0 ansichten

Kann man sich über einem Tattoo rasieren?

Kann man sich über einem Tattoo rasieren?

Teile diesen Artikel

Rasur und Tattoos: Wir beantworten die Fragen, die Sie interessieren

Frisch eingefärbt? Wir haben es verstanden, du brennst wahrscheinlich darauf, dein neues Tattoo so schnell wie möglich zu zeigen. Und all diese Stoppeln können sein Aussehen beeinträchtigen oder Sie dazu bringen, wie ein Bär an einem Baum zu kratzen.

Aber halt! Bevor Sie Ihre neu tätowierte Haut mit einem Rasiermesser behandeln, lesen Sie unseren Leitfaden darüber, was in Bezug auf Rasur und Tätowierung in Ordnung (und nicht in Ordnung) ist.

Sollte man sich vor einem Tattoo rasieren?

Das Wichtigste zuerst, was ist mit der Rasur vor dem Tätowieren?

Nun, wenn Sie ein Tattoo auf einem Bereich bekommen, der mit Haaren bedeckt ist (z. B. Brust, Rücken, Arme, Beine usw.), dann ist es wirklich wichtig, sich vorher zu rasieren.

Verwandter Artikel:  Was bedeutet ein i-tattoo auf deiner handfläche

Es ist nicht nur wichtig, dass keine Haare für ein glattes Finish im Weg sind, sondern das Haar kann Bakterien beherbergen, die zu Reizungen und/oder Infektionen führen können.

Rasieren dich Tätowierer?

Rasierarm des Tätowierers

Dein Tätowierer wird dich normalerweise rasieren, bevor er mit dem Einfärben deiner Haut beginnt. Dies kann auch dann der Fall sein, wenn Sie sich vor Ihrem Termin rasiert haben.

Wenn Sie empfindliche Haut haben, können Sie sich immer ein paar Tage vor dem Stuhlgang rasieren, damit Irritationen abklingen können.

Sollte ich meinen Arm vor einem Tattoo rasieren?

Wenn Sie Haare auf Ihren Armen haben, was die meisten Erwachsenen bis zu einem gewissen Grad haben, müssen Sie sie rasieren, bevor Sie sich tätowieren lassen.

Für manche Menschen mag dies kein übliches Ereignis sein, aber es wird absolut erwartet, wenn man sich ein Tattoo stechen lässt. Also los, hol das Rasiermesser raus.

Tattoo am Arm rasieren

Rasieren nach einer Tätowierung

Wenn es um die Rasur nach dem Tätowieren geht, gibt es ein paar Dinge zu beachten.

Wann kann ich mich nach einem Tattoo rasieren?

Es ist wirklich wichtig, dass Sie warten, bis Ihr Tattoo vollständig verheilt ist, bevor Sie einen Rasierer in die Nähe Ihrer Haut bringen.

Woher wissen Sie, ob Ihr Tattoo vollständig verheilt und rasierbereit ist? Nun, Tattoos durchlaufen normalerweise mehrere unterschiedliche Heilungsstadien.

Verwandter Artikel:  Wie sehr tut ein Knöcheltattoo weh?

In der ersten Woche werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass die Haut um Ihr Tattoo herum gerötet, vielleicht geschwollen ist und sogar Flüssigkeit austritt. Dies ist alles Teil des Heilungsprozesses und in der zweiten Woche sollten sich die Dinge beruhigt haben, obwohl Ihre Haut jetzt wahrscheinlich eine juckende Phase durchläuft, in der sie schorft.

Während dieser ersten Phasen ist es wirklich wichtig, den Bereich nicht zu rasieren. Der Gedanke, sich über einer Wunde zu rasieren, wird Sie wahrscheinlich zusammenzucken lassen, außerdem ist es wichtig, den Bereich frei von Infektionen zu halten und Ihrer Haut und Ihrer Tinte keinen Schaden zuzufügen.

In den Wochen drei und vier sollte der frühere Juckreiz größtenteils verschwinden. Und nach dieser Zeit sollte es sicher sein, den tätowierten Bereich wieder zu rasieren.

Wie lange nach einem Tattoo kann ich meine Beine rasieren?

Sie sollten warten, bis Ihr Beintattoo vollständig verheilt ist. Dies kann zwischen drei und vier Wochen dauern, abhängig von Faktoren wie der Größe Ihres Tattoos und der Selbstheilungsgeschwindigkeit Ihrer Haut.

Kann ich mein Tattoo nach einer Woche rasieren?

Es wird definitiv nicht empfohlen, Ihr Tattoo nach einer Woche zu rasieren. Ihre Haut befindet sich wahrscheinlich noch in der Heilungsphase, daher sollten Sie vermeiden, Bakterien in den Bereich einzubringen. Wenn Sie sich zu früh rasieren, laufen Sie auch Gefahr, die Wunde mit einem Rasiermesser zu schneiden und Ihr schönes Kunstwerk zu beschädigen.

Verwandter Artikel:  Welche Zertifizierungen hat ein Tätowierer neu zu praktizieren

Kann Rasieren ein Tattoo beschädigen?

Eine Rasur kann einem Tattoo nur schaden, wenn sie zu früh erfolgt.Wenn Sie einen Rasierer in den Bereich bringen, bevor er vollständig verheilt ist, besteht die Gefahr, dass das heilende Tattoo zerschnitten wird, was dazu führen kann, dass Tinte abgeht und Ihr Design ruiniert.

Sobald ein Tattoo Zeit hatte, vollständig zu heilen, wird die Tinte in Ihre tieferen Hautschichten eingebettet. Das bedeutet, dass es völlig in Ordnung ist, den Bereich zu rasieren – genau wie bei jedem nicht tätowierten Bereich Ihres Körpers.

Wie man einen Rasurausschlag nach einer Tätowierung vermeidet

Urgh, Rasierausschlag. Ob Sie empfindliche Haut haben oder nicht, wahrscheinlich haben Sie dieses Ärgernis schon einmal erlebt und wissen, wie irritierend es sein kann!

Um Rasurausschlag nach dem Tätowieren zu vermeiden, gibt es ein paar Gebote und Verbote zu beachten:

Tun

  • Tun Weichen Sie zuerst Ihr Haar auf – Wenn Sie sich in ein warmes Bad oder eine warme Dusche eintauchen, wird Ihre Haut dabei helfen, sich auszudehnen und Ihr Haar weicher zu machen, wodurch es einfacher wird, sich zu rasieren
  • Tun Peelen Sie Ihre Haut vor der Rasur – Peeling eignet sich im Allgemeinen hervorragend für Tätowierungen. Wenn es um die Rasur geht, entfernt das Peeling zuerst abgestorbene Hautzellen und Schmutz von Ihrer Haut, was eine glattere (d. h. weniger irritierende) Rasur ermöglicht
  • Tun In die richtige Richtung rasieren – Dies ist die Richtung, in der Ihr Haar wächst. Probieren Sie es aus, indem Sie mit Ihrer Hand über Ihre Haut fahren – die richtige Richtung ist diejenige, die sich glatter und mit weniger Widerstand anfühlt.
Verwandter Artikel:  Wie viel zahlt man einem Künstler für Tattoo-Design?

Nicht

  • Nicht Rasiere dich, bis dein Tattoo vollständig verheilt ist – Wenn es nur eine Sache gibt, an die du dich von diesem Blog erinnerst, lass es dies sein!
  • Nicht Gehen Sie mit dem Rasierer zu hart vor – Es verursacht mehr Reibung und kann Ihre Haut verfangen
  • Nicht Trockenrasur – Verwenden Sie stattdessen ein Rasiergel oder -schaum, das hilft, eine Schutzbarriere zwischen Haut und Rasierklinge zu bilden und Reibung und Irritationen zu reduzieren.

Und schlussendlich, nicht Vergiss die Tattoo-Nachsorge…

Rasurbehandlung nach einer Tätowierung

Selbst wenn Sie all diese Gebote und Verbote bis zum Abschlag befolgen, werden Sie leider nicht garantiert alle Fälle von Rasurausschlag beseitigen. Um die Reizung zu lindern, solltest du vielleicht etwas auf deine betroffene Haut auftragen.

Bei Stories & Ink wurde unsere Tattoo-Nachsorgecreme speziell entwickelt, um geschädigte Haut unmittelbar nach dem Tätowieren zu beruhigen, zu beruhigen und zu reparieren.

Während Ihr Tattoo heilt, ist die Aftercare Cream sanft genug, um sie als beruhigende Behandlung nach der Rasur zu verwenden, um Irritationen zu reduzieren und Ihre eingefärbte Haut glatt und glücklich zu machen!

  • Heilung
  • Hautpflege
  • Tätowierung
  • Tattoo-Nachsorge
  • Tattoo-Peeling
  • Tattoo-Heilung
  • zeit der tätowierung heilung
  • Tätowierung rasieren
votes
Article Rating
Verwandter Artikel:  Wie soll mein Farbtattoo während der Heilung aussehen?
Ссылка на основную публикацию
Artikel mit Worterwähnung:

0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector