0 ansichten

Kann ich Neosporin auf mein Tattoo auftragen – NachsorgesalbeKann ich Neosporin auf mein Tattoo auftragen – Nachsorgesalbe

Es ist wichtig zu wissen, welche Art von Salbe bei der Nachsorge eines neu erworbenen Tattoos zu verwenden ist.

Man hört vielleicht von vielen Optionen, wie der Verwendung von Desitin, Neosporin, Lubriderm und sogar nur Wasser, aber was sind die Folgen der Verwendung solcher Produkte?

Dies zu wissen, kann den Unterschied zwischen einem schönen, lebendigen, verheilten Tattoo oder einem verworrenen, verschwommenen Durcheinander bedeuten, das an einen verpfuschten Tintenauftrag erinnert.

Die richtige Anwendung von Nachsorgeprodukten ist für den Heilungsprozess Ihres neuen Tattoos von entscheidender Bedeutung.

Vermeiden Sie Neosporin

Können Sie Neosporin auf ein neues Tattoo setzen?

Die Verwendung einiger Produkte wie Neosporin kann dazu führen, dass der Körper es abstößt, was eine Art allergische Reaktion hervorruft, die einen erheblichen Hautausschlag oder sogar winzige rote Punkte beinhalten kann.

Neosporin ist nicht nur medizinisch, sondern wird auch aus Erdöl hergestellt. Da es hauptsächlich im Gesundheitswesen und in medizinischen Situationen verwendet wird, dient es als sehr dicke Barriere zwischen der Haut und der Atmosphäre, um die Einführung oder Wiedereinführung von Bakterien zu verhindern. Es funktioniert, indem es den Feuchtigkeitsgehalt in der Wunde hält und gleichzeitig den Sauerstoff in Schach hält.

Dies ist natürlich in bestimmten medizinischen Situationen großartig, wie z. B. bei einem Scherenschnitt. Die Eigenschaften des Medikaments wirken sich jedoch nachteilig auf Tätowierungen aus. Der große Hautfleck, der durch mehrere Nadeln, die ihn immer wieder stechen, „traumatisiert“ wurde, benötigt Sauerstoff mit einer dünnen Feuchtigkeitsschicht. Die antibiotischen Eigenschaften von Neosporin könnten für die meisten Menschen ein Allergen sein. Die Bestandteile von Neosporin sind Bacitracin, Neomycin und Polymyxin B. Diese sollen Bakterien auf der Haut abtöten.

Da es auf Erdöl basiert, ist es viel schwieriger, es von der Haut zu entfernen, und das zusätzliche Schrubben könnte zu weiteren Reizungen führen. Es kann sogar den Heilungsprozess des Tattoos beeinträchtigen, indem es die Tinte durch übermäßiges Waschen verblasst.

Bacitracin

Kann ich Neosporin auf mein Tattoo setzen Bacitracin

Bacitracin ist eine sicherere Alternative, aber wenn es durch die Verwendung der folgenden Produkte vermieden werden kann, vermeiden Sie es. Bacitracin wurde mit einer geringeren Anzahl allergischer Reaktionen in Verbindung gebracht. Es gilt immer noch als topisches Antibiotikum und muss mit Vorsicht angewendet werden, insbesondere bei einem neuen Tattoo.

Da das Erdölprodukt so dick ist, kann es die Heilungszeit zusätzlich zum Verstopfen der Poren verlangsamen.

Tattoo-Glibber

Kann ich Neosporin auf meine Tattoo Goo auftragen?

Tattoo Goo ist aufgrund seiner erdöl- und lanolinfreien Eigenschaften sehr schön. Es enthält Naturprodukte wie Olivenöl und Lavendelöl. Das Olivenöl spendet auf natürliche Weise zusammen mit Vitamin E, D und A Feuchtigkeit. Einige der Tattoo Goo-Produkte enthalten sogar ein Provitamin B5 namens Panthenol, das auch Feuchtigkeit sanft wiederherstellt und Farbe in verblasster Tinte wiederherstellt.

Der Lavendel ist das Antibiotikum der Natur und trägt dazu bei, das Infektionsrisiko oder sogar die Bildung von Narbengewebe zu minimieren. Lavendel wurde verwendet, um die Durchblutung anzuregen.

Aquaphor

Kann ich Neosporin auf mein Tattoo Aquaphor auftragen?

Aquaphor ist als Heillotion bekannt und wirbt damit, dass es die Heilung für trockene, rissige und gereizte Haut verbessert. Es enthält Erdöl als Inhaltsstoff, aber es hat keine irritierenden Farben oder unnötigen Gerüche, die eine allergische Reaktion hervorrufen könnten.

Es enthält Vitamin B5, das die Heilung der Verletzungsstelle fördert, und Tätowierungen würden als Hauttrauma angesehen. Die Verwendung von zu viel Aquaphor über einen längeren Zeitraum führt zur Verstopfung der Poren.

Kokosnussöl

Kokosöl Kokosnüsse Palmwedel

Kokosöl ist in gewisser Weise ein Allheilmittel. Es repariert Verkäufe zu einem gesunden Preis während des gesamten Heilungsprozesses für ein Tattoo. Kokosöl wirkt am besten, wenn es aufgetragen wird, nachdem das Tattoo bei ihr begonnen hat.

Eine leichte Schicht sollte aufgetragen werden, um die Haut in einen feuchten Zustand zu bringen. Kokosöl hat spezifische Fettsäuren, die als natürliches Desinfektionsmittel wirken und das Tattoo vor Infektionen schützen können. Kokosnussöl hilft, die Jugend und Elastizität der Haut wiederherzustellen, und es ist hervorragend, um das trockene, rissige Aussehen zu verhindern, in das Tätowierungen manchmal verblassen.

Hydrocortison

Manchmal kann ein Tattoo sehr jucken. Um den Juckreiz zu lindern, ohne Diphenhydramin einnehmen zu müssen, ist es in Ordnung, eine Hydrocortison-Creme wie diese 1%ige Creme von Basic Care aufzutragen. Wenden Sie es äußerst sparsam an, um den starken Juckreiz zu kontrollieren, der mit der Heilung eines Tattoos einhergehen kann.Dieses Produkt ist dafür bekannt, Tinte zu ziehen.

Es ist bekannt, dass einige Leute, nachdem sie ihre Hände mit antibakterieller Seife gewaschen haben, ihre Tattoos leicht abklopfen, um den Juckreiz zu reduzieren.

Abschließende Tipps zur Tattoopflege

Letztendlich möchten Sie Ihr Tattoo vor der Sonne schützen und vermeiden, Neosporin darauf zu verwenden. Die besten Produkte für ein Tattoo sind wahrscheinlich Tattoo Goo und Kokosnussöl (probieren Sie Viva Naturals) . Andere Alternativen sind Aquaphor, Vitamin A oder D oder Bepanthen. Es ist am besten, diese zweimal täglich zu verwenden, da Sie nicht möchten, dass das Tattoo ständig gesättigt ist, aber Sie möchten, dass es mit der Zeit mit Feuchtigkeit versorgt wird.

Sie möchten auch Sauerstoff an das Tattoo lassen, daher ist es am besten, Erdölprodukte zu vermeiden, die eine dicke, schwer zu entfernende Barriere bilden könnten. Es ist auch wichtig, daran zu denken, dass bei der Tattoopflege weniger Produkt mehr ist, da eine Übersättigung zum Ausbluten der Tinte führen kann, wenn die Farbe auf die Oberflächen aufsteigt und abgewaschen wird.

Weitere Must-Read-Artikel

votes
Article Rating
Verwandter Artikel:  Wie funktioniert der Tattoo-Prozess?
Ссылка на основную публикацию
Artikel mit Worterwähnung:

0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector