0 ansichten

Eröffnung eines Tattoo-Shops: 10 Schritte, um Ihr Geschäft zu starten

lp-ban-woman-bekommen-arm-tattoo

Yelp-Logo

Einst ein Zeichen der Rebellion, gehören Tattoos heute zum Mainstream. Drei von zehn Amerikanern haben mindestens ein Tattoo – darunter 40 % der Menschen unter 35 – und die Zahlen steigen jedes Jahr. Außerdem hört der durchschnittliche Amerikaner nicht bei einem auf: Menschen mit Tätowierungen bekommen durchschnittlich vier in ihrem Leben.

Wenn Sie daran denken, einen Tattoo-Shop zu eröffnen, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt, um in die Branche einzusteigen und dabei zu helfen, die dauerhafte Körperkunst zu schaffen, nach der Millionen suchen. Befolgen Sie diese wichtigen Schritte, um Ihre Geschäftsidee zum Leben zu erwecken.

1. Wählen Sie Ihren Firmennamen

Ihr Markenname kann Ihnen einen Wettbewerbsvorteil auf Ihrem lokalen Markt verschaffen. Starke Unternehmensnamen geben den Käufern Aufschluss darüber, was Sie tun und was Ihr Markenerlebnis anders macht.

Verwandter Artikel:  Wie ist der tätowierer murdok las vegas gestorben

Identifizieren Sie zunächst Ihre Herangehensweise an die Kunstform und das Geschäft. Bist du spezialisiert auf irgendwelche Arten von Tattoos, wie z. B. feine Linien oder minimalistische Designs? Werden Sie andere Dienstleistungen anbieten, wie z. B. Piercings? Wenn ja, können Sie diese Elemente in Ihren Namen aufnehmen. Zum Beispiel könnte ein Geschäft, das sich auf filigrane Kunstwerke mit feinen Linien spezialisiert hat, „The Razor’s Edge“ heißen.

Beginnen Sie mit dem Brainstorming von Firmennamen in einer schriftlichen Liste. Stellen Sie dann sicher, dass Ihre erste Wahl legal verfügbar ist, indem Sie das Namenssuchtool Ihrer Landesregierung verwenden – wie die fiktive Namenssuche der Florida Division of Corporations – und die Datenbank des US-Patent- und Markenamts, bevor Sie fortfahren.Wenn Ihre erste Wahl getroffen ist, gehen Sie in der Liste nach unten, bis Sie eine verfügbare finden.

2. Wählen Sie Ihre Unternehmensstruktur aus

Ihre Geschäftsstruktur beeinflusst, wie Ihr Tattoo-Shop besteuert wird, welche jährlichen Unterlagen Sie einreichen und wie hoch Ihre persönliche Haftung ist, wenn Ihr Unternehmen Geldgebern Geld schuldet (oder verklagt wird). Es gibt verschiedene Rechtsformen, aus denen Sie wählen können – einschließlich Limited Liability Companies (LLCs), S-Corporations und C-Corporations – und es gibt keine richtige oder falsche Antwort:

Allerdings ist es generell nicht empfehlenswert, einen Tattoo Shop als Einzelunternehmen oder Personengesellschaft zu betreiben. Obwohl diese Geschäftseinheiten einfacher zu gründen sein können, da in den meisten Bundesstaaten keine erforderlichen Unterlagen oder Kosten anfallen, hinterlassen Sie in einer Branche, die ihre eigenen inhärenten Risiken hat, eine größere persönliche Haftung. Da Ihr Team regelmäßig mit Kunden arbeitet, die Nadeln und permanente Tinte verwenden, besteht immer die Gefahr von Verletzungen, durch Blut übertragbaren Krankheiten aufgrund schlechter Hygiene und anderer Probleme mit unzufriedenen Kunden. Wenn Ihr Unternehmen verklagt wird oder mit einem Kredit in Verzug gerät, könnte Ihr persönliches Vermögen gefährdet sein.

Verwandter Artikel:  Wie viel Trinkgeld sollte man Tätowierern 2018 geben?

3. Finden Sie Ihren Unternehmensstandort

Als nächstes müssen Sie einen Standort für Ihr Tattoo-Studio finden. Berücksichtigen Sie bei der Besichtigung potenzieller Räumlichkeiten für Ihr Tattoo-Geschäft die Kosten für Renovierungsarbeiten und wie viel Fußgängerverkehr das Gebiet hat.

Besitzer von Tattoo-Shops müssen auch die örtlichen Anforderungen an die Zoneneinteilung beachten. Tattoo-Studios in bestimmten Städten – wie Myrtle Beach, FL und Ashland, KY – ist es manchmal untersagt, innerhalb einer festgelegten Entfernung von Schulen, Kirchen und Parks zu arbeiten.

In anderen Fällen kann eine Stadt die Anzahl der Tattoo-Studios einschränken, die innerhalb ihrer Grenzen betrieben werden können. In der Vergangenheit haben Städte wie Nord-Chicago Tätowierstudios mit den gleichen Zonierungsanforderungen wie Unterhaltungsunternehmen für Erwachsene reguliert, wobei Bedenken hinsichtlich Gesundheit, Sicherheit und Gemeindeentwicklung angeführt wurden.

4. Registrieren Sie Ihr Unternehmen

Die Registrierung Ihres Unternehmens bei staatlichen und lokalen Regierungen ist ein wichtiger Schritt, der es Ihnen ermöglicht, Ihren Tattoo-Shop legal unter dem von Ihnen gewählten Firmennamen zu führen. Verwenden Sie zunächst das Tool der Small Business Association, um die Agentur zu identifizieren, die Unternehmensgründungen in Ihrem Staat reguliert. Ihre staatliche Behörde kann Ihnen die Unterlagen zur Verfügung stellen, die Sie persönlich oder online einreichen müssen.

Wenn Sie Ihr Unternehmen als LLC oder Corporation registrieren, verlangen die meisten Staaten, dass Sie eine physische Adresse haben, bevor Sie mit dem Registrierungsprozess beginnen. Aufgrund von Zonierungsanforderungen kann dies normalerweise nicht Ihre Privatadresse oder die Adresse eines Coworking Space sein. Daher müssen Sie wahrscheinlich Ihren Tattoo-Shop sichern, bevor Sie sich registrieren.

Verwandter Artikel:  Wie es ist, ein Tätowierer zu sein

Viele Staaten verlangen auch, dass Tattoo-Shops von ihrem örtlichen Gesundheitsamt lizenziert werden. Um Ihre Gewerbeerlaubnis zu erhalten, müssen Sie möglicherweise einen Kurs für durch Blut übertragene Krankheitserreger und eine Erste-Hilfe-Schulung absolvieren und eine Hepatitis-B-Impfung nachweisen. Einige Staaten, wie Iowa und Kansas, verlangen auch von Tätowierern und Ladenbesitzern ein Abitur oder GED.

Einige Besitzer von Tattoo-Shops – einschließlich derjenigen, die planen, Mitarbeiter zu beschäftigen oder als Unternehmen oder Personengesellschaft zu operieren – müssen sich auch beim Internal Revenue Service (IRS) registrieren, um eine Arbeitgeber-Identifikationsnummer (EIN) zu erhalten, bei der es sich um eine Art Steueridentifikation handelt . Aber auch wenn es nicht gesetzlich vorgeschrieben ist, kann es eine gute Idee sein, eine EIN zu erhalten, da sie oft von Banken, Investoren und Kreditgebern verlangt wird.

5. Richten Sie Ihre Online-Profile ein

Sobald Sie einen Rechtsanspruch auf Ihren Firmennamen haben, richten Sie Ihre Online-Präsenz ein, um die Markenbekanntheit zu steigern, mit potenziellen Kunden in Kontakt zu treten und Ihren Soft-Launch vor Ihrer großen Eröffnung zu bewerben. So steht Ihr neuer Shop am ersten Arbeitstag nicht leer.

Erstellen Sie nicht nur eine Website, sondern auch Konten auf Websites, auf denen Ihr Zielmarkt nach lokalen Tattoo-Shops sucht.Sie können beispielsweise ein Social-Media-Profil erstellen, um Ihr Tattoo-Portfolio zu präsentieren oder Ihre Yelp-Unternehmensseite bis zu einem Monat vor Ihrem Eröffnungsdatum zu beanspruchen. Auf Yelp können Sie im Abschnitt „Aus dem Unternehmen“ Ihrer Seite Informationen über Ihre Eröffnung hinzufügen.

Verwandter Artikel:  Wie viel kostet ein nackentattoo

Sobald Sie Ihre Online-Profile beansprucht haben, können Sie sie aufpolieren, um mehr Menschen für Ihr kleines Unternehmen zu gewinnen. Fügen Sie Ihre Geschäftsinformationen hinzu – einschließlich Ihrer Telefonnummer, Adresse und Öffnungszeiten – zusammen mit Bildern Ihres Logos, Shops und Tattoo-Designs. Dies ist besonders wichtig für Tattoo-Shops, da die meisten Kunden nach Beispielen Ihrer Arbeit suchen, um zu sehen, ob Sie zu ihnen passen – ob es sich um spezifische Farbarbeiten, kundenspezifische Designs oder Porträts handelt. Stellen Sie sicher, dass Sie auch detaillierte Bildunterschriften mit Nennung der jeweiligen Künstler hinzufügen.

Holen Sie sich eine kostenlose Yelp-Seite

Bewerben Sie Ihr Unternehmen bei lokalen Kunden.

6. Eröffnen Sie ein Geschäftsbankkonto

Privates und Geschäftliches getrennt zu halten ist immer eine gute Idee, besonders wenn es um Finanzen geht. Dadurch lassen sich Ihre Einnahmen und Ausgaben leichter nachverfolgen, was Ihnen helfen kann:

  • Pflegen Sie genaue Aufzeichnungen: Überwachen Sie Ihre Geschäftseinnahmen und -ausgaben ohne Verwechslungsgefahr, damit Ihre Jahresabschlüsse Ihr Geschäftswachstum (oder Ihre Verluste) genau widerspiegeln.
  • Bereiten Sie Ihre Steuern einfach vor: Wenn Sie Ihre Dokumente während der Steuersaison sortieren und Abzüge finden, die geltend gemacht werden können, werden Ihre Finanzen ordentlicher sortiert und die Kopfschmerzen bei der Einreichung mit oder ohne Buchhalter reduziert.
  • Zugang zu mehr Finanzierung: Viele Kreditgeber und Gläubiger verlangen, dass Sie über ein Geschäftsbankkonto verfügen, um auf Geschäftskredite zugreifen zu können.
  • Zeigen Sie Ihre Professionalität: Kunden können sich bei Ihrem Unternehmen auschecken, anstatt Ihren Vor- und Nachnamen zu schreiben.
Verwandter Artikel:  Wie man ein Tattoo verblasst

Die Trennung von Privat- und Geschäftskonten ist auch für die meisten Unternehmensstrukturen erforderlich, mit Ausnahme von Einzelunternehmern und Personengesellschaften.

Sobald Sie Ihre Bundes-EIN haben, eröffnen Sie ein Geschäftsbankkonto bei einer Bank Ihrer Wahl. Giro- und Sparkonten für Unternehmen sind großartige Ausgangspunkte. Sie können jederzeit erwägen, später ein Cash-Management-Konto zu eröffnen, das höhere Zinsen bietet als Sparkonten.

Wenn Sie zum ersten Mal einen Tattoo-Shop eröffnen, können Sie das Risiko minimieren, indem Sie kostenlose oder gebührengünstige Konten wählen, die grundlegende Dienste wie Geldtransfers anbieten. Wenn Sie eine Finanzierung von Ihrer Bank beantragen oder mehr finanzielle Beratung für Ihr Unternehmen erhalten möchten, wählen Sie eine traditionelle stationäre Bank anstelle einer rein digitalen Bank, um persönliche Beziehungen aufzubauen.

7. Erstellen Sie einen Spesenplan

Sich auf die Kosten für die Eröffnung eines Tattoo-Shops vorzubereiten, kann Ihnen dabei helfen, den Cashflow im ersten Jahr aufrechtzuerhalten – eine der größten Herausforderungen für neue Unternehmen . Beginnen Sie damit, alle Gründungskosten aufzulisten, die mit der Gründung Ihres Unternehmens verbunden sind, wie zum Beispiel:

  • Möbel, wie Liegestühle und Ganzkörperspiegel
  • Tätowierausrüstung, einschließlich Tätowiermaschinen, Versorgungswagen, Nadeln und Tinte
  • Bürogeräte wie Telefon, Drucker und Kreditkartenleser
  • Autoklaven für die Sterilisation
  • Point-of-Sale (POS)-Ausrüstung und -Software

Skizzieren Sie als Nächstes die wiederkehrenden Kosten für den Betrieb Ihres Shops:

  • Miete und Nebenkosten
  • Kommission für Tätowierer
  • Gehälter oder Löhne für andere Mitarbeiter von Tattoo-Shops
  • Ihre Betriebshaftpflichtversicherung
  • Tattoozubehör wie Nadeln und Tinte
  • Hygiene- und Reinigungsmittel, wie Plastikhandschuhe und Frischhaltefolie für Stühle
  • Termin-/Buchungssoftware
Verwandter Artikel:  Wie man die Tattoo-Grippe überwindet

Die Schätzung Ihrer Ausgaben hilft Ihnen, eine Preisstrategie für Ihre Dienstleistungen zu erstellen, damit Sie einen gesunden Cashflow aufrechterhalten können. Außerdem wissen Sie, wie viel Kapital Sie für den Start benötigen. Benötigen Sie eine Fremdfinanzierung wie Kreditkarten, Geschäftskredite oder Kreditrahmen, hilft Ihnen ein Budget, den Antragsprozess frühzeitig zu starten.

8. Erstellen Sie einen Marketingplan

Eine solide Marketingstrategie wird Ihnen helfen, Ihr kleines Unternehmen auszubauen. Überlegen Sie, wie Sie Ihren Zielmarkt erreichen können, wie z. B. die Nutzung sozialer Medien, um Ihre Tattoo-Kunst und Verkaufsaktionen zu teilen, oder starten Sie ein Empfehlungsmarketingprogramm, um die Mundpropaganda zu fördern . Schauen Sie sich die Websites und Social-Media-Profile anderer Unternehmen wie Ihres an, um zu sehen, was sie erfolgreich machen (und was Sie anders machen könnten, um sich abzuheben).

Sobald Sie einige Ideen haben, stellen Sie sie in einem Marketingplan zusammen, der Ihnen hilft, Ihr Leitbild, Ihre Zielgruppe und Ihre Ziele zu definieren.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine digitale Werbestrategie in Ihren Marketingplan aufnehmen, um schnelleres Wachstum zu erzielen. Zum Beispiel können Ihnen Yelp-Anzeigen, Social-Media-Anzeigen und Suchmaschinenanzeigen dabei helfen, Ihre Zielgruppe zu erreichen und Kunden innerhalb Ihres Budgets zu gewinnen.

Sind Sie bereit, Yelp-Anzeigen auszuprobieren?

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen mehr Kunden.

9. Planen Sie das Kundenerlebnis

Ein starkes Kundenverwaltungssystem hilft Ihnen dabei, ein nahtloses Kundenerlebnis zu schaffen, von der Buchung bis zur Zahlung. Der erste Schritt ist die Entscheidung, wie Termine angenommen werden. Sie können ein Online-Buchungssystem verwenden, Laufkundschaft akzeptieren oder telefonische Buchungen anbieten – oder eine beliebige Kombination der drei. Wenn Tätowierer Flächen in Ihrem Geschäft mieten, können Kunden direkt über soziale Medien oder eine Website dorthin gehen.

Verwandter Artikel:  Wie sehr tut ein Tattoo mit drei Punkten am Ohrläppchen weh?

Sie sollten auch überlegen, welche Verzichtserklärungen und Einwilligungsformulare Sie vorlegen müssen, wenn Kunden ankommen.

Natürlich endet das Kundenerlebnis hier nicht. Erwägen Sie auch, Richtlinien für das Kundenmanagement nach dem Termin zu erstellen – und mit den Kunden nachzufassen, um zu zeigen, dass Sie sich um Sie kümmern. Sie können beispielsweise eine E-Mail senden, um zu sehen, ob Kunden weitere Fragen zur Tattoopflege haben, oder Bilder ihrer fertigen Körperkunst online teilen und sie mit Erlaubnis markieren. Sie sollten auch das Beantworten von Bewertungen auf Plattformen wie Yelp zu einem Teil Ihres Prozesses machen.

10. Schreiben Sie Ihren Geschäftsplan für Ihr Tattoo-Geschäft

Um sich auf langfristigen Erfolg einzustellen, erstellen Sie einen Fünfjahres-Geschäftsplan für das Tattoo-Studio, der alle oben beschriebenen Strategien zusammenfasst – und mehr. Dieses Dokument wird Ihnen und Ihrem Team helfen, auf einheitliche Ziele und Strategien hinzuarbeiten. Und wenn Sie für den Einstieg externe Finanzierung benötigen, hilft ein starker Geschäftsplan den Kreditgebern bei der Entscheidung, ob Ihr Tattoo-Geschäft die Investition wert ist.

Ein effektiver Businessplan umfasst typischerweise diese Kernabschnitte:

  • Zusammenfassung: Eine überzeugende, einseitige Einführung in Ihren Tattoo-Shop und warum er erfolgreich sein wird. (Schreiben Sie dies zuletzt, damit Sie Highlights aus dem Rest Ihres Plans sammeln und Inkonsistenzen vermeiden können.)
  • Unternehmensbeschreibung: Eine ausführliche Beschreibung dessen, was Sie tun, wen Sie bedienen und was Ihrem Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil verschafft.
  • Geschäfts- und Managementstruktur: Vorstellung Ihrer Geschäftsstruktur, Eigentümer, Betreiber und Ihres Managementteams, einschließlich der Erfahrung Ihres Führungsteams und der Künstlerlizenzen und -zertifizierungen.
  • Produkte und Dienstleistungen: Eine vollständige Liste dessen, was Sie verkaufen, einschließlich Preisen und Beschreibungen der einzelnen Dienstleistungen.
  • Marktanalyse: Gründliche Recherche zu Markt- und Branchentrends und wie Sie sich von der Konkurrenz abheben.
  • Marketingplan: Ein Überblick über Ihre primären Marketingkanäle und die Metriken, die Sie verfolgen, um sicherzustellen, dass Sie Ihre Ziele erreichen, einschließlich der Strategien, die in Ihrem Marketingplan für Ihr Tattoo-Shop beschrieben sind.
  • Finanzplan: Fügen Sie Ihren Ausgabenplan mit Anlauf- und monatlichen Betriebskosten sowie realistischen (und positiven) Finanzprognosen für die nächsten fünf Jahre hinzu.
Verwandter Artikel:  Zum ersten Mal tätowieren, wie man dem Künstler das Design artikuliert

Einen Tattoo-Shop zu eröffnen ist einfacher, wenn du einen Plan hast

Die Eröffnung eines Tattoo-Shops kann eine lukrative Gelegenheit sein – und eine großartige Möglichkeit, langfristige Beziehungen zu Menschen aufzubauen, die Ihre Fähigkeiten und Ihre Kunstfertigkeit schätzen. Viele Tätowierer haben ihre Plattformen genutzt, um mit Kunden in Kontakt zu treten und die Branche zu einem einladenderen und vielfältigeren Ort zu machen.

Sobald Sie diesen Prozess abgeschlossen haben, können Sie mit dem Aufbau eines Kundenstamms und einer erkennbaren Marke beginnen, um Ihre Ziele für kleine Unternehmen zu erreichen. Um Spannung für Ihren Eröffnungstag und darüber hinaus zu erzeugen, sollten Sie diese kostengünstigen Ideen zur Förderung Ihres Unternehmens in Betracht ziehen .

votes
Article Rating
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector