Verknüpfungen von Tränen-Tattoos mit Gefängniskultur, Gefahr und Verlust von Menschenleben müssen Sie alle Ihre Optionen sorgfältig abwägen. Wenn Sie sich danach entschieden haben, immer noch einen zu bekommen, ist ein Platzierungsbereich wie Ihre Brust, Ihr Rücken oder Ihre Finger immer eine bessere Wahl als das Gesicht.

Über den Autor

Jonathan Corby „Jonny“ ist ein Typ, der sich leidenschaftlich für das Tätowieren begeistert und erfolgreich ein Tattoo-Studio in New York betreibt. Durch meine Reise als Tätowierer habe ich unvergessliche Erinnerungen gemacht. Diese irrationale Poesie und das Gefühl der Freiheit der Kunst auf der Haut haben meinem Leben eine glückselige Erfahrung beschert. Jedes Tattoo hat eine Geschichte dahinter; Lass uns eins teilen!

votes
Article Rating
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector