0 ansichten

Wie lange sollte ein kleines Tattoo dauern?

In den letzten Jahren haben kleine Tattoos einen Anstieg der Popularität erfahren, da viele sie als eine zugänglichere Möglichkeit finden, in die Tattoo-Welt einzusteigen. Im Jahr 2017 wurden ungefähr 1,6 Milliarden US-Dollar von der Tattoo-Industrie erwirtschaftet. Sie sind perfekt für diejenigen, die diesen großen Sprung nicht machen wollen, indem sie ein auffälligeres Tattoo bekommen. Kleine Tattoos können bescheiden und unauffällig sein und nehmen nicht zu viel Zeit oder Geld in Anspruch.

Das macht es jedoch nicht weniger zu einem bedeutsamen Prozess. Es gibt eine Vielzahl anderer Faktoren, die bei der Vorbereitung auf dieses Tintendatum zu berücksichtigen sind. Die Chancen stehen gut, dass Sie in Bezug auf die Tattoo-Jargone keine Ahnung haben und dringend einen Rat brauchen. Endeffekt? Es ist ratsam, vollständig vorbereitet zu sein.

Wie lange ein kleines Tattoo dauert, hängt ab von:

  • Qualität des Tätowierers
  • Entwurf
  • Platzierung

Recherchieren Sie

Ein kleines Tattoo zu bekommen ist keine flüchtige Entscheidung. Es ist eine dauerhafte, etwas, das für immer auf Ihrem Körper bleiben wird. Statista sagt uns, dass die meisten Amerikaner ihre Tattoos in ihren 20ern bekommen und viele ihre Entscheidung nie bereuen.

Verwandter Artikel:  Wie gut funktioniert die Laser-Tattooentfernung?

Etwas, das sich auf die Zeit auswirkt, die für die Fertigstellung Ihres Tattoos benötigt wird, ist die Professionalität des Künstlers und des Salons. Deshalb ist eine sorgfältige und durchdachte Auswahl von Tattoo-Studios und deren Künstlern unerlässlich.

Der Künstler

Künstlerausweise

Ein seriöser Tätowierer sollte viele Jahre die Karriereleiter erklommen haben. Ähnlich wie die für jeden anderen Job erforderliche Ausbildung verfügt ein zuverlässiger Künstler über die notwendige Ausbildung, um ein bestimmtes Maß an Fähigkeiten zu haben.

Finden Sie heraus, wie lange sie schon in der Branche arbeiten. Achten Sie darauf, ihre Referenzen zu überprüfen und dann die Fakten zu überprüfen, bevor eine Diskussion über Ihr gewünschtes Tattoo stattfindet.

Verbindung

Es ist auch ratsam, einen Fachmann auszuwählen, mit dem Sie eine Verbindung aufbauen können. Auf diese Weise fühlen Sie sich wohler, wenn Sie sich tätowieren lassen, was Unbeholfenheit oder Unbehagen minimiert. Dies wiederum verkürzt die Zeit, die der Künstler benötigt, um das Tattoo fertigzustellen.

Portfolio

Fragen Sie zur weiteren Sicherheit nach ihrem Portfolio. Beobachten Sie, welche Art von Arbeit sie tun, und sehen Sie, wie sie arbeiten. Ein Tätowierer und Studio sollte stolz auf die Qualität seiner Arbeit sein.

Der Salon

Seriös

Etwas, das den Vorgang des Tätowierens besonders beschleunigen wird, ist die Professionalität des Tätowierstudios. Ein zuverlässiger und qualitativ hochwertiger Service macht den Unterschied. Sie werden feststellen, dass ein guter Tattoo-Shop stolz eine seriöse legale Lizenz trägt.

Verwandter Artikel:  Anwendung der Bondi Tattoo-Creme

Pflege

Ein gutes Tattoo-Studio sollte auch eine gute Nachsorge oder zumindest eine verlässliche Beratung zur Nachsorge bieten. Zumindest sollte dein Tattoo nach getaner Arbeit eingewickelt werden.

Wenn der Salon, den Sie sich ansehen, mit seinen Ratschlägen zur Pflege nicht transparent ist, fragen Sie ihn. Dies kann sich auf die Dauer eines kleinen Tattoos auswirken, da es die Notwendigkeit verringert, dass Sie zurückgehen müssen, wenn etwas nicht stimmt. Ihr Tätowierer sollte Ihnen auch dabei helfen, Sie zu beraten, was Sie in Bezug auf Seife und Lotion auf Ihr Tattoo auftragen sollten.

Die beste Tattoo-Lotion, die ich je persönlich verwendet habe, ist ein veganes Nachsorgeprodukt namens After Inked Tattoo Aftercare Lotion. Dieses Zeug funktioniert erstaunlich gut während des Heilungsprozesses; nicht nur, indem es Ihr Tattoo wirklich gut mit Feuchtigkeit versorgt, sondern auch, indem es störenden Juckreiz und Irritationen lindert. Wenn Sie sie von Beginn des Heilungsprozesses an verwenden, trägt diese Lotion dazu bei, die Heilungszeiten von Tätowierungen zu verkürzen und darauf hinzuwirken, dass anhaltende Trockenheit und Schorfbildung beseitigt werden.

Qualität

Überzeugen Sie sich selbst von der Ausstattung. Es sollte steril sein. Die Effizienz der verwendeten Geräte sorgt für ein schnelleres und effizienteres Erlebnis. Es sollte auch sichtbar sauber und hygienisch sein.

Entwurf

Ein kleines Tattoo ist nicht immer gleichbedeutend mit Geschwindigkeit, wenn es darum geht, eingefärbt zu werden. Es gibt verschiedene Faktoren, die über das Maß des beabsichtigten Tattoos hinaus betrachtet werden müssen:

  • Komplexität: Komplexe Designs mit vielen komplizierten Details erfordern eine intensive Konzentration von Ihrem Tätowierer. Dies gilt auch für Sonderanfertigungen.Sie werden mit der Komplexität des Designs nicht so vertraut sein wie bei einem Standarddesign
  • Farbe: Ein Tattoo-Design, das mehrere Farben enthält, verlangsamt den Einfärbevorgang. Zum Beispiel muss das Tattoo-Equipment bei jedem Farbwechsel gereinigt werden.
Verwandter Artikel:  Wie haben die Maori während des Tätowierens gegessen?

Das Gebiet

Wenn Sie während des Einfärbens ruhig sitzen, wird die Erfahrung erheblich beschleunigt. Viele Menschen können die Schmerzen nicht ertragen und entscheiden sich daher dafür, die Arbeit in verschiedenen Sitzungen erledigen zu lassen. Während dies für einige funktionieren mag, verlängert es die Langlebigkeit des gesamten Prozesses.

Beachten Sie die Art und Dicke des Hautbereichs, in dem Sie die Tinte wünschen. Die Wahl eines weniger empfindlichen Ortes verhindert, dass Sie eine Pause benötigen oder den Prozess stören. Empfindliche Bereiche, in denen die Haut dünn ist, umfassen die Lippen, den Halsbereich, den Brustkorb und die Hände.

Ein Mangel an Konturen lässt auch ein kleines Tattoo viel schneller fertig werden. Wenn Sie zum Beispiel vorhaben, Ihre an der Innenseite Ihres Unterarms machen zu lassen, ist dies ein weniger komplizierter Bereich als die Rippen, wo es weniger Muskeln gibt und die Oberfläche welliger ist.

Größe ist nicht gleich Geschwindigkeit!

Kleine Tattoos können in sehr kurzer Zeit gemacht werden – sogar innerhalb einer Stunde. Wenn Sie darauf aus sind, ein bestimmtes Design zu bekommen, erwarten Sie jedoch nicht, dass es ein einfacher Prozess ist. Andere Faktoren können den Prozess länger machen, als Sie vielleicht erwarten. Berücksichtigen Sie Dinge wie Farbe, Design, die Körperregion und die Erfahrung des Künstlers.

votes
Article Rating
Verwandter Artikel:  Was bedeutet eingefärbtes Tränentattoo?
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector