0 ansichten

Russischer Tattoo-Meister erfindet eine Methode zum einfachen Entfernen von Tinte

 Welche Tattoos werden die Russen los? Quelle: PhotoXPress

Ein Laseroptiker in Moskau hat eine schonende Methode entwickelt, um unerwünschte Schmetterlinge, Delfine, Hieroglyphen und Gefängnissymbole zu entfernen.

Die russische Tattoo-Mode begann vor 12 Jahren mit der Eröffnung von drei großen Tattoo-Studios in Moskau und einem Schulungskurs, der von Absolventen nur zwei Wochen absolvieren musste.

Zertifikate für Tätowierer wurden problemlos ausgestellt, und Künstler konnten auf jedem Markt einen Koffer mit einer „Tätowiermaschine“ und anderem Zubehör kaufen. Nach und nach eröffneten immer mehr Eigenbausalons und erfreuten sich großer Beliebtheit.

Heute hat Russland Konstantin Avramenko, einen Laseroptiker, der in Russland, der Ukraine und Kanada eine schonende Methode zur Entfernung von Tätowierungen und Narben patentiert hat.

Sein Apparat ist ein Kaltplasma-Koagulator, der das Bild durch elektrostatische Entladungen entfernt, die nicht tief in das Gewebe eindringen. Seine Aufgabe, sagte er, ist es, das zu entfernen, was im Laufe von mehr als einem Jahrzehnt des Tätowierens gemacht wurde.

Sehen Sie sich die Galerie an: Hinter den Kulissen Russlands

„Ich hebe die Scherben von damals auf“, sagte Avramenko Moskowskij Komsomolez.

Avramenko sagte heute, dass der Prozentsatz der Menschen, die Tätowierungen entfernen, im Laufe der Jahre erheblich gestiegen ist. Zwanzig von hundert Menschen wollen ihre „Fehler der Vergangenheit“ loswerden.

Verwandter Artikel:  Wie wichtig es ist, zu warten, bis das Tattoo verheilt ist, bevor es fertig ist

Manchmal schämen sich die Leute, Tattoo-Kunst zu zeigen und versuchen, ein Muster oder eine Inschrift zu Hause zu entfernen, und manchmal verwenden sie eine Bohrmaschine, sagte er.

Oder, genauso schlimm, sie tragen Kaliumpermanganat auf den Bereich mit einer Tätowierung auf, die die Haut innerhalb weniger Stunden zu Wunden korrodiert. Der Bereich, in dem das Tattoo entfernt wurde, wird dann mit Wasser gewaschen, und die Leute warten, bis die Wunde verheilt ist.

Andere gefährliche Entfernungsmethoden wurden ebenfalls erfunden: Gefangene erfanden eine Tätowiermaschine mit einer Lösung aus Milch und Streptozid, die manchmal die Haut stückelte.

Milch hellt die Tinte des Tattoos auf, aber in zwei bis drei Tagen beginnt die betroffene Haut, auf der sich das Bild befand, zu zerfallen, und die Narbenbildung beginnt einen Monat, nachdem der Zersetzungsprozess abgeschlossen ist, sagte Avramenko.

Sogar Haushaltsseife wurde zum Entfernen von Tätowierungen verwendet. „Die Seife wird geschmolzen und auf die Hautstelle mit dem Tattoo getropft.Seife enthält einen höheren Anteil an Alkali, sodass neben einer normalen Verbrennung innerhalb von zwei bis drei Tagen eine schwere Verätzung auftritt. Dann entfernt die Person den verbrannten Bereich und wartet darauf, dass die Wunde vernarbt“, erklärte Avramenko.

Obwohl ein Laserverfahren sicherer ist, warnte Avramenko davor, dass es auch kein Tattoo-Bild entfernen kann; es kann es nur leichter machen.

Verwandter Artikel:  Wie heilt Tegaderm Tattoos?

Verwandt:

„Ich habe einmal als Lasertechniker in einem Forschungsinstitut gearbeitet. Wir haben dort ein Gerät entwickelt, das bei schlimmen Verletzungen das Blut stoppt. Einmal habe ich versucht, mit diesem Gerät ein Tattoo von einem Freund zu entfernen. Es funktionierte! Die Methode ist einfach: Ein 2 mm bis 3 mm (0,07 Zoll bis 0,12 Zoll) großes Loch wird in den Tätowierungsbereich gebrannt. Farbe mit Farbstoff wird zu Rauch und verschwindet. Die Wunde wird mit Alkohol behandelt und ich garantiere innerhalb von sechs Monaten eine neue Hautschicht an derselben Stelle“, erklärt der Facharzt. Am schwierigsten ist es, die Bilder in Form von Ringen an den Fingern zu entfernen.

„Siegelringe werden normalerweise im Gefängnis tätowiert. Die Menschen werden entlassen und mit einer solchen Vergangenheit gebrandmarkt, dass es ihnen unmöglich ist, einen Job zu finden“, sagte Avramenko. „Ich brauche 400 Dollar, um einen Siegelring zu entfernen. Die Leute zahlen ohne nachzudenken; Sie können einfach nirgendwo hin.“

Der Laseroptiker sagte, er habe so viele Geschichten über ungewollte Tattoos gehört, dass er sogar ein Buch über das Thema schreiben wolle.

„Mädchen entfernen kleine Rosen auf ihrer Brust, Muster auf ihrem Kreuz, Blumen und Schmetterlinge auf den Schultern. Junge Leute ‚brennen‘ altmodische Wölfe und Tiger aus“, sagte er und fügte hinzu, dass oft junge Paare zu ihm kommen, die sich einst gegenseitig die Namen auf die Handgelenke tätowiert haben.

Verwandter Artikel:  So wählen Sie den besten Tätowierer aus

Einmal wurde er von einem ehemaligen Fallschirmjäger mit komplexen Tätowierungen besucht: Flugzeuge, Flügel, Fallschirm und Tod mit einer Sense. Er bat Avramenko, dieses Bild für jedes Geld zu entfernen, und sagte, er sei sicher, dass es ihm Unglück bringe. Es gibt Kunden mit dem „666“-Tattoo.

„Eines Tages baten mich einige Eltern, das Tattoo ihres 15-jährigen Sohnes mit der Aufschrift ‚Lebe schnell, stirb jung‘ zu entfernen, während er im Koma lag“, sagte er. „Ein Mädchen kam mit einem Tattoo auf ihrer rechten Pobacke zu mir, auf dem ‚Eigentum von Misha‘ stand. Eine andere Dame bat mich, das tätowierte Wort ‚Arthur‘ von ihrem Bauch zu entfernen.“

Der Meister hat auch Bilder von Schmetterlingen, Delphinen und Panthern von den Körpern seiner Patienten entfernt.

Chronicles of Russian Alcatraz: Vladimirsky Central wird 230

„Jeder will Delfine entfernen. Der Besitzer dieses Tattoos gilt als Versager. Darüber hinaus gibt es in Russland ein Gefängnis, in dem Gefangene lebenslange Haftstrafen verbüßen, das als „Dolphin“ bezeichnet wird.

Genauso ist es mit einem Schmetterling: Es gibt eine Überzeugung im menschlichen Verstand, dass ein Schmetterling eine lockere Frau symbolisiert. Diese Dinge sind in das Unterbewusstsein einprogrammiert“, sagte er.

Er warnt vor der Verwendung von Hieroglyphen auf dem Körper, weil er sich an einen Fall erinnert, bei dem statt eines chinesischen Symbols für Wohlstand ein Körper mit der koreanischen Hieroglyphe für Dämon markiert wurde.

Verwandter Artikel:  Was bedeutet uhr tattoo

„Eines Tages besuchte mich ein alter Mann von etwa 70 Jahren mit einer seltsamen Bitte: eine ziemlich frivole Inschrift auf seiner Männlichkeit zu entfernen. Ich war überrascht und fragte ihn: „Warum? Das sieht wohl niemand, oder?“ Der ältere Mann war verwirrt: „Aber wir sind Nudisten! Ich schäme mich für das Tattoo vor meinem Enkel am Strand‘“, sagte Avramenko.

Alle Rechte vorbehalten von Rossiyskaya Gazeta.

votes
Article Rating
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector