0 ansichten

So bereiten Sie Ihre Haut auf ein Tattoo vor

So bereiten Sie Ihre Haut auf ein Tattoo vor

Sie haben die Überlegungen abgewogen, Ihre Hausaufgaben in Bezug auf die Auswahl eines Studios und eines Tätowierers gemacht und sind bereit, sich in naher Zukunft tätowieren zu lassen. Genial. Und jetzt fragen Sie sich, da Sie eine Person sind, die ihre Sorgfaltspflicht erfüllt, wie Sie den Bereich auf Ihrem Körper am besten vorbereiten können, damit Ihre Tinte mit glänzendem Erfolg durchkommt.Natürlich wird ein professioneller Salon, der dafür bekannt ist, die strengsten Gesundheits- und Sicherheitsstandards einzuhalten, Ihre Epidermis Minuten vor dem Auftragen der Tinte auf die Haut richtig vorbereiten, aber was ist mit Wochen und Tagen vor dem großen Moment? Hier kommen Sie ins Spiel. Heute sind wir hier, um Ihnen einige Do-it-yourself-Anleitungen zu diesem wichtigen Thema zu geben.

5 DIY-Tipps zur Vorbereitung Ihrer Haut vor dem Tätowieren

1. Befeuchten Sie Wochen im Voraus

Trockene und schuppige Haut bereitet nicht gerade den Tisch für ein ideales Tattoo. Wenn Sie ein anhaltendes Problem haben, verwenden Sie (nach dem Peeling) eine Feuchtigkeitscreme, die eine Kombination von Inhaltsstoffen enthält, die sich als wirksam gegen trockene Haut erwiesen haben. Dazu gehören Glykolsäure, Aloe Vera, Milchsäure, Harnstoff, Ceramide, Hyaluronsäure und Okklusionsmittel wie Dimethicon, Vaseline, Paraffin und Lanolin. Je weiter Sie vorankommen, desto besser, da Sie verschiedene Feuchtigkeitscremes ausprobieren können, bis Sie eine finden, die für Ihren einzigartigen Hauttyp geeignet ist. Gehen Sie am Tag Ihres Tattoos einfach nicht auf die Flasche Lotion (oder verwenden Sie überhaupt eine), da dies einen hartnäckigen Film hinterlassen kann, der der Nadel und der Tinte im Weg steht.

Verwandter Artikel:  Was spritzen Tätowierer auf dich?

Wenn Sie im Winter unter extrem trockener Haut leiden, können Sie erwägen, Ihr Tattoo bis zum Frühjahr und Sommer zu verschieben. Auch dies gilt nur für extreme Fälle, und in einem solchen Fall sollten Sie sich an einen Dermatologen wenden, um eine Lösung zu finden, wie Sie es bei Ekzemen und anderen Hauterkrankungen tun würden.

2. Intelligente Rasur

Wenn Sie den Bereich, auf dem Sie sich tätowieren lassen möchten, häufig rasieren (oder wachsen), achten Sie darauf, dass Ihre Haut nicht gereizt wird. Wenn dies normalerweise der Fall ist, vermeiden Sie es, den Bereich bis zum Tag der Tätowierung zu rasieren, und tun Sie dies mit äußerster Sorgfalt, um Kerben und Schnitte zu vermeiden. Alternativ können Sie dies Ihrem Tätowierer überlassen, aber bitte vorher mit ihm abstimmen. Wenn Sie den Bereich noch nie zuvor oder seit geraumer Zeit nicht rasiert haben, warten Sie ebenfalls bis zum Tag der Rasur.

Ansonsten halten Sie in den Wochen/Monaten vor Ihrer Tätowierung einen Rasierplan (für den Bereich) von etwa ein- bis dreimal pro Woche ein, da dies Ihrer Haut hilft, sich (sozusagen) an den Prozess zu gewöhnen und nach jeder Rasur schneller zu heilen rasieren. Die regelmäßige Rasur ist ein Peeling-Prozess, der es auch einfacher macht, Ihr aktualisiertes Feuchtigkeitsprotokoll zu akzeptieren.

Verwandter Artikel:  Wie viel Trinkgeld gibt man Tätowierern für 200 Dollar

3. Hydratisieren

Hydratisierte Haut ist gesunde Haut und je gesünder Ihre Haut, desto besser wird Ihr Tattoo. Trinken Sie ab heute viel Wasser (acht 8-Unzen-Gläser pro Tag). Möglicherweise müssen Sie in Bezug auf Ihre täglichen Reisen einen Plan erstellen, wo sich die öffentlichen Toiletten befinden, aber die geringfügigen Unannehmlichkeiten sind es wert. Außerdem ist häufige Flüssigkeitszufuhr ein großer Teil Ihrer Tattoo-Nachsorge, sodass Sie sich eher früher als später an den Prozess gewöhnen können.

Vermeiden Sie auch Dinge, die dazu neigen, Ihre Haut auszutrocknen. Reduzieren Sie Koffein und Alkohol Wochen vor Ihrer Sitzung oder überkompensieren Sie zumindest den Wasserkonsum, nachdem Sie eine Tasse Kaffee oder eine Flasche Bier getrunken haben, und so weiter.

4. Lassen Sie sich nicht verbrennen (oder gar braun werden)

Schäumen Sie an sonnigen Tagen Ihre exponierte Haut an der Stelle, an der Sie sich tätowieren lassen möchten, mit SPF-50+ auf. Das Letzte, was Sie wollen, ist, mit einer verbrannten und sonnengeschädigten Epidermis in eine Sitzung einzutreten. Wenn Sie bereits verbrannt oder übermäßig gebräunt sind, müssen Sie den Termin höchstwahrscheinlich verschieben. Vermeiden Sie Sonnenbänke, das Liegen am Strand und sogar das wehrlose Sitzen auf sonnigen Terrassen Wochen vor Ihrem Tattoo. Tragen Sie zusätzlich zu Lichtschutzfaktor 50+ unbedingt UV-Schutzkleidung, wenn Sie an einem Ort Urlaub machen, der für seine starke Sonneneinstrahlung bekannt ist (Mexiko, Hawaii usw.). Überwachen Sie schließlich das lokale Wetter auf UV-Berichte und seien Sie in dieser Funktion besonders sorgfältig, wenn die Wettervorhersage dies erfordert. Es ist viel besser, vampirblass zu sein als ein Hauch von Purpur, bevor man sich einfärbt.

Verwandter Artikel:  Tut eine Seite mehr weh, wenn Sie ein Tattoo bekommen?

5. Essen Sie für eine gesündere Haut

Abgesehen von Getränken denken viele Menschen nicht, dass das, was sie konsumieren und nicht konsumieren, einen großen Einfluss auf die Hautgesundheit hat, was sich ausnahmslos auf die Fähigkeit Ihrer Haut auswirkt, ein Tattoo richtig anzunehmen. Vermeiden Sie Lebensmittel, die Ihre Haut austrocknen können, die salzig und zuckerhaltig sind und raffinierte Kohlenhydrate enthalten.

Essen Sie stattdessen Fisch (insbesondere Thunfisch, Makrele und Lachs), der reich an der essentiellen Fettsäure (EFA) Omega-3 ist. Fügen Sie Ihrer Ernährung auch Nüsse hinzu, insbesondere Paranüsse und Mandeln, die reich an Vitamin E und Selen sind, einem starken Antioxidans, das neben Vitamin E und C wirkt (mehr dazu weiter unten). Vitamin E ist auch in Avocado weit verbreitet (die auch gesunde Fette enthält), also fragen Sie ruhig nach zusätzlicher Guacamole, wenn Sie sich auf den Weg zu Tacos machen.

Nehmen Sie schließlich viel Vitamin-C zu sich, um Ihr Immunsystem zu unterstützen und gleichzeitig eine gesunde Haut durch die Kollagenproduktion zu fördern. Während Sie entsprechend (und für alle oben genannten Vitamine und Mineralien) ergänzen können, gibt es nichts Besseres als natürliche Lebensmittel, um das zu liefern, was Sie brauchen, und um eine gesündere Haut zu erreichen. Vitamin-C-reiche Lebensmittel umfassen dunkelgrünes Blattgemüse, Süßkartoffeln, rote und grüne Paprika, Tomaten und mehr.

Verwandter Artikel:  Wie man tätowierer arkansas wird

Essen für ein besseres Tattoo – wer hätte das gedacht!?

Da einige der oben genannten Punkte Ihren einzigartigen Hauttyp und Ihre Reaktionen auf bestimmte Elemente ansprechen, sollten Sie sich unbedingt vorher mit Ihrem Tätowierer beraten, damit Sie zusätzliche Ratschläge von demselben Experten erhalten, der Ihr Tattoo auftragen wird. Aus diesem Grund ist es eine gute Idee, einen Termin für eine Beratung zu vereinbaren, sobald Sie wissen, dass Sie bereit sind, sich einfärben zu lassen. Wenn Sie im Großraum Vancouver oder Toronto wohnen (oder diesen besuchen), wenden Sie sich so bald wie möglich an die Adrenaline Studios (Standorte hier).

Post teilen
Geschrieben von:

Tattoos, keine Einstellungen. Piercings, keine Stiche. Von Anfang an lag der Fokus von Adrenaline darauf, den bestmöglichen Kundenservice in der Körpermodifikationsbranche zu bieten.

Weiter lesen

Wo das herkommt, gibt es noch viel mehr. Schauen Sie sich diese verwandten Beiträge aus dem Adrenaline Blog an.

Video zur Entfernung von Lasertattoos Vorher und Nachher

23. November 2022

Video zur Entfernung von Lasertattoos Vorher und Nachher

Als eines von Kanadas herausragenden Laser-Tattooentfernungsstudios haben wir eine Menge bereitgestellt.

Sollte ich mir in den Ferien ein Piercing stechen lassen?

22. November 2022

Sollte ich mir in den Ferien ein Piercing stechen lassen?

Wir haben gerade auf die Frage der Öffentlichkeit geantwortet, ob wir uns tätowieren lassen sollen oder nicht.

Höheres Lernen

Von dem Blog

Wir verbringen viel Zeit damit, über Tattoos und Piercings nachzudenken – und wir geben gerne unsere besten Ratschläge. Schauen Sie sich unseren Blog an, um Einblicke in alles zu erhalten, was Sie sich jemals über Körperkunst gefragt haben.

votes
Article Rating
Verwandter Artikel:  Wie viel kostet ein nackentattoo
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector