0 ansichten

Rezept für selbstgemachte Tätowierfarbe

Beth hat über eine Vielzahl von Themen geschrieben und anderen dabei geholfen, sich über Themen wie Yoga bis hin zu gesunden Rezepten zu informieren.

Tätowierfarbe

Selbstgemachte Tätowierfarbe scheint eine coole Idee zu sein, aber Geld zu sparen ist es nicht wert, deine Gesundheit zu gefährden. Die Verwendung von Do-it-yourself-Pigmenten birgt Risiken, und diese Risiken sind schwerwiegend. Erfahren Sie, wie hausgemachte Tinte hergestellt wird – und lassen Sie sich dann von einem qualifizierten Fachmann tätowieren, der Ihr Infektionsrisiko durch die Anwendung aseptischer Techniken verringert. Machen Sie Ihre eigene Tätowierfarbe als Experiment, aber erkennen Sie, dass das Erstellen von hausgemachter Tintenkunst ein Glücksspiel ist.

Alte Tätowierfarbe

Viele alte Kulturen haben ihre eigenen Tattoo-Pigmenttinten aus natürlichen Materialien hergestellt. Eines der einfachsten Rezepte sah vor, die Asche von vollständig verbranntem Holz mit Wasser zu mischen, um eine rohe schwarze Tinte zu erzeugen. Karbonisierte schwarze Asche aus verbranntem Holz ergibt eine sehr dichte schwarze Tinte, aber es ist besser, etwas anderes als Wasser als Verdünnungsmittel zu verwenden. Einige Do-it-yourself-Tintenhersteller empfehlen, Wasser durch Wodka zu ersetzen, da Wodka klar und antiseptisch ist.

Verwandter Artikel:  Wie man einen Tätowierer verärgert

Verwenden Sie dieses Rezept auf eigene Gefahr.

Zutaten

  • 1 Tasse schwarze Kohlenstoffasche
  • Wodka

Anweisungen

  1. Geben Sie die Asche in einen sterilen Mixer.
  2. Fügen Sie Wodka langsam hinzu, bis die Aufschlämmung die Konsistenz von handelsüblicher Tätowierfarbe hat.
  3. Mischen Sie die Mischung eine Stunde lang bei mittlerer Geschwindigkeit. Wenn die Mischung zu dick ist, fügen Sie mehr Wodka hinzu. Wenn es zu wässrig ist, fügen Sie etwas zusätzliche Asche hinzu.
  4. Sofort verwenden.

Professionelles Rezept für Tätowierfarbe

Anspruchsvolle Tätowierer ziehen es vor, ihre eigenen Tinten zu mischen, damit sie genau wissen, was darin enthalten ist, da die Tintenhersteller derzeit nicht verpflichtet sind, Informationen zu Inhaltsstoffen offenzulegen. Ein gängiges Tintenrezept entspricht in etwa dem, was einige Profis für ihren eigenen Gebrauch mischen.

Kaufen Sie trockenes Pigment von einem zuverlässigen Tattoo-Lieferanten – der sicherste Weg, um die Verwendung giftiger Substanzen zur Herstellung Ihrer Farben zu vermeiden. Sterilisieren Sie alle Ihre Utensilien, bevor Sie Ihre Tinte mischen. Tragen Sie eine sterile Maske und Handschuhe, um die sterile Umgebung zu bewahren.Denken Sie daran, dass Sie Tätowierfarbe auf eigene Gefahr herstellen.

Vorbereitete Tinten

Zutaten

  • 28 Unzen Hamamelis oder Wodka
  • 1 Esslöffel Propylenglykol
  • 1 Esslöffel Glycerin medizinischer Qualität
  • 1 – 2 Zoll Pigmentpulver

Anweisungen

  1. Mischen Sie die ersten drei Zutaten: Hamamelis (oder Wodka), Glykol und Glycerin.
  2. Geben Sie das Pigmentpulver in einen Mixer und fügen Sie dann langsam genug Flüssigkeit hinzu, um eine Aufschlämmung zu erzeugen.
  3. Mischen Sie zehn bis zwanzig Minuten lang bei niedriger Geschwindigkeit und überprüfen Sie dann die Konsistenz der Mischung. Wenn es zu dick ist, fügen Sie etwas mehr Flüssigkeit hinzu. Wenn es zu dünn erscheint oder die Farbe zu ausgewaschen aussieht, fügen Sie zur Anpassung jeweils eine Prise Pigmentpulver hinzu. Denken Sie daran, dass dies ein Trial-and-Error-Prozess ist; anpassen, bis Sie die Konsistenz erreicht haben, mit der Sie arbeiten möchten.
  4. Eine Stunde lang bei mittlerer Geschwindigkeit mixen.
  5. Gießen Sie die fertige Tinte in einen sterilen Behälter, verschließen Sie ihn mit einem sicheren Deckel und bewahren Sie ihn vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt auf.
Verwandter Artikel:  Wie beziehen sich Tätowierer auf die Tradition?

Kennen Sie sich aus?
Melden Sie sich für unseren Newsletter mit den neuesten Geschichten und Produkten an, die wir lieben.

Rezept für Gefängnistinte

Dies ist ein Beispiel dafür, wie im Gefängnis oft hausgemachte schwarze Tinte aus einfachen Zutaten wie Babyöl hergestellt wird. Denken Sie daran, dass Gefangene ihre Tinte ohne Rücksicht auf ihre persönliche Gesundheit herstellen und verwenden können. Die folgende Formel ist nur pädagogisch; Bleiben Sie mit professioneller Tinte für Ihre eigenen Tätowierungsbedürfnisse. Betrachten Sie dieses Rezept ausschließlich als Information, nicht als Empfehlung.

Materialien

  • Plastikrasierer oder Babyöl
  • Spiegel
  • Rasierklinge
  • Shampoo
  • Flaschenverschluss
  • Feuerzeug
  • Zahnstocher
  • Wasser
  • Ethylalkohol

Anweisungen

  1. Verbrennen Sie den Plastikrasierer mit einem Feuerzeug oder erhitzen Sie das Babyöl zum Rauchen.
  2. Stellen Sie einen Spiegel etwa 3 bis 5 Zoll von dem brennenden Kunststoff oder Öl entfernt auf.
  3. Fangen Sie die Rußpartikel auf der Oberfläche des Spiegels auf, sobald das Material zu rauchen beginnt.
  4. Sobald der Spiegel schwarz wird, kratzen Sie den Spiegel mit der Rasierklinge ab und sammeln Sie die Rußabrieb im Flaschenverschluss.
  5. Geben Sie einen Tropfen Wasser auf den Flaschenverschluss.
  6. Mischen Sie das Wasser und die Asche mit dem Zahnstocher.
  7. Fügen Sie ein paar Tropfen Shampoo und einen Tropfen Ethylalkohol hinzu, um die Formel zu verdicken und zu desinfizieren; gründlich mischen.
  8. Entsorgen Sie alle Tintenreste sofort nach Gebrauch.
Verwandter Artikel:  Arzt, der Ärmel tätowiert

Verwenden Sie Vorsichtsmaßnahmen

Tätowierung Geschäfte werden streng vom Gesundheitsministerium der einzelnen Bundesstaaten geregelt. Aber Tätowierung Tinten (einschließlich professionell hergestellter Sorten) müssen noch von Staaten oder der FDA zugelassen oder reguliert werden. Es liegt an Ihnen, sich zu schützen, wenn Sie Ihre eigene Tinte erstellen. Befolgen Sie immer grundlegende Vorsichtsmaßnahmen, um Ihre Gesundheit und Sicherheit zu gewährleisten – das bedeutet sterile Ausrüstung und Pigmentpulver in professioneller Qualität. Seien Sie sich bewusst, dass der meisten selbstgemachten Tinte leuchtende Pigmente fehlen, was zu einem ausgewaschenen und verblassten Design führen kann. Sie könnten am Ende eine professionelle Ausbesserung oder Entfernung benötigen. Mit den zusätzlichen Dollars, die Sie im Voraus für professionelle Tinte ausgeben, erhalten Sie also qualitativ hochwertige Ergebnisse – und eine viel sicherere Haut.

votes
Article Rating
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector