0 ansichten

Wie lange sollten Sie ein neues Tattoo eingewickelt aufbewahren?

Ein neues Tattoo zu bekommen ist für die meisten Enthusiasten eine aufregende Erfahrung, aber es kann auch ziemlich verwirrend werden – besonders wenn es darum geht, herauszufinden, wie lange Sie Ihr neues Tattoo eingewickelt aufbewahren sollten, wenn Sie den Komfort des Studios verlassen.

Was ist ein Tattoo-Wrap?

Wenn ich „verpackt“ sage, meine ich das Material, das über Ihre frisch eingelegte Tinte gelegt wird, um sie sauber und bedeckt zu halten, damit sie besser vor Stößen, Stößen oder Bakterien geschützt ist.

Sobald Ihr Tattoo fertig ist, sollte Ihr Künstler den Bereich desinfizieren, indem Sie ihn mit einer milden Seife oder einer antibakteriellen Salbe abwischen. Dieser Prozess stellt sicher, dass die Haut vollständig steril und frei von schädlichen Keimen und Bakterien ist, die unangenehme Infektionen verursachen können, wenn Sie nicht aufpassen.

Sobald der Künstler mit der Sauberkeit des Bereichs zufrieden ist, wird er das Tattoo je nach den persönlichen Vorlieben des Künstlers mit einem von verschiedenen Materialien umwickeln.

Dies ist der Beginn der Heilungsphase Ihres neuen Tattoos.

Da die Haut schön und sauber war, als die Umhüllung hinzugefügt wurde, sollte die Umhüllung selbst nun als Schutzschild dienen und alle Bakterien fernhalten, während Ihr Tattoo heilt und anfällig für Infektionen ist (bis eine neue, schützende Hautschicht über dem Tattoo gewachsen ist). Bereich).

Stoff-Tattoo-Wrap

Wie lange sollte ein neues Tattoo eingewickelt werden?

An dieser Stelle geraten viele Menschen in Verwirrung, und diese Verwirrung wird hauptsächlich dadurch verursacht, dass es so viele unterschiedliche Meinungen darüber gibt, wann man ein Tattoo am besten einpacken sollte.

Was helfen kann, diese Verwirrung etwas zu lindern, ist, die Gründe für die Verpackung zu verstehen.

Wie bereits erwähnt, besteht das Hauptziel der Verpackung und Abdeckung Ihrer neuen Tinte darin, schädliche Keime und Bakterien von Ihrer neuen offenen Wunde fernzuhalten.

Diese Keime können ein ernsthaftes Risiko darstellen; nicht nur für Ihr Tattoo, sondern auch für Ihre allgemeine Gesundheit, indem sie unerwünschte Infektionen verursachen.

Im Allgemeinen dient die Folie dazu, Ihre Tinte keimfrei zu halten, bis Sie den Bereich selbst reinigen können.

Wenn Sie aus dem Studio nach Hause kommen, gibt es keinen Grund, warum Sie die Verpackung nicht entfernen sollten, solange Sie das Tattoo sofort in lauwarmem Seifenwasser gründlich reinigen können, bevor Sie eine geeignete Heil-/Feuchtigkeitslotion darauf auftragen Bereich.

Diese anfängliche Waschung hilft nicht nur, den Bereich sauber zu halten, sondern hilft auch bei der Entfernung von Blut oder Plasma, die möglicherweise getrocknet und auf der Haut haften geblieben sind, seit die Packung zum ersten Mal aufgetragen wurde.Die Feuchtigkeitscreme hilft dann, den Bereich zu beruhigen, zu hydratisieren und zu nähren, um die Heilung zu fördern.

Die beste Tattoo-Lotion, die ich je persönlich verwendet habe, ist ein veganes Nachsorgeprodukt namens After Inked Tattoo Aftercare Lotion. Dieses Zeug funktioniert erstaunlich gut während des Heilungsprozesses; nicht nur, indem es Ihr Tattoo wirklich gut mit Feuchtigkeit versorgt, sondern auch, indem es störenden Juckreiz und Irritationen lindert. Wenn Sie sie von Beginn des Heilungsprozesses an verwenden, trägt diese Lotion dazu bei, die Heilungszeiten von Tätowierungen zu verkürzen und darauf hinzuwirken, dass anhaltende Trockenheit und Schorfbildung beseitigt werden.

Allerdings ist es generell ratsam, nach dem Verlassen des Studios mindestens ein paar Stunden zu warten, bevor man die Verpackung abnimmt. Dies dient nur dazu, den Bereich ein wenig beruhigen zu lassen und einen Teil des Blutes um das Tattoo herum zu verteilen (was auch dazu beitragen kann, Schwellungen und Druckempfindlichkeit etwas zu reduzieren, so dass der Reinigungsprozess nicht unerträglich wund oder schmerzhaft ist).

Ein weiterer Grund für die Verpackung besteht darin, den direkten Kontakt zwischen Gegenständen zu verhindern, an denen Sie versehentlich reiben oder anstoßen könnten – insbesondere, wenn sich das Tattoo auf einer sehr exponierten Stelle Ihres Körpers befindet, z. B. auf dem Unterarm, der Schulter oder dem Fuß.

Diese Stöße und Stöße können nicht nur schmerzhaft sein, sondern auch zur Übertragung von Keimen und Bakterien in den Bereich beitragen, wenn Sie mit unhygienischen Gegenständen in Kontakt kommen.

Schließlich ziehen es manche vor, die erste Nacht in ihrer Verpackung zu schlafen, und einige Künstler empfehlen dies auch.

Dies gilt insbesondere, wenn sich das Tattoo in einem Bereich befindet, der mit hoher Wahrscheinlichkeit mit Ihren Bettlaken in Kontakt kommt, wodurch der Bereich Bakterien ausgesetzt werden kann und auch dazu führen kann, dass die Laken aufgrund des Austrocknens/Verhärtens von Leckagen an der Haut haften bleiben Blut und Plasma.

Am Ende des Tages sollten Sie dem Rat Ihres eigenen Tätowierers vertrauen, da er Sie und Ihr Tattoo besser kennt als jeder andere.

Wenn Ihr Künstler Ihnen sagt, dass Sie Ihre Verpackung in einer Stunde entfernen können, dann machen Sie weiter.Wenn Ihr Künstler alternativ vorschlägt, dass Sie es bis zum nächsten Tag anbehalten, würde ich vorschlagen, seine professionelle Meinung einzuholen, solange es sich um einen seriösen und erfahrenen Künstler handelt.

Wenden Sie sich im Zweifelsfall an Ihren Künstler/Ihr Atelier.

Können Sie Ihr neues Tattoo neu einwickeln, nachdem die ursprüngliche Umhüllung entfernt wurde?

Die meisten Tätowierer raten im Allgemeinen davon ab, Ihr Tattoo manuell neu zu verpacken, nachdem die ursprüngliche Verpackung entfernt wurde.

Egal wo Sie sich befinden, wenn Sie das Tattoo selbst einwickeln, Sie werden sich wahrscheinlich nie in einer so sterilen Umgebung wie in einem Tattoo-Studio befinden, und das bedeutet, dass Sie einem viel größeren Risiko ausgesetzt sind, sich eine Infektion zuzuziehen und den Rest Ihres Lebens zu stören anfängliche Tattoo-Pflegezeit.

Wenn ein Mangel an Sorgfalt dazu führt, dass eine Sekundärfolie schlecht auf ein neues Tattoo aufgetragen wird, das nicht ordnungsgemäß desinfiziert wurde, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass Bakterien zwischen der Haut und dem Verpackungsmaterial eingeschlossen werden.

Dieses Szenario ist äußerst gefährlich, da die warme, verschwitzte und feuchte Umgebung unter der Bandage der perfekte Nährboden für Keime ist, um sich zu vermehren und in die offene Wunde zu gelangen. Es wird nicht lange dauern, bis Bakterien unter der Folie Infektionssymptome verursachen, einschließlich Nässen und Gestank.

Daher ist es immer am besten, zu versuchen, ohne die Hilfe eines Profis selbst ein neues Tattoo einzuwickeln.

Nachdem Ihr Tattoo aus der Folie entfernt wurde, sollten Sie Ihr Möglichstes tun, um sicherzustellen, dass der Bereich in den ersten Wochen mit so wenig Bakterien wie möglich in Kontakt kommt, bis auf dem Bereich eine neue schützende Hautschicht über der Wunde gewachsen ist.

Ein weiterer Grund, dein Tattoo nicht ständig eingewickelt zu halten, ist, dass deine Haut atmen muss. Ohne saubere, sauerstoffreiche Luft wird es Ihrer Haut schwer fallen, alle Anforderungen zu erfüllen, die sie benötigt, um sich erfolgreich zu regenerieren und zu reparieren.

Es gibt jedoch spezielle Zweite-Haut-Tattoo-Folien, falls Sie Ihr neues Tattoo irgendwann unbedingt neu wickeln müssen.

Vorsicht

Gemeinsame Arbeitsbereiche wie Baustellen und Restaurantküchen sowie andere Erholungsorte wie Fitnessstudios und öffentliche Umkleidekabinen beherbergen viele Millionen schädlicher Bakterien. Seien Sie also immer äußerst vorsichtig, wenn Sie Ihr Tattoo unter Ihrer Kleidung in Bereichen wie z diese.

Es ist auch sehr wichtig, Ihr neues Tattoo von Sonnenlicht fernzuhalten, da die direkte Einwirkung der UV-Strahlen der Sonne Ihrem neuen und rohen Tattoo großen Schaden zufügen und den Heilungsprozess wirklich verlangsamen kann.

Wichtige Schritte zur Tattoo-Nachsorge Muss Stellen Sie sicher, dass Sie nehmen

Einige unserer anderen unglaublich hilfreichen Leitfäden:

votes
Article Rating
Verwandter Artikel:  Person, die an einem neuen Tattoo gestorben ist
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector