0 ansichten

Wie man ein Tattoo-Halsband macht

Do It Yourself: Tattoo-Halsband

Bild

In den 90er Jahren gab es viele verschiedene Trends, die viele Menschen liebten. Ob es von der Musik bis zur Mode war, es kommt bis heute immer wieder zurück.

Einer der beliebtesten Trends in den 90er Jahren war der einzigartige und verrückte Schmuck, der einfach einfach herzustellen war.Von kleinen Dingen wie Uhrenringen bis hin zu Puka-Muscheln war für jeden etwas dabei, von Damen bis sogar Herren.

Von allen Schmucktrends, die geschaffen wurden, war einer der größten Schmucktrends der Tattoo-Halsreif der 90er Jahre. Es war einfach, dehnbar und entweder aus einer Angelschnur oder einer wirklich dünnen Plastikschnur, aber jeder liebte es einfach.

Kürzlich, seit diese Schmuckaussage zurückkam, war ich auf der Suche nach ihnen, da ich sie selbst als Kind getragen habe. Ich stöbere in Einkaufszentren und sogar online, um dieses spezielle Tattoo-Halsband zu finden. Ich habe sie an vielen Orten gefunden, aber ich wollte sie nicht kaufen, da sie entweder nicht meine bevorzugte Farbe waren und ich nicht 2749472x Dollar für etwas ausgeben wollte, dessen Herstellung wahrscheinlich weniger als einen Dollar kostete.

Anstatt nur einen für nur 12,00 $ zu kaufen, beschloss ich, die Materialien zu kaufen und es selbst zu machen. Obwohl es mir eine Weile gedauert hat, es so einfach war, habe ich beschlossen, diese einfachen DIY-Schritte mit Ihnen zu teilen!

Verwandter Artikel:  So verwenden Sie den Illustrator-Tattoo-Topf

Super dehnbare Kordel/Schnur oder Angelschnur in der Farbe, die Sie bevorzugen

Bild

Bild

Glasperlen (optional)

Bild

1. Schneiden Sie die Länge der Schnur (Halskette) oder innerhalb Ihres Ellbogens (Armband) ab. Ich würde vorschlagen, wahrscheinlich etwas mehr zu schneiden, damit es für Sie etwas einfacher ist, Ihr Halsband oder Armband zu beenden.

Bild

2. Falten Sie die Schnur in zwei Hälften und befestigen Sie die Mitte an einer Bindeklammer oder etwas Stabilem, um die Schnur vor dem Verrutschen zu sichern.

BildBild

3. Ziehen Sie die Schnur gerade und machen Sie eine Schlaufe mit der anderen Schnur, dann ziehen Sie sie fest, aber ziehen Sie die Schlaufe ganz nach oben.

Bild

4. Machen Sie danach dasselbe, aber mit der entgegengesetzten Saite. Schleifen Sie einfach die gerade Schnur an die andere. Einfach abwechseln.

Bild

5. Wenn Sie das Halsband fertig geschlungen haben, ziehen Sie es aus dem Binderclip heraus und schneiden Sie die überschüssigen Enden ab. Ich habe eine schwarze Perle hinzugefügt, nur um ihm eine kleine Dekoration zu geben (optional)

Bild

6. Binden Sie das Halsband an das andere Ende der ursprünglichen Schlaufe.

Bild

7. Um sicherzustellen, dass es sicher ist, habe ich die beiden Enden der Schnur zusammengeschmolzen, damit es länger hält.Sie können die Enden jedoch einfach zusammenbinden, wenn Sie nicht mit Feuer herumspielen möchten.

Verwandter Artikel:  Wie man ein Totenkopf-Tattoo abdeckt

Bild

BildBild
Es mag auf den ersten Blick etwas schwierig aussehen, aber dieses Tattoo-Halsband ist so einfach und leicht zu machen, wenn Sie den Dreh raus haben. Sie können es so ziemlich tragen, wann immer Sie möchten. Der beste Teil? Sie müssen sich nicht einmal um die Anpassung an Ihre Passform kümmern. Versuch es! Dieses einfache D.I.Y. ist großartig, besonders als Geschenk an einen Freund, um einige Erinnerungsstücke der 90er Jahre zu teilen.

Ausgabe vom 21. Mai 2014

votes
Article Rating
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector