0 ansichten

Ein täglicher Leitfaden zur Vorbereitung und Pflege eines neuen Tattoos

Von den Heilungsstadien bis zu den Produkten, die Sie verwenden sollten, wir haben alles für Sie.

Von Sally Kaplan Veröffentlicht: 13. April 2017

Herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Tattoo! Der schwierige Teil ist endlich vorbei, aber jetzt müssen Sie sicherstellen, dass Sie sich richtig darum kümmern, damit Ihr Kunstwerk gut heilt.Nachdem ich einen guten Teil meines Körpers mit Tattoos bedeckt hatte, musste ich nicht nur ein paar meiner eigenen heilen, sondern ich habe auch mit einer Menge Künstlern gesprochen, um die besten Ratschläge zu sammeln, was zu erwarten ist (insbesondere für Tattoos in schwierige Stellen wie ein Ellbogen- oder Kniegraben).

Mit Ratschlägen von Fachleuten und von Tätowierten wie mir haben wir eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Tattoo-Nachsorge zusammengestellt, einschließlich aller Details darüber, was Sie während des Heilungsprozesses erwarten können und welche Produkte tatsächlich am besten funktionieren.

Verwandter Artikel:  Ab welchem ​​Alter kann man sich in Michigan tätowieren lassen?

Hier ist Ihre allgemeine Zeitachse:

Woche 1 – Ihr Tattoo wird nässend, leicht schleimig, wund sein und die Umgebung wird wahrscheinlich etwas geschwollen sein. Der tätowierte Bereich heilt jeden Tag ein wenig mehr und beginnt sanft zu schuppen.

Woche 2 – Die Schorfbildung setzt sich fort und Ihre Haut beginnt sich zu schälen, ähnlich wie bei einem schlimmen Sonnenbrand. Sie werden wahrscheinlich juckendes Vorhofflimmern bekommen und sich wie ein Reptil fühlen.

Woche 3 bis 4 — Du wirst wahrscheinlich immer noch ein bisschen jucken und trocken sein und dein Tattoo kann ein bisschen trüb aussehen. Ihr Körper repariert immer noch die Haut, obwohl sie nicht mehr schuppt oder sich abschält. An diesem Punkt ist es meistens geheilt.

Folgendes müssen Sie kaufen:

Es gibt tonnenweise ausgefallene Tattoo-Pflegeprodukte auf dem Markt, aber die meisten Tattoo-Künstler werden drei Dinge empfehlen: Aquaphor-Heilsalbe, unparfümierte Lubriderm-Lotion und Dial antibakterielle Flüssigseife.

Ob Aquaphor oder A&D-Salbe für die ersten Tage besser sind, darüber wird viel diskutiert. Ehrlich gesagt spielt es keine Rolle, weil beide perfekt funktionieren. Ich habe beide verwendet, aber Aquaphor ist definitiv meine erste Wahl. Es lässt sich leichter verteilen und verstopft die Poren nicht so sehr. Ich kaufe gerne die Miniatur-Multipacks, damit ich eine bei der Arbeit und eine zu Hause aufbewahren kann.

Verwandter Artikel:  Wie entwirft man ein Tattoo am Computer?

Es wird auch empfohlen, nach etwa drei Tagen auf eine unparfümierte Lotion umzusteigen. Lubriderm ist die Lotion der Wahl der meisten Künstler, da sie sanft, aber effektiv Feuchtigkeit spendet.Wenn es um Seife geht, schwören einige Leute auf die grüne Seife von H20cean, und einige verwenden gerne Dr. Bronners Castile Soap (meine persönliche Wahl). Aber die klassische antibakterielle Seife von Dial ist für die meisten so ziemlich die Standardwahl.

Sie sollten auch sicherstellen, dass Sie etwas Plastikfolie und eine Rolle Papierhandtücher zur Hand haben.

Was Sie am Tag Ihrer Tätowierung erwartet:

Nachdem Ihre Sitzung beendet ist, reinigt Ihr Künstler Ihr Tattoo, trägt eine sehr dünne Schicht A&D-Salbe oder Aquaphor auf und verbindet Sie mit einem antihaftbeschichteten, absorbierenden, sterilen Pad und medizinischem Klebeband. Wenn es sich an einem schwierigen Ort befindet, können sie stattdessen Plastikfolie und medizinisches Klebeband verwenden, um das Tattoo zu bedecken.

Ihr Tattoo kann sich am Ende des Tages geschwollen, heiß anfühlen und ziemlich wund anfühlen. Das ist völlig normal – keine Sorge! Dies wird ein paar Tage anhalten, und Sie werden wahrscheinlich auch einige Blutergüsse bemerken. All das sollte innerhalb der ersten Woche verschwinden.

So schlafen Sie in der ersten Nacht:

Es ist wichtig zu bedenken, dass Ihr Tattoo zu diesem Zeitpunkt technisch gesehen eine offene Wunde ist, also muss es für eine Weile geschützt bleiben. Die meisten Tätowierer werden empfehlen, dass Sie Ihren Verband über Nacht belassen, um ihn zu schützen (das habe ich immer getan).

Verwandter Artikel:  Wie man ein Tattoo mit Bedeutung gestaltet

Wenn Ihr Tattoo mit Plastikfolie statt mit einem sterilen Verband bedeckt ist und Sie bemerken, dass sich darunter viel Feuchtigkeit angesammelt hat, sollten Sie es vielleicht reinigen und wieder einwickeln, bevor Sie zu Bett gehen (lesen Sie weiter für Reinigung Anweisungen). Die Plastikfolie kann Tinte, Plasma, Blut, Schweiß und allgemeine Feuchtigkeit an Ihrem Tattoo festhalten und so eine perfekte Umgebung für Bakterienwachstum schaffen. Nicht gut für offene Wunden, TBH.

Achte in den nächsten Nächten darauf, auf der gegenüberliegenden Seite deines Tattoos zu schlafen, damit du es nicht direkt auf deine Laken drückst. Es wird ein kleines bisschen auslaufen, wenn Sie also dunklere Laken haben, verwenden Sie sie.

So waschen und befeuchten Sie Ihr Tattoo:

Das erste Mal, wenn du dein Tattoo wäschst, ist entweder vor dem Schlafengehen oder gleich morgens, wenn du aufwachst. Gehen Sie in jedem Fall besonders sanft vor, wenn Sie Ihren Verband entfernen. Wenn es klemmt, reißen Sie es nicht ab: Gehen Sie in eine warme Dusche und lassen Sie es vom Dampf lösen. Egal, ob du unter der Dusche oder im Waschbecken bist, achte darauf, dein frisches Tattoo nicht länger als ein paar Sekunden direkt unter einen Wasserstrahl zu halten, und achte auf jeden Fall darauf, es zu Beginn nie ganz einzutauchen.

Verwandter Artikel:  Cop, der Tattoo ermordet hat

Um dein Tattoo zu waschen (entweder unter der Dusche oder im Waschbecken), beginne mit unparfümierter, antibakterieller Seife und lauwarmem Wasser – verwende niemals heißes Wasser. Schäumen Sie auf und reiben Sie sanfte Kreise über Ihr Tattoo, bis keine Salbe oder Schmiere mehr übrig ist. Spritze Wasser darauf, um die Seife abzuspülen.

Tupfen Sie Ihr Tattoo trocken, anstatt es zu reiben, vorzugsweise mit einem Papiertuch, da es immer noch undicht sein kann. Sobald es vollständig trocken ist, tragen Sie erneut eine sehr dünne Schicht Aquaphor auf und decken Sie es dann entweder wieder mit Plastikfolie ab, um in der ersten Nacht darin zu schlafen, oder lassen Sie es unbedeckt, wenn es der erste Morgen danach ist.

Was Sie am Tag danach tragen sollten und wie Sie mit auslaufender Tinte umgehen:

Es ist also der Tag nach deinem Tattoo und du musst zur Arbeit. Was machst du mit Kleidung?

Für den Anfang sollten Sie auf jeden Fall etwas Lockeres tragen oder etwas, das Ihr Tattoo nach Möglichkeit überhaupt nicht berührt. Aber wenn es Winter ist und Sie Pullover oder Hosen über Ihrem Tattoo tragen müssen, können Sie es für die Dauer Ihres Arbeitswegs mit Plastikfolie abdecken und dann Ihre Wasch-/Trocken-/Aquaphor-Routine wiederholen, bevor Sie es den ganzen Tag auslüften lassen.

Verwandter Artikel:  Wie lange dauert die Entfernung von Lasertattoos?

Achten Sie darauf, dunkle Farben zu tragen, falls Tinte austritt. Du solltest gelegentlich mit einem Papiertuch auf das Tattoo tupfen, um es trocken zu halten, und Aquaphor ein- oder zweimal im Laufe des Tages erneut auftragen.

Sobald Sie nach Hause kommen, waschen/trocknen/aquaphorieren Sie es erneut und lassen Sie es bis zur Schlafenszeit auslüften.Ich neige dazu, meine neuen Tattoos zwei- bis dreimal am Tag zu waschen, also kannst du sie vor dem Schlafengehen noch einmal waschen oder einfach ein bisschen mehr Aquaphor auftragen.

Mache dies die nächsten vier bis sechs Tage so weiter, bis sich Schorf bildet und sich dein Tattoo zu schälen beginnt. Sobald Ihr Tattoo zu schorfen beginnt, wechseln Sie von Aquaphor zu Lubriderm unscented Lotion, aber waschen Sie es weiterhin zweimal täglich.

Was zu tun ist, wenn sich Ihr Tattoo zu schälen beginnt:

Diese Phase des Heilungsprozesses, normalerweise zu Beginn der zweiten Woche, ist der größte Schmerz im Arsch. Ihr Tattoo beginnt sich sanft zu verkrusten und beginnt sich zu schälen, und Sie werden wahrscheinlich juckende AF haben. Sie werden auch versucht sein, kleine Stücke schuppiger Haut abzuziehen. WIDERSTEHEN SIE DIESEM DRANG. Zupfen, Kratzen oder Reiben auf Ihrer Haut kann fleckige, ungleichmäßige Stellen auf Ihrer schönen neuen Tinte hinterlassen.

Verwandter Artikel:  Wie lange dauert es bis ein tattoo verblasst

Das Peeling kann einige Tage bis einige Wochen dauern, je nachdem, wie schnell sich Ihre Haut selbst heilt. Achten Sie darauf, Ihr Tattoo ein paar Mal am Tag mit Lotion zu pflegen und waschen Sie es einmal morgens und einmal abends. Wenn Ihr Tattoo wahnsinnig juckt und Sie spüren, wie Sie sich langsam in eine launische Eidechse verwandeln, verwenden Sie Hustle Butter.

So pflegen Sie ein trockenes, aber größtenteils verheiltes Tattoo:

Gegen Ende des Heilungsprozesses (etwa zwei Wochen später) werden Sie wahrscheinlich feststellen, dass Ihr Tattoo im Vergleich zu den ersten Tagen etwas trüb oder stumpf aussieht. Das liegt nur daran, dass Ihre Haut noch damit beschäftigt ist, sich selbst zu reparieren. Die oberste Schicht mag vollständig geheilt aussehen, aber es sind die tieferen Schichten, die noch hart arbeiten. Halten Sie es weiterhin mit Feuchtigkeit versorgt und waschen Sie es mindestens einmal am Tag.

Einige Regeln für die ersten Wochen:

1. Schützen Sie Ihr Tattoo vor direkter, intensiver Sonneneinstrahlung.

2. Vermeiden Sie es, heißes Wasser direkt auf Ihrem Tattoo zu verwenden.

3. Tauchen Sie Ihr Tattoo nicht in Wasser und gehen Sie nicht schwimmen.

4. Wenn sich Ihr Tattoo an einer Grabenstelle befindet (in der Falte Ihres Ellbogens, Ihrer Knie oder Ihrer Achselhöhlen), versuchen Sie, es in der ersten Woche oder so nicht zu stark zu biegen.

Verwandter Artikel:  Doctor Who Corsair-Tätowierung

Folgen Sie BestProducts.com auf Facebook und Pinterest für die neuesten Produkte, damit Sie den Artikel finden, der perfekt zu Ihnen passt (zum richtigen Preis)!

Sally ist die ehemalige Lifestyle-Redakteurin bei BestProducts.com, wo sie ihre Tage damit verbrachte, über Verkäufe und Angebote zu berichten und dann versuchte, sie nicht während der Arbeit einzukaufen. Sie schreibt auch über skurrile, seltsame Produkte und lustige Gadgets! Wenn sie nicht arbeitet, findet man sie normalerweise auf der Suche nach einem Abenteuer, Kochen und/oder Singen des Hamilton-Soundtracks zu laut.

votes
Article Rating
Ссылка на основную публикацию
Artikel mit Worterwähnung:

0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector