0 ansichten

Wie sehr tut die Tattooentfernung weh?

tätowierter Arm

Wenn Sie eine Tattooentfernung planen, wundern Sie sich wahrscheinlich über den Schmerzfaktor. Tut die Laser-Tattooentfernung sehr weh? fragst du dich und wägst den potenziellen Schmerz gegen den Wunsch ab, dieses alte Tattoo einfach loszuwerden. Sind die Schmerzen bei der Tattooentfernung so schlimm wie das Tätowieren überhaupt?

Legen Sie Ihre Sorgen beiseite – deshalb ist die Entfernung von Lasertattoos nicht so schmerzhaft, wie Sie denken.

Wie schmerzhaft ist die Tattooentfernung?

Die Schmerzen bei der Laser-Tattooentfernung sind sehr gering. Die Entfernung von Tätowierungen tut ein bisschen weh, aber die Kunden von Removery sagen oft, dass es sich nicht schmerzhafter anfühlt, als von einem Gummiband geschlagen zu werden.

Die Laser-Tattooentfernung ist das effektivste verfügbare Verfahren. Jede Methode, die behauptet, schmerzfrei zu sein, tut nicht viel, um die Tinte von der Haut zu entfernen, während schmerzhaftere Methoden zur Entfernung von Tätowierungen wahrscheinlich langfristige Schäden und dauerhafte Narben verursachen.

Verwandter Artikel:  Paul Booth Leute, die ein Tattoo nicht erpressen können

Unsere Picoway Tattooentfernungsmethode verursacht weniger Schmerzen als die meisten anderen Tattooentfernungstechniken. Es ist auch schneller, was bedeutet, dass weniger Zeit damit verbracht wird, sich den geringfügigen Schmerzen der Tattooentfernung zu unterziehen.

„Das Verfahren ist mit einem gewissen Grad an Schmerzen verbunden; das stechende Gefühl könnte mit dem Schlagen eines Gummibandes auf der Haut verglichen werden“, sagt Dr. Rekha Tailor, Ärztliche Leiterin von Health & Aesthetics.

Wie lange hält der Schmerz nach der Tattooentfernung an? Normalerweise verschwindet es innerhalb weniger Stunden. Vielleicht haben Sie bis dahin einfach das Gefühl, einen Sonnenbrand zu haben. Wenn das Gefühl mehrere Tage nach der Behandlung zur Entfernung von Tätowierungen anhält, wenden Sie sich an das klinische Team von Removery, um sicherzustellen, dass Sie keine Infektion oder allergische Reaktion haben (beide sind äußerst selten).

tätowiertes Paar Händchen haltend

Bildquelle

Tut eine Tattooentfernung mehr weh als sich tätowieren zu lassen?

Menschen haben unterschiedliche Ebenen der Schmerztoleranz – und Angst vor Schmerzen – aber die Entfernung von Lasertattoos fühlt sich weniger schmerzhaft an als sich tätowieren zu lassen. Viele Menschen vergleichen den Schmerz der Tattooentfernung mit den Beschwerden, die durch einen Sonnenbrand verursacht werden.

Tut die Tattooentfernung an manchen Körperstellen mehr weh als an anderen? Unbedingt. Die Körperteile, an denen die Haut näher am Knochen liegt, sind empfindlicher für eine Tätowiernadel, was bedeutet, dass sie auch empfindlicher für einen Laser sind. Einer der erfahrenen Techniker von Removery merkt an, dass sich ein Tattoo anfühlen kann, als würde man von der rauen Zunge einer Katze geleckt oder mit heißen Krallen gekratzt, je nachdem, wo sich das Tattoo befindet.

Verwandter Artikel:  Wie viel kostet es, ein Fairy Tail Tattoo zu bekommen?

Wie sehr schmerzt ein Tattoo im Vergleich zur Laser-Tattooentfernung? Die Laserentfernung fühlt sich normalerweise nicht so schmerzhaft an wie das Kratzen mit heißen Krallen, aber bestimmte Stellen am Körper fühlen sich empfindlicher an als andere. Viele Leute sagen, es fühlt sich unangenehm an, aber definitiv nicht unerträglich. Sie würden es nicht den ganzen Tag erleben wollen, aber für 10 oder 15 Minuten finden die meisten Leute, dass es keine große Sache ist.

Schmerzfaktoren bei der Tattooentfernung

Sitzungen zur Laser-Tattooentfernung sind deutlich kürzer als die meisten Sitzungen zum Auftragen von Tätowierungen. Sie dauern normalerweise drei bis fünf Minuten, während Tätowiersitzungen Stunden dauern können. Das bedeutet, dass Sie weniger Zeit mit Unbehagen verbringen als beim Tätowieren.

Wie schmerzhaft ist die Entfernung von Lasertattoos? Das hängt von mehreren Faktoren ab, wie z.

  • Größe des Tattoos
  • Die Dicke und Dunkelheit der Linienführung
  • Die Farben der Tinte
  • Alter des Tattoos
  • Die Anzahl der Sitzungen, die Sie hatten
  • Wo sich das Tattoo befindet
  • Ihre Schmerztoleranz

tätowierte Frau am Strand

Einige dieser Faktoren, wie Größe, Stil der Linienführung und Farben, wirken sich auf die Dauer der Sitzungen aus. Bei einem sehr kleinen Tattoo kann eine Laser-Tattooentfernungssitzung nur ein oder zwei Minuten dauern. Bei größeren können Sie bis zu zwanzig Minuten dort sitzen. Obwohl die Schmerzen dieselben sein können, ist es beruhigend zu wissen, dass eine Behandlung zur Entfernung von Tätowierungen nur einen Moment dauert.
Bildquelle

Verwandter Artikel:  Wie oft sollte ich Neosporin auf mein Tattoo auftragen?

Wie viele Sitzungen um ein Tattoo zu entfernen? Das hängt von mehreren Faktoren ab, wie zum Beispiel der Farbe der verwendeten Tinte. Schwarz lässt sich viel einfacher entfernen als beispielsweise Hellblau oder Gelb.

Die Leute sagen oft, dass der Prozess nach jeder Laser-Tattooentfernungssitzung einfacher wird. Es muss später nicht nur weniger Tinte entfernt werden, sondern sie wissen auch, was sie erwartet, was ihre Angst vor der Entfernung von Tätowierungen nimmt.

Wie sich das Tattoo-Alter auf die Schmerzen bei der Laser-Tattoo-Entfernung auswirkt

Tut die Tattooentfernung bei einem älteren Tattoo weniger weh? Ja, das Alter eines Tattoos spielt eine Rolle dabei, wie viel Schmerz Sie bei der Laserentfernung verspüren. Wieso den? Ein Teil der Tinte ist bereits verschwunden, sodass Sitzungen zur Tattooentfernung weniger intensiv sind und weniger Zeit in Anspruch nehmen als die Entfernung eines neueren Tattoos.

Körperteile, wo die Entfernung am wenigsten wehtut

An „fleischigeren“ Stellen wie Oberschenkeln, Waden und Bizeps verursacht die Laserentfernung normalerweise weniger Schmerzen. Wieso den? Diese Stellen haben mehr Muskelmasse und mehr Fett, was einen Puffer bildet, um Schmerzen in Schach zu halten. Unterdessen sind knochigere Bereiche mit vielen Nervenenden empfindlicher. Zum Beispiel schmerzt die Laser-Tattooentfernung mehr an den Schienbeinen als an den Waden.

Hier sind ein paar andere Bereiche, die tendenziell weniger Schmerzen haben:

  • Die Schultern
  • Die Oberarme
  • Die Vorderseite der Oberschenkel
Verwandter Artikel:  Wie viel Trinkgeld gibst du normalerweise einem Tätowierer?

Der größte Teil des Rückens ist für Frauen während der Tattooentfernung tendenziell weniger schmerzhaft, mit Ausnahme des Bereichs um die Wirbelsäule. Bereiche mit straffer Haut, wie die Oberseite des Oberschenkels, neigen auch dazu, weniger empfindlich zu sein als Bereiche mit lockerer Haut.

Teile des Körpers, wo die Entfernung am meisten wehtut

Körperschmerzen Heatmap

Wo tut die Tattooentfernung am meisten weh? Bestimmte Stellen sind während der Behandlung zur Entfernung von Tätowierungen empfindlicher, da die Haut näher am Knochen liegt. Zum Beispiel könnte die Entfernung von Lasertattoos am Knöchel oder an den Fingern aus diesem Grund mehr weh tun. Während Sie einige Körperteile nach der Laserentfernung leicht ruhen lassen können, ist es außerdem schwierig oder unmöglich, andere Teile (wie Ihren Knöchel) nicht zu bewegen.

Im Folgenden sind einige der schmerzhafteren Bereiche für die Entfernung von Lasertattoos aufgeführt:

  • Die Gelenke . An den Knien, Ellbogen und Knöcheln liegt die Haut nah am Knochen, was sie empfindlicher für die Entfernung von Lasertattoos macht. Sie werden sie auch nach Ihrer Sitzung häufig bewegen, was die Schmerzen nach Ihren Sitzungen verstärken kann.
  • Die Rippen und das Brustbein. Der Brustkorb ist einer der schwierigsten Orte für die Entfernung von Tätowierungen (und das Tätowieren). Die Haut liegt nicht nur nahe am Knochen, sondern der Atemvorgang kann auch die durch die Entfernung verursachten Beschwerden verlängern.
  • Die Finger und Füße. Diese Extremitäten haben viele Nervenenden, was sowohl das Tätowieren als auch das Entfernen von Tätowierungen unangenehmer macht.
  • Der Bereich um die Achselhöhle. Da diese Stelle eine sehr dünne Haut hat, ist sie in der Regel eine der empfindlichsten Stellen für eine Laserentfernungsbehandlung.
  • Der Kopf. Überall auf dem Kopf wird während der Tattooentfernung tendenziell ein hohes Maß an Empfindlichkeit erfahren.
Verwandter Artikel:  Wie erstelle ich eine Tattoo-Schablone mit einem Drucker?

Auch hier sind die Bereiche, in denen Tätowierungen am meisten weh tun, dieselben Stellen, an denen die Laserentfernung mehr Beschwerden verursacht.

Diese Schmerzpegeltabelle für Tätowierungen zeigt die Unterschiede in den Schmerzpegeln, die an bestimmten Körperstellen auftreten, wenn man sich tätowieren lässt. Diese Unterschiede gelten auch für die Laser-Tattoo-Entfernung, obwohl die Schmerzen geringer sein werden als beim Tätowieren.

Schmerzbehandlung bei der Tattooentfernung

Immer noch besorgt über die Schmerzen bei der Tattooentfernung? Hier sind einige Tipps, wie Sie es so gut wie möglich handhaben können, sowohl während als auch nach dem Entfernungsprozess.

  • Nehmen Sie Tylenol vor Ihrer Sitzung und später nach Bedarf erneut ein. (Tun nicht nehmen Sie Ibuprofen, das das Blut verdünnen kann, was zu übermäßigen Blutungen während der Laserentfernung führt.)
  • Achten Sie gut auf Ihren Körper, gönnen Sie sich ausreichend Ruhe, ernähren Sie sich ausgewogen und vermeiden Sie Alkohol und Rauchen.
  • Praktiziere eine Entspannungstechnik wie tiefes Atmen, um Angst zu minimieren.
  • Verwenden Sie eine antibakterielle Salbe, um die Heilung nach der Laser-Tattooentfernung zu beschleunigen.

Befolgen Sie diese Nachsorgetipps zur Entfernung von Tätowierungen, und es ist sehr unwahrscheinlich, dass Sie während oder nach der Entfernung von Tätowierungen Probleme mit der Schmerzbehandlung haben werden!

Professionelle Laser-Tattoo-Entfernung mit Removery!

Wie Sie sehen können, tut die Tattooentfernung zwar ein wenig weh, aber dieser kleine Schmerz ist sehr erträglich. Bitte rufen Sie uns unter 1-866-465-0090 an, um persönlich mit einem erfahrenen Spezialisten darüber zu sprechen, was Sie bei Ihrem Termin erwartet. Wir sind mehr als glücklich, über alle verbleibenden Ängste zu sprechen, damit Sie Ihre Reise zur Tattooentfernung mit Zuversicht beginnen können. Oder buchen Sie eine Beratung zur Tattooentfernung!

votes
Article Rating
Verwandter Artikel:  Tätowiererin aus San Francisco, die reist
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector