0 ansichten

Wie lange brauchen Tätowierer, um zu antworten? Interviewbereich

Die Überprüfung von Buchungsanfragen und die Beantwortung von E-Mails ist ein zeitaufwändiger Prozess, daher sollten Sie nicht erwarten, sofort eine Rückmeldung vom Künstler zu erhalten. Manchmal konnte es dauern Wochen oder sogar ein oder zwei Monate für Künstler, um sich bezüglich der Vereinbarung eines Tattoo-Termins mit Ihnen in Verbindung zu setzen.

Wie lange sollte es dauern, bis ein Tätowierer auf eine E-Mail antwortet?

Normalerweise sage ich den Leuten, dass Sie bis zu zwei Wochen vor einer Antwort rechnen können. Wenn Sie innerhalb von zwei Wochen keine Antwort erhalten, können Sie Ihre E-Mail erneut senden und einchecken, nur für den Fall, dass Ihre Nachricht im Cyberspace verloren gegangen ist.

Was sollte man einem Tätowierer nicht sagen?

Hier sind einige Dinge, die Sie niemals in einem Tattoo-Shop sagen sollten:

  • Ich lasse meinen Hund bei mir im Bett schlafen. .
  • Wie viel für eine Hülse? .
  • Kannst du etwas zeichnen, und wenn es mir gefällt, buche ich einen Termin? .
  • Ich bin erst 17, aber meine Eltern stimmen zu. .
  • Können Sie sich beeilen, bitte? .
  • Ich hatte ein paar Bier zum Mann.

Wie gehen Tätowierer nach?

Seien Sie in Ihrer E-Mail höflich und direkt auf den Punkt. Tätowierer haben zwischen ihren Tätowierarbeiten nicht viel Zeit, um E-Mails zu beantworten, also halten Sie sich kurz und versorgen Sie sie mit nützlichen Informationen. Geben Sie Informationen wie Stil, Farben, Größe und Ort an, an dem Sie das Tattoo haben möchten.

Wollen Tätowierer reden?

Einige Künstler lieben es, beim Tätowieren zu quatschen, andere ziehen es vor, ruhig zu sein. Lassen Sie den Künstler die Führung übernehmen oder fragen Sie ihn, was er bevorzugt. Bringen Sie ein Buch zum Lesen oder einen Film zum Ansehen mit, vorausgesetzt, Sie können dies tun, ohne sich zu bewegen. Lassen Sie Ihren Künstler entscheiden, ob er sprechen soll oder nicht.

WIE BRINGT MAN EINEN TÄTOWIERER ZUR ANTWORT?

Welche Tätowierer hassen?

13 Dinge, die jeden Tätowierer verärgern

  • Nicht wissen, was Sie wollen. .
  • Die Tattoos anderer Leute wollen. .
  • Ändern Sie Ihre Meinung am Tag der Ernennung. .
  • Offene Missbilligung der Tattoo-Kosten. .
  • Das ganze Gefolge mitbringen. .
  • Nicht sauber oder rasiert sein. .
  • Zappeln während des Tätowierens.

Ist es unhöflich, Kopfhörer zu tragen, während man sich tätowieren lässt?

Sie müssen sich wohlfühlen, aber sie auch. Viele Tätowierer freuen sich, wenn du beim Musikhören oder Filmschauen Kopfhörer trägst. Tatsächlich werden die meisten darauf bestehen, dass Sie es tun. Es wird nicht als unhöflich angesehen, Kopfhörer zu tragen, während man sich tätowieren lässt, solange man bei Bedarf kommuniziert.

Kann ich einem Tätowierer ein Bild zeigen?

Ja, es ist völlig in Ordnung, einem Tätowierer ein Foto zu machen. Wenn Sie das Bild jedoch genau kopieren möchten, müssen Sie den Urheberrechtsstatus des Bildes überprüfen. Wenn ein Bild mit einem Wasserzeichen versehen ist, ist es wahrscheinlich urheberrechtlich geschützt. Das Wasserzeichen bietet Ihnen oft eine Möglichkeit, den Inhaber des Urheberrechts zu kontaktieren.

Was sagst du, wenn du einen Tattoo-Ort anrufst?

Was Sie einem Tätowierer bei der Buchung eines Termins per E-Mail mitteilen sollten:

  1. Eine einfache Beschreibung Ihrer Idee und eventuell vorhandener Fotoreferenzen.
  2. Die Größe und den Körperteil, den Sie tätowieren lassen möchten, sowie Ihr Budget.
  3. Jeder bestimmte Stil, Farben, Details und ähnliches, die Sie enthalten möchten.
  4. Termine, die gut zu Ihnen passen.

Haben Tätowierer etwas dagegen zu kopieren?

Das Kopieren von Tätowierungen geschieht aus einem Mangel an Verständnis für die Ethik der Branche und Kreativität – beides ist inakzeptabel für Leute, die sich Tätowierer nennen. Ein aufstrebender oder erfahrener Künstler sollte unter keinen Umständen die Arbeit eines anderen Künstlers kopieren, selbst wenn dies vom Kunden gewünscht wird.

Wie lange darf man für ein Tattoo sitzen?

Als sie fertig waren, sahen sie beide halbwegs tot aus. Also, ja, wenn Sie sich von jemandem auf einer Convention tätowieren lassen wollen oder wenn Sie irgendwo weit weg von zu Hause sind, werden die gewöhnlichen Regeln über Bord geworfen. Aber optimalerweise sind vier bis sechs Stunden die Grenze.

Können Sie Tattoo-Preise verhandeln?

Verhandeln Sie den Preis nicht. Tätowierer werden Sie immer im Voraus auf der Grundlage ihrer Zeit und der Größe des Tattoos zitieren. Sie wollen sicherstellen, dass das Design genau richtig ist, also ist es besser, eine halbe Stunde länger oder so zu bezahlen, als mit etwas zu gehen, das überstürzt und unterdurchschnittlich aussieht.

Wann sollte ich mit einer E-Mail rechnen?

Laut einer neuen Umfrage unter 1.500 Personen von MailTime.com, einer App, die darauf abzielt, E-Mails zu organisieren und zu vereinfachen, erwartet die Mehrheit der Personen (52 %), die eine arbeitsbezogene E-Mail senden, eine Antwort innerhalb von 12 bis 24 Stunden, aber 60 % der Leute geben an, dass sie zwei Tage warten, um auf ihre E-Mail zu antworten.

Warum sind Tätowierer so unhöflich?

Es könnte sein, dass der Tätowierer, zu dem Sie gehen, einen schlechten Tag hat oder von einem anderen Kunden schlecht behandelt wurde. Es kann viele Gründe geben, warum sie Ihnen gegenüber unhöflich zu sein scheinen. Es könnte jedoch einfach ihre Art sein und sie bedeuten nichts mit der abrupten Art, wie sie mit Menschen sprechen.

Zeichnen Tätowierer zuerst Tätowierungen?

Ihr erster Schritt ist eine Beratung, bei der Sie Ihre Idee mit Ihrem Künstler besprechen; Sie zeichnen den Bereich nach, den Sie tätowieren möchten, und erstellen eine Zeichnung für Sie. Sie werden wahrscheinlich zu einem späteren Zeitpunkt für Ihren ersten Termin wiederkommen (und um Ihre Zeichnung zu sehen – das braucht Zeit).

Hassen Tätowierer Pinterest?

Tattoo-Künstler haben es satt, Designs zu ätzen, die Leute von Pinterest gepflückt haben – oh, und fragen Sie auch nicht nach weißen Tinten. Sie sind nur zwei der vielen Lieblingshasser von Tattoo-Künstlern, die alle in einer Diskussion im Tattoo-Forum von Reddit offenbart haben.

Ist es unhöflich, nach einem Tattoo-Angebot zu fragen?

Es ist definitiv nicht unhöflich zu fragen. Es ist nicht unhöflich von ihnen, Ihnen Gebühren in Rechnung zu stellen, und Sie sollten unbedingt eine ungefähre Vorstellung davon haben, wie viel Sie ausgeben werden. Es spricht nichts dagegen, nach dem Stundensatz zu fragen und eine grobe Schätzung zu erhalten, wie lange das Tattoo dauern wird.

Kann ein anderer Tätowierer nachbessern?

Sie können ein Studio finden, das bereit ist, die Arbeit eines anderen zu verbessern (falls zutreffend) Sie sollten nicht dafür bestraft werden, dass Sie nicht am selben Ort leben wie der Tätowierer, der die ursprüngliche Arbeit fertiggestellt hat. Möglicherweise haben Sie sich im Urlaub an einem anderen Ort tätowieren lassen oder Sie (oder der Künstler) sind einfach umgezogen.

Wie lange dauert ein 3×3 Tattoo?

Die Zeit für ein kleines Tattoo hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie z. B. der Komplexität des Designs, den verwendeten Farben, der Dichte und vielem mehr. Eine einfache 3×3 Tattoo-Tinte kann je nach Design etwa 15 bis 20 Minuten dauern. Es dauert jedoch auch eine Stunde bis drei Stunden.

Wie viel kostet ein Full-Sleeve-Tattoo?

Ein Full-Sleeve-Tattoo kostet normalerweise zwischen 2.000 und 4.000 US-Dollar. Diese Tattoos sind so teuer, weil sie je nach Größe und Detail viele Tage dauern können. Wenn Sie ein Ärmeltattoo bekommen, das viele Farben enthält, müssen Sie damit rechnen, noch mehr zu bezahlen.

Wie funktioniert die Tattoo-Preisgestaltung?

Wie viel kostet ein Tattoo? Die Kosten eines Tattoos hängen von der Größe, der Komplexität des Designs und der Nachfrage des Künstlers ab, der es erstellt. Die Preise für Tattoos können stark variieren, aber 150 bis 450 US-Dollar sind ein typischer Bereich. (Sehr große Tattoos können einiges mehr kosten.)

Wie viel Trinkgeld gibst du für ein 1000-Dollar-Tattoo?

Wie viel Trinkgeld gibst du für ein 1.000-Dollar-Tattoo? Für ein 1.000-Dollar-Tattoo würdest du etwa 200 bis 300 Dollar Trinkgeld geben. Der Endpreis, den Sie für den Service zu zahlen erwarten, beträgt also 1.200 bis 1.300 US-Dollar.

Wie nervst du deinen Tätowierer nicht?

Hier sind noch ein paar Dinge, die Sie beim Tätowieren vermeiden sollten, damit Sie und Ihr Künstler auf derselben Seite sind.

  1. Viele Freunde mitbringen. mikhail_kayl/fotolia. .
  2. Bitten Sie darum, mehr zu einem bereits begonnenen Design hinzuzufügen. .
  3. Kopieren eines benutzerdefinierten Designs. .
  4. Den Künstler während der Arbeit ablenken. .
  5. Bitten Sie sie, etwas für Sie zu zeichnen.

Darf man auf die Toilette gehen, während man sich tätowieren lässt?

Wenn Sie ein Glas Wasser, einen Snack oder eine Toilettenpause brauchen, scheuen Sie sich nicht, Ihren Künstler zu informieren. Eine Pause zu machen wird dir helfen, den Prozess leichter zu überstehen und könnte dich davor bewahren, mit einem fehlerhaften Tattoo wie meinem eigenen zu enden.

votes
Article Rating
Verwandter Artikel:  Wie man ein Tattoo auswählt
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector