0 ansichten

9 Top-Tipps für neue Tätowierer

Tattoo-Kunst ist eine Fähigkeit, die Jahre braucht, um den Dreh raus zu bekommen; es ist nicht etwas, das dir über Nacht einfällt.

Also, wo soll man anfangen? Nur weil Sie mit einem Bleistift ausgezeichnet umgehen können, heißt das nicht, dass Sie natürlich zur Nadel greifen. Aber künstlerisches Talent zu haben, ist ein guter Ausgangspunkt. In diesem Artikel besprechen wir einige unserer wichtigsten Tipps für brandneue Tätowierer.

Tipps für neue Tätowierer

Von der Ausübung Ihrer künstlerischen Fähigkeiten bis hin zur Ausbildung als Tätowierer gibt es so viel, was Sie tun können, um Ihre Karriere als Tätowierer voranzutreiben. Lassen Sie uns also über einige Top-Tipps für neue Tätowierer nachdenken.

  • Grundfertigkeiten üben
  • Üben Sie auf gefälschter Haut
  • Machen Sie sich mit Gesundheits- und Sicherheitsstandards vertraut
  • Entwickeln Sie Ihr künstlerisches Flair
  • Bauen Sie Ihr Portfolio auf
  • Werde Lehrling
  • Investieren Sie in hochwertige Ausrüstung
  • Entwickeln Sie gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Behalten Sie Ihre Konzentration
Verwandter Artikel:  Was symbolisiert ein Drachentattoo?

Grundfertigkeiten üben

Egal, ob Sie Ihre Schattierung perfektionieren oder Ihre Linienführung verschönern möchten, je mehr Sie üben, desto besser werden Sie. Üben Sie so viel wie möglich mit dem Ziel, jedes Mal, wenn Sie eine bestimmte Art von Tätowierung oder Technik ausprobieren, etwas besser zu werden.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie das Gefühl haben, sich nicht zu verbessern oder ein Plateau zu erreichen; Alles wird Zeit brauchen und das Tätowieren kann Jahrzehnte dauern, bis man es wirklich beherrscht. Das alte Sprichwort „Übung macht den Meister“ trifft in diesem Beruf wirklich zu.

Üben Sie auf gefälschter Haut

Obwohl das Zeichnen und Malen auf Papier übertragbare Fähigkeiten sind, gibt es nichts Besseres als das Einfärben auf der Haut. Wenn Sie mit dem Tätowieren beginnen, werden Sie wahrscheinlich nicht mit Freiwilligen überschwemmt, die ihr Fleisch anbieten. Sie können jedoch gefälschte Hautfolien aus Silikon oder anderen synthetischen Materialien kaufen.

Die Verwendung von Kunsthaut hilft Ihnen, sich mit Ihren Werkzeugen vertraut zu machen, und ist eine hervorragende Ressource, um zu lernen, wie man die Nadeltiefe einschätzt. Es ist auch flexibel, sodass Sie es um einen Arm, ein Bein oder etwas wickeln können, um ein Glied für ein realistisches Erlebnis darzustellen.

Wenn du etwas knapp bei Kasse bist, aber zwischendurch trotzdem üben möchtest, sind Früchte mit harter Schale eine tolle Alternative.

Verwandter Artikel:  Wie eine Tätowiermaschine funktioniert

Machen Sie sich mit Gesundheits- und Sicherheitsstandards vertraut

Machen Sie sich mit Gesundheits- und Sicherheitsstandards vertraut und befolgen Sie eine strenge Routine. Die Sicherheit des Kunden und sich selbst ist entscheidend. Machen Sie sich mit den Gesundheits- und Sicherheitsstandards vertraut, die in dem Staat erforderlich sind, in dem Sie praktizieren möchten.

Es ist hilfreich, Erste Hilfe und HLW zu lernen, um im Notfall schnell handeln zu können. Einige Staaten verlangen von Tätowierern, dass sie grundlegende Erste Hilfe kennen, und sie können ohne sie nicht üben.

Alle Staaten verlangen, dass Tätowierer die OSHA Bloodborne Pathogens-Zertifizierung für Body-Art-Profis erwerben.

Sie müssen die von der Occupational Safety and Health Association (OSHA) festgelegten Sicherheitsstandards befolgen. Dazu gehören die Implementierung von Infektionskontrollverfahren, ein Kontrollplan für durch Blut übertragene Krankheitserreger und andere Standardvorkehrungen.

Wenn Sie angestellt sind, hat Ihr Arbeitgeber diese Verfahren und Vorsichtsmaßnahmen festgelegt, die Sie befolgen müssen. Wenn Sie jedoch selbstständig sind, müssen Sie die Verantwortung für die Erstellung Ihres eigenen Sicherheitsplans übernehmen, indem Sie die OSHA-Standards befolgen und umsetzen.

Entwickeln Sie Ihr künstlerisches Flair

Viele Tätowierer träumen davon, einen Stil zu entwickeln, der sofort erkennbar ist, wie das Kunstwerk von Arlo DiCristina.

Nehmen Sie sich Zeit, um Ihren originellen Stil zu finden, der Ihnen bei der Bewerbung um eine Lehrstelle einen Vorteil verschafft. Vermeiden Sie es, die Stile anderer Künstler zu kopieren. Nutzen Sie die Inspiration um Sie herum, um einzigartige Skizzen zu entwickeln.

Verwandter Artikel:  Wie lange semikolon tattoo heilen

Bauen Sie Ihr Portfolio auf

Erstellen Sie ein Portfolio, um Ihre Arbeit zu präsentieren. Dies kann ein physisches, digitales oder Online-Portfolio sein und es kann Ihre Skizzen, digitalen Designs und Beispiele Ihrer Tattoo-Arbeit zeigen. Ein Portfolio hilft Ihrem Kunden, sich ein Bild von Ihrem Stil zu machen, und kann ihm helfen, sich für sein Stück zu entscheiden.

Soziale Medien sind eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Arbeit zu präsentieren, da sie ein riesiges Publikum haben.Aber wenn Sie Arbeiten online anzeigen, denken Sie daran, ein Wasserzeichen oder eine Signatur hinzuzufügen, um sicherzustellen, dass sie geschützt sind.

Portfolios helfen, Ihre Fähigkeiten zu fördern, aber was ist mit der Förderung Ihrer Persönlichkeit? Denken Sie daran, sich und Ihre Arbeit zu vermarkten, da Menschen gerne von echten Menschen kaufen und gesichtslose Unternehmen nicht willkommen sind. Bringen Sie Ihre Persönlichkeit in Ihre sozialen Netzwerke ein, damit Sie sich für potenzielle Kunden zugänglicher fühlen.

Werde Lehrling

Die meisten Staaten verlangen von angehenden Tätowierern eine Ausbildung, um eine Tätowierlizenz zu erhalten.

Informieren Sie sich über Tattoo-Studios in Ihrer Nähe und prüfen Sie, ob der Ruf des Künstlers gut ist, bevor Sie fragen, ob Lehrstellen verfügbar sind. Mit Beharrlichkeit wirst du bald jemanden finden, der bereit ist, dich zu übernehmen.

Verwandter Artikel:  Tätowierer, der exakte Nachbildungen von Boston macht

Eine Ausbildung dreht sich nicht nur um die Kunst. Möglicherweise werden Sie gebeten, den Laden zusammen mit anderen mühsamen Aufgaben zu reinigen. Betrachten Sie dies letztendlich als Gelegenheit, neue Dinge zu lernen und Ihr wachsendes Portfolio zu erweitern.

Während deiner Azubi-Zeit sind das Misserfolge und viel Kritik. Aber dies ist ein Weg zur Verbesserung, und es lohnt sich auf lange Sicht.

Investieren Sie in hochwertige Ausrüstung

„Ein Mann ist nur so gut wie sein Werkzeug“, sagt ein Sprichwort. Investieren Sie Ihr Geld in hochwertige Geräte. Billige Geräte können das Endergebnis beeinträchtigen. Recherchieren Sie unbedingt, wenn Sie nach einer Tätowiermaschine und einem Netzteil suchen.

Berücksichtigen Sie alle anderen wichtigen Dinge, die Sie benötigen, einschließlich Rasierer, Schablonen, Stifte, Tinte, Vaseline, Papiertücher usw.

Entwickeln Sie gute Kommunikationsfähigkeiten

Effektive Kommunikation ist der Schlüssel, um Ihrem Kunden das gewünschte Tattoo zu geben. Sprechen Sie vor dem Eingriff darüber, was der Kunde möchte, und erhalten Sie klare Anweisungen zum Erstellen Ihrer Zeichnungen. Einige Kunden brauchen vielleicht Zusicherung, Mitgefühl und Begrüßung, damit sie sich so wohl wie möglich fühlen.

Als Künstler müssen Sie den Kunden über die von Ihnen verwendete Ausrüstung informieren. Sie müssen auch ihre Krankengeschichte besprechen, um festzustellen, ob es für sie sicher ist, mit der Sitzung fortzufahren oder nicht.Es ist auch eine gute Idee, sie über mögliche Reaktionen auf Tinten zu warnen und darüber, wie sie damit umgehen sollten, wenn dies passiert.

Verwandter Artikel:  Wie man einen Tätowierer schätzt

Nach dem Eingriff müssen Sie die Nachsorge besprechen und schriftliche Pflegeanweisungen geben.

Behalten Sie Ihre Konzentration

Die Arbeit eines Tätowierers ist ziemlich konzentrationsintensiv. Volle Ärmel und andere große Tattoos können Stunden dauern. Sie müssen Ihre Konzentration aufrechterhalten und sich auf langes Sitzen vorbereiten. Zögern Sie nicht, eine Sitzung in mehrere aufzuteilen.

Fazit

Ein Tätowierer zu werden, erfordert Hingabe, Mitgefühl und Geschick. Wenn Sie das Tätowieren lieben, erwerben Sie die erforderlichen Sicherheitszertifizierungen, machen Sie eine Ausbildung und bauen Sie Ihr Portfolio auf.

Stellen Sie sicher, dass Sie einen seriösen Tätowierer finden, der bereit ist, Sie zu unterrichten, und ihm jedes bisschen Wissen entziehen, das er hat. Denken Sie daran, dass Social Media Ihr Freund ist. Nutzen Sie Social Media zu Ihrem Vorteil und gewinnen Sie ein großes Publikum.

votes
Article Rating
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector