0 ansichten

J.U. Henna Tattoo

IMG_5912.jpg

Lassen Sie mich einige häufig gestellte Fragen für Sie beantworten.

Über J. U. Henna Tattoo

Wo befinden Sie sich?

Ich habe kein Schaufenster. Das gesamte Henna wird auf Festivals und Veranstaltungen in der gesamten Region Philadelphia oder am Standort des Kunden für Brauthenna und Babysegnungs-Henna verwendet. Alle Fahrten für Henna-Partys und -Termine werden mit 20 USD pro Stunde berechnet, einschließlich Fahrten zu und von Ihrem Standort.

Machen Sie Termine am selben Tag?

Nein, alle Termine müssen im Voraus vereinbart werden. Ich empfehle, wenn Sie einen Termin anfordern, tun Sie dies wenigstens eine Woche vor Ihrem Wunschtermin.

Verwandter Artikel:  Tattoo-Orte, an denen du 16 sein kannst

An welchen Tagen sind sie verfügbar?

Meine allgemeine Verfügbarkeit ist unten aufgeführt.
Montag – Freitag: 17:00 – 21:00 Uhr
Samstags – Sonntags: 12:30 – 21:00 Uhr

Wieviel kostet das?

Jedes Design hat einen zugehörigen Preis. Bei Veranstaltungen können Sie sich ein Henna-Tattoo für nur 3 US-Dollar stechen lassen. Sehen Sie sich die Links an, um mehr zu erfahren und die Preise für Brauttermine, Babysegen und private Partys zu sehen.

Über traditionelles Henna

Was ist Henna?

Henna bezieht sich auf zwei Dinge: eine blühende Pflanze, die zu einem Farbstoff verarbeitet wird, und die temporären Tattoos, die aus dieser Paste hergestellt werden.
Erfahren Sie mehr über die Geschichte von Henna.
Erfahren Sie mehr über die Wissenschaft hinter Henna.

Ist Henna sicher?

Es ist für die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung absolut sicher. Es ist jedoch möglich, dass Menschen mit bestimmten Krankheiten Nebenwirkungen von Henna bekommen. Kleinkinder mit A G6PD-Mangel sind am stärksten gefährdet. Aus diesem Grund henna ich Kinder unter 5 Jahren nicht. Für Kinder im Alter von 5 bis 12 Jahren empfehle ich, dass ihr erstes Henna-Tattoo ein Mini-Design ist. Ich empfehle auch, dass jeder, der Henna erhält, die Henna-Inhaltsstoffe lesen sollte, und im Zweifelsfall Ihren Arzt konsultieren und/oder Ihr erstes Henna-Tattoo ein Mini-Design haben sollte.

Verwandter Artikel:  Tätowierung beim Stillen

Leider gibt es da draußen Henna-Künstler, die Chemikalien in ihre Paste einbauen und Henna einen schlechten Ruf verleihen. Diese Chemikalien sind gefährlich und kein normaler Bestandteil von Henna, aber einige Henna-Künstler verwenden sie trotzdem, weil sie einen dunkleren Fleck ergeben. Eine dieser Chemikalien findet sich am häufigsten in schwarzem Haarfärbemittel, genannt PPD. PPD kann Nebenwirkungen hervorrufen, wenn es direkt auf die Haut aufgetragen wird, einschließlich Brennen und Narbenbildung. Holen Sie sich niemals Henna von einer nicht vertrauenswürdigen Quelle, die keine schriftliche Kopie ihrer Inhaltsstoffe teilt. Ich verwende niemals chemische Zusätze und teile gerne genau, was in meiner Hennapaste enthalten ist. Meine Inhaltsstoffe sind rein natürlich und hier aufgeführt.

Woraus besteht Hennapaste?

Das von mir verwendete Henna besteht zu 100 % aus natürlichen Inhaltsstoffen.

Wie lange hält Henna?

Im Allgemeinen kann man mit Sicherheit sagen, dass Henna ein bis zwei Wochen auf und um die Hände hält. In anderen Bereichen, insbesondere Fußdesigns, hält Henna normalerweise länger, sogar bis zu fünf Wochen. Jede Haut ist einzigartig in der Menge an Ölen, die sie produziert, und wie schnell sie abblättert und neue Haut regeneriert. Aus diesem Grund ist die Henna-Intensität und -Dauer für jeden etwas anders.

Wie färbt Henna die Haut?

Wenn dem Hennapulver Zitrusfrüchte hinzugefügt werden, wird ein Farbstoff namens Lawson freigesetzt. Dieser Farbstoff verbindet sich mit dem Protein in Ihrer Haut sowie mit dem Sauerstoff in der Luft (der bis zu 48 Stunden dauern kann, bis er sich vollständig entwickelt hat), wodurch der betroffene Bereich dunkler wird.

Verwandter Artikel:  Was bedeutet ein Kreuztattoo unter dem Auge?

Welche Farbe hat traditionelles Henna?

Henna ist ein Rotbraun. Je nachdem, wo Sie das Tattoo bekommen und wie gut es in Ihre Haut einzieht, kann die Farbe von hellbraun bis fast schwarzbraun reichen.

Was erwartet mich beim ersten Henna-Tattoo?

Der häufigste Kommentar, den ich von Henna-Terminen bekomme, ist "das ist soooo entspannend!"Es gibt so viele beruhigende sensorische Erfahrungen, die mit Henna verbunden sind: das kühle Gefühl, wenn die Hennapaste auf Ihre Haut aufgetragen wird, der Geruch von Zitrusfrüchten, Lavendel und anderen ätherischen Ölen und zuzusehen, wie wunderschöne Kunstwerke vor Ihren Augen geboren werden. Ich glaube allen, Irgendwann sollte man das Henna-Erlebnis mal ausprobieren.
Klicken Sie hier, um mehr über eine typische Henna-Anwendung zu erfahren.

Wo soll ich mir ein Henna-Tattoo machen lassen?

Henna zieht am besten in die Körperteile ein, die die dickste Haut haben. Handflächen oder Hände und Fußsohlen färben am dunkelsten. Handrücken und Fußrücken bekommen ebenfalls einen sehr dunklen Fleck. Andere gute Bereiche befinden sich in Ihrem Arm, Rücken, Schultern, Beinen und Knöcheln. Henna lässt sich nicht gut auf Körperstellen auftragen, die viele Haare haben.

Kann ich Henna bekommen, um eine Narbe zu verdecken?

Narbengewebe verhält sich nicht wie "normale" Haut und nimmt Henna unbeständig an. Der Henna-Fleck kann an einigen Stellen dunkler sein als an anderen, kann an einer Stelle schnell verblassen und an einer anderen eine Weile anhalten usw. Aus diesem Grund empfehle ich die Verwendung von traditionellem Henna nicht, um Narben zu verdecken, da ich keine Garantie übernehmen kann die Qualität der Ergebnisse. Ich empfehle jedoch die Verwendung von Henna Color als vorübergehende Option zum Abdecken einer Narbe, da Henna Color die Haut nicht verfärbt und sich eher wie eine wasserfeste Farbe verhält.

Verwandter Artikel:  Tätowierer, die keine Tätowierungen haben

Wie lange dauert es, um Henna zu bekommen?

Jedes Design nimmt eine einzigartige Zeit in Anspruch, aber im Allgemeinen dauert es umso länger, je komplexer das Tattoo ist. Kleinere Tattoos können nur ein paar Minuten dauern, mittelgroße Designs können etwa zehn Minuten dauern und Designs mit der ganzen Hand oder dem ganzen Fuß können 20 Minuten oder länger dauern.

Tut Henna weh?

Niemals! Henna ist 100 % natürlich und schmerzfrei. Wenn Sie über Allergien gegen Henna besorgt sind, lesen Sie bitte die Liste der Inhaltsstoffe oben.

Ist Henna sicher für Kinder?

Für die große Mehrheit ja. Bitte schauen Sie sich die Zutatenliste und meine Allergiewarnungen an, bevor Sie Ihr Kind Henna bekommen lassen. Für Kinder unter 12 Jahren empfehle ich, dass ihr erstes Henna-Tattoo klein ist (meine Mini-Designs sind perfekt, um Henna auszuprobieren!). Ich henna keine Kinder unter 5 Jahren.

votes
Article Rating
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector