0 ansichten

8 jüngste Tätowierer aller ZeitenJüngste Tätowierer

Die meisten Amateur-Tätowierer lernen und beherrschen ihr Handwerk, während sie mit einem anderen ausgebildeten Tätowierer oder erfahrenen Mentor zusammenarbeiten; Für diejenigen, die in eine Familie von Tätowierern hineingeboren wurden, ist die Liebe und Wertschätzung für Tätowierungen umso natürlicher, da es sich um eine Kunst handelt, die oft über Generationen weitergegeben wird.

Erschreckenderweise gibt es bekannte Tätowierer, die so jung sind wie neun Jahre alt Einfärben einzigartiger Designs, die die Aufmerksamkeit der Welt auf sich ziehen. Sie dienen Prominenten oder nutzen die Macht der sozialen Medien, um eine Fangemeinde aufzubauen, die ihre Kunstwerke in Echtzeit verfolgt.

Würden Sie einem Tätowierer unter zehn Jahren vertrauen, dauerhafte Worte oder Bilder auf Ihren Körper aufzubringen? Halten Sie diesen Gedanken fest – werfen wir einen Blick auf einige der jüngsten Tätowierer da draußen!

8. Krish Goorye (um 1996 – heute)

Alter, als er/sie mit dem Tätowieren begann: 23 Jahre
Herkunftsland: Denis Island, Seychellen
Tattoo-Studio: Darkbox Tattoo Reunion und Patrick Tattoo Shop Mauritius
Spitzname: Keiner

Krish Goorye

Fotoquelle: Lexpress.mu

Krish Goorye ist ein begabter Tätowierer, der von Denis Island, Seychellen, stammt. Er praktiziert jetzt auf Mauritius.

Goorye entdeckte sein natürliches Talent für die Kunst viel früher, als er seine Karriere begann. Tatsächlich wurde der junge Tätowierer 2015, als er noch in der High School war, unter den Top 3 auf der Kunstseite für die HSC-Preisträger eingestuft.Seine außergewöhnliche Leistung brachte ihm ein Stipendium an der School of Fine Arts am Mahatma Gandhi Institute ein, wo er allgemeine Kunst studierte, bevor er sich der Tätowierkunst widmete.

Hast Du gewusst?

Als Kind träumte Goorye davon, Kunstdozentin zu werden. Seine Ambitionen änderten sich, als er im College Tattoo-Kunstwerken ausgesetzt wurde. Goorye ist jetzt ein wettbewerbsfähiger Tätowierer in seinen frühen Zwanzigern und betreibt ein Studio auf Mauritius.

7. Johnny Gloom (um 1992 – heute)

Alter bei Beginn der Tätowierarbeit: 22 Jahre alt
Herkunftsland: Paris, Frankreich
Tattoo-Studio: Privatstudio in Paris
Spitzname: Keiner

Johnny Glom

Fotoquelle: Vile Company

Wenn Sie an einen jungen Tätowierer denken, der das gesamte Spektrum menschlicher Emotionen in seiner Kunst darstellen kann, denken Sie an Johnny Gloom.

Gloom lebt im glamourösen Paris und verliebte sich während seines Studiums von Werbung und Kommunikation in Tattoo-Kunstwerke. Heute zeichnet sie elegante Porträts verführerischer Frauen in minimalistischen Schwarztönen und schreibt ihre Wahl typisch französischer Kunstwerke ihrer hochsensiblen Natur zu. Gloom findet Pariser Mädchen faszinierend, weshalb sie in den meisten ihrer Designs im Rampenlicht stehen.

Hast Du gewusst?

Im Jahr 2016 arbeitete Ball & Chain Co. – eine renommierte Streetwear-Marke – mit Johnny Gloom zusammen, um einige ihrer fetischgefärbten Designs in einer speziellen Streetwear-Edition zu verwenden. Die Serie war innerhalb weniger Stunden ausverkauft.

6. Keith Ho (um 2002/2003 – heute)

Alter bei Beginn der Tätowierarbeit: 19 Jahre alt
Herkunftsland: Singapur
Tattoo-Studio: Tempest Studio Singapur
Spitzname: Keiner

Keith Ho

Fotoquelle: You Tube

Keith Ho ist ein etablierter Anime-Tätowierer, der eine harte Kindheit überwunden hat, um auf seinem Gebiet erfolgreich zu sein. Ho wuchs in einem feindseligen Familienumfeld auf, in dem sein Vater auf Gewalt zurückgriff, wenn er ihn disziplinierte. Ebenso erlebte seine Mutter häusliche Gewalt durch Keiths Vater. Sie ließen sich schließlich scheiden und hinterließen den jungen Ho mit emotionalen Narben.

Tragischerweise ging Hos traurige Geschichte nach der Scheidung seiner Eltern weiter. Seine Mutter wurde krank und seine Familie verschuldete sich, aber der junge Künstler konnte nicht tatenlos zusehen. Er begann als Kellner zu arbeiten, um seine Familie finanziell zu entlasten, und wurde in jungen Jahren unabhängig.

Ungefähr zu dieser Zeit begannen Ho und seine Freunde sich für Tattoos zu interessieren. Ho wollte eines haben, konnte sich aber die Kosten nicht leisten und entschied sich dafür, das billigste Tattoo-Kit zu kaufen und sein eigenes Tattoo zu färben. Schließlich überzeugte er seine Mutter, eines ihrer Gästezimmer in ein privates Tattoo-Studio umzuwandeln, was der Beginn von Tempest Studio Singapore war.

Hast Du gewusst?

Obwohl Ho mit traditionellen Tattoo-Designs begann, stieg sein Ruhm, als er anfing, Anime-Tattoo-Designs auf Instagram und TikTok zu posten. Seine Anhänger wuchsen über Nacht und Ho ergriff die Gelegenheit, sein Geschäft auszubauen.

5. Lilith Siow (um 2007/2008 – heute)

Alter bei Beginn der Tätowierarbeit: 11 Jahre alt
Herkunftsland: Singapur
Tattoo-Studio: Visual Orgasm Tattoo und Piercing in Singapur
Spitzname: Keiner

Fotoquelle: Oddity Central

Lilith Siow ist die Tochter von Joseph Tan, einem renommierten Tätowierer in Singapur. Sie hatte schon früh Kontakt mit der Tattoo-Kultur, da sie die meisten ihrer Abende nach der Schule damit verbrachte, Hausaufgaben im Tattoo-Studio ihres Vaters zu machen: Visual Orgasm Tattoo und Piercing.

Heute arbeitet Lilith in den Schulferien als Lehrling im Atelier. Während die meisten Mädchen in ihrem Alter mit iPads und Spielen beschäftigt sind, bringt Lilith die neuesten Tattoo-Designs für High-End-Kunden auf den Markt.

Lilith tätowierte ihr erstes Tattoo im Alter von nur 11 Jahren, als ihr Kunde eine Zeichentrickfigur auswählte. Seitdem erkundet sie neue Designs und passt sie an ihren Stil an.

Hast Du gewusst?

Auf die Frage, ob er ihre Tochter auf seiner Haut tätowieren lassen würde, rief Joseph Tan aus, dass er bereits einen Platz für sie reserviert habe.

4. Ezrah Dormon (22. Juli 2005 – heute)

Alter bei Beginn der Tätowierarbeit: 11 Jahre
Herkunftsland: Panama-Stadt, Panama
Tattoo-Studio: Honolulu-Tattoo in Panama City
Spitzname: Der Hai

Fotoquelle: Global Child Prodigy Awards

Ezrah Dormon ist ein Instagram-Star und ein Tattoo-Lehrling. Er trägt den Spitznamen „The Shark“ und rühmt sich mit mindestens 20 einzigartigen Designs, die er bequem auf jeden Kunden auftragen kann. Seine Kunstwerke umfassen Haie, Rosen, Panther, Schwalben und Schlangen.

Ezrah übt seine Fähigkeiten mit Orangen und Grapefruits in einem Tattoo-Shop in Honolulu. Er begann im September 2016, Bilder seiner Kunstwerke auf Instagram zu posten und hat jetzt mehr als 100.000 Follower.

Ezrahs erste Tattoo-Begegnung fand statt, als er mit seiner Mutter ging, um sich ein rotes Blumentattoo stechen zu lassen. Ezrah bewunderte die Kreation des Tätowierers Ali Garcia und beschloss, dass er tun wollte, was Garcia tun konnte. Garcia versuchte es mit Ezrah an der Tätowierpistole, um einige der verbleibenden Linien der roten Blume fertigzustellen.

Ali Garcia ist bis heute Ezrahs Mentor.

Hast Du gewusst?

Im Jahr 2020 wurde Ezrah in die 100 Top Prodigies of the Year aufgenommen. Er gewann auch die Global Child Prodigy Awards für seine Tätowierfähigkeiten.

3. Sarah Macneil (10. März 1994 – heute)

Alter bei Beginn der Tätowierarbeit: 10 Jahre alt ist
Herkunftsland: Kanada
Tattoo-Studio: Sarah Macneil Tattoo in Invercargill City, Neuseeland
Spitzname: Keiner

Sarah Macneil

Fotoquelle: Gloom The Cult of Melancholy

Sarah Macneil ist eine in Neuseeland lebende weibliche Kreative, die sich auf neo-traditionelle Tattoo-Kunstwerke spezialisiert hat. Sie verwendet große und kräftige Linien und ist bekannt für leuchtende Farben mit modernem Touch sowie Naturdesigns. Sie zeigt Blumen, Vögel, Elefanten und Wölfe in ihren Porträts.

Macneil hat die meisten ihrer Kunden durch die Veröffentlichung ihrer Arbeit auf Instagram, Facebook und Twitter gewonnen. Sie wurde auch als Gast auf mehreren Influencer-Seiten gehostet.

Hast Du gewusst?

Macneil fing an, Tattoo-Arbeiten zu üben, indem sie alte Tattoo-Magazine verwendete, die sie von ihrer Freundin bekam.Sie empfiehlt jungen und aufstrebenden Künstlern, die Arbeit von Tim Pausinger, Tyler Carman, Travis Driscoll, Erin Chance und Chelsea Shoneck nachzuahmen.

2. Noko Nishigaki (Dezember 2008 – heute)

Alter bei Beginn der Tätowierarbeit: 6 Jahre alt
Herkunftsland: Japan
Tattoo-Studio: Gakkin in Amsterdam
Spitzname: Keiner

Fotoquelle: Dazeddigital.com

Noko Nishigaki ist eine Tätowiererin der zweiten Generation. Sie war kaum sechs Jahre alt, als ihr Vater Gakkin – ein weltberühmter japanischer Tätowierer – sie in die Kunst einführte.

Noko übte ihre Tuschefähigkeiten zuerst auf Silikonhaut. Als die Leute anfingen, ihre Entwürfe zu loben, war Noko begeistert.

Derzeit macht Noko ihre Tätowierlehre in Amsterdam, wohin sie und ihre Familie 2016 umgezogen sind. Sie hat bereits 20 einzigartige Designs, die sich über Genres erstrecken, aber ihre persönliche Vorliebe ist die Verwendung von Farbblöcken und kräftigen Linien, die charakteristisch für die Datierung von Kunstwerken sind zurück in die japanische Edo-Ära.

Hast Du gewusst?

Nokos Eltern wissen, dass sie vielleicht einen anderen Karriereweg als die Tätowiererin einschlägt, wenn sie erwachsen ist. Dafür verwalten sie ihren Instagram-Account und setzen sie nicht unter Druck, perfekt zu sein.

1. Maya Lu (um 2011 – heute)

Alter bei Beginn der Tätowierarbeit: 2 Jahre alt
Herkunftsland: Tengen, Süddeutschland
Tattoo-Studio: Psyland 25 in Tengen
Spitzname: Kleines Hakenkreuz

Maya Lu

Fotoquelle: Daily Star

Maya Lu ist Berichten zufolge der jüngste Tätowierer aller Zeiten. Als sie noch ein Kleinkind war, fing sie an, Tinte auf die Füße ihrer Eltern zu kritzeln, und wie die meisten jungen Tätowierer waren sie maßgeblich daran beteiligt, sie zu ermutigen, ihre Fähigkeiten und ihr Interesse zu erweitern.

Die junge und talentierte Lu hat einen stark tätowierten, nicht-binären Vater, der ein Tattoo-Studio und einen Kunstraum namens Psyland 25 betreibt. Hier verbrachte Maya die meiste Zeit ihrer Kindheit. Während andere Kleinkinder mit Puppen und Autos spielen, beherrscht Maya den Umgang mit einer Tätowierpistole, die sie jetzt ohne die Hilfe ihrer Eltern bedient.

Zu ihren einzigartigen Designs gehören Keramikzähne, Augäpfel und eingefärbte Hakenkreuze, die für Frieden stehen, nicht für den Glauben der Nazis.

Hast Du gewusst?

Obwohl Maya in so jungen Jahren über so beeindruckende Tätowierfähigkeiten verfügt, findet ein Termin mit ihr nur statt, „wenn sie Lust dazu hat“. Oft mussten ihre Eltern sie mit Süßigkeiten bestechen, bevor sie sich entschloss, für einen Kunden zu arbeiten.

votes
Article Rating
Verwandter Artikel:  Wie man ein Herztattoo vertuscht
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector