0 ansichten

Schmerzen bei Fußtätowierungen – wie sehr tun sie weh?

Sie haben Ihre Platzierung eingegrenzt und sich entschieden, Ihren Fuß zu tätowieren. Aber jetzt fragst du dich, wie sehr es weh tun wird. Unser Tattoo-Schmerz-Serie von Artikeln befasst sich mit den beliebtesten Tattoo-Orten und gibt Ihnen einen Überblick darüber, was Sie in Bezug auf Schmerzen erwarten können.

Inhaltsverzeichnis (anklickbar)

  • 1 Tun Fußtattoos weh?
  • 2 Fuß Tattoo Schmerzpunkte
    • 2.1 Tätowierungsschmerzen an der Fußspitze
    • 2.2 Seite des Fußtätowierungsschmerzes
    • 2.3 Tattoo-Schmerzen an der Unterseite des Fußes
    • 2.4 Zehentätowierungsschmerzen
    • 3.1 Wählen Sie ein kleines und einfaches Design
    • 3.2 Wählen Sie die Platzierung sorgfältig aus
    • 3.3 Wähle einen sanften Künstler
    • 3.4 Befeuchten Sie Ihre Füße
    • 3.5 Verwenden Sie eine Tattoo-Numbing-Creme

    Tun Fußtattoos weh?

    Tätowierungen an Ihren Füßen sind in der Tätowierwelt allgemein als einer der schmerzhaftesten Orte bekannt, um Tätowierungen zu bekommen.Ihre Nervenrezeptoren in Ihren Füßen sind umfangreich, Sie tätowieren auf dünner Haut mit vielen Sehnen und Knochen, und Orte, die viel Bewegung erfahren, neigen dazu, insgesamt empfindlicher zu sein.

    Das zusätzliche Problem beim Tätowieren eines Fußes ist, dass all die Venen, winzigen Knochen und seltsamen Sehnen für ein unebenes Stück Haut sorgen. Sie müssen sich darüber im Klaren sein, dass das Gefühl, über Knochen zu tätowieren, für einige so unangenehm sein kann, dass sie das Gefühl haben, dass es geistig anstrengend ist; es ist nicht so sehr schmerzhaft, wie es nervig ist. Dies führt dazu, dass Künstler noch langsamer vorgehen und die Sitzung selbst des kleinsten Fußtattoos verlängern.

    Die hochsensible Stelle, die auch zu Kitzeln neigt, kann auch dazu führen, dass Sie Ihren Fuß unwillkürlich zucken oder zurückziehen, was Ihrem Künstler noch mehr Probleme bereitet. Darüber hinaus haben es unerfahrene Künstler in diesem Bereich noch schwerer, weil die Haut so flach ist, dass sie den Bereich, den sie tätowieren, überanstrengen, ausblasen oder sogar vernarben.

    Natürlich ist Schmerz relativ zu der Schwelle jeder Person, so dass das, was jemand als schmerzhaft empfindet, für eine andere Person erträglich sein kann. Aber im Allgemeinen sind sich die meisten Menschen einig, dass Fußtattoos auf der Schmerzskala ganz oben stehen und fast fünf von fünf Punkten erreichen.

    Schmerzstellen am Fuß Tattoo

    Schmerzen am Fußrücken

    Bei so vielen Knochen, Sehnen und Nervenenden ist diese Stelle nicht nur schwer zu tätowieren, sondern auch sehr lästig zu heilen. Wenn es an Ihrem Schuh oder Ihrer Socke reibt, fühlt es sich an, als ob es brennt.

    Tattoos hier brauchen mehr Zeit, weil Ihr Künstler vorsichtig sein muss, wenn er sich über alle Ecken und Winkel bewegt, also seien Sie auf eine lange Sitzung mit starken Schmerzen vorbereitet.

    Quellen schreiben, „Stellen Sie sich beim Tätowieren auf mehr Blut und möglicherweise Schmerzen ein. Es gibt viele Nervenenden und Kapillaren in Ihren Füßen und nicht viel Polsterung zwischen Haut und Knochen. Dies kann Fußtattoos schmerzhafter machen als Tattoos an anderen Stellen, und die hinzugefügten Kapillaren können eine größere Menge an Blutungen verursachen. ”

    Seite des Fußtätowierungsschmerzes

    Obwohl dieser Teil Ihres Fußes die meiste Reibung und Bewegung erfährt und im Allgemeinen mehr mit Muskeln oder Fettgewebe gepolstert ist, kann diese Platzierung auch ziemlich schmerzhaft sein. Die Nervenenden sind hier noch höher als auf der Oberseite Ihres Fußes, und daher ist die Erfahrung aufgrund weniger Sehnen und Knochen etwas weniger schmerzhaft, aber immer noch ziemlich schrecklich.

    Fußschmerzen seitlich tätowiert

    Tattoo-Fan Claudia, die zahlreiche Stücke am ganzen Körper hat, sagt, dass ihr winziges Seitenfußtattoo „Hände runter, das schmerzhafteste von allen“ war. ”

    Unterer Fuß Tattoo Schmerzen

    Diese Region wird nur von wenigen, sehr erfahrenen Künstlern tätowiert. Es wird normalerweise aus mehreren Gründen vermieden.

    • Die Haut ist nicht straff (sie ist faltig), was das Tätowieren erschwert.
    • Die Schmerzrezeptoren an der Unterseite Ihrer Füße sind umfangreich und äußerst empfindlich, was diese Erfahrung qualvoll macht; Denken Sie zum Beispiel an den Schmerz, den Sie empfinden, wenn Sie auf einen LEGO-Stein treten.
    • Es gibt so viel Verschleiß und Reibung an der Unterseite Ihres Fußes, dass es bestenfalls nur ein paar Jahre hält; Dies erfordert häufige Nachbesserungen, was bedeutet, dass der Schmerz erneut wiederholt wird.
    • Dieser Bereich heilt schlecht und ist anfällig für Infektionen.

    Zehentätowierung Schmerzen

    Diese empfindlichen kleinen Schweinchen reagieren nicht gut darauf, tätowiert zu werden. Es ist nicht nur schmerzhaft, sondern dieser Bereich ist auch sehr knochig und neigt zu „kitzligen Reaktionen“ wie Zucken oder Zurückziehen des Fußes als Reaktion auf das Tätowieren.

    Das Positive daran, auf den Zehen tätowiert zu sein, ist, dass die Fläche klein ist, sodass die Sitzung kurz ist.

    Wie man Fußtätowierungsschmerzen weniger verletzt

    Sie werden die Schmerzen eines Fußtattoos nicht vollständig beseitigen können, aber es gibt einige Lösungen, die Ihnen helfen, die Erfahrung ein wenig einfacher zu machen.

    Wählen Sie ein kleines und einfaches Design

    Wenn dies Ihr erstes Fußtattoo ist, wählen Sie in erster Linie ein sehr kleines Design, um sich an den Schmerz zu gewöhnen.Die Leute empfehlen immer, dass Sie kein „passendes Paar“ Tattoos an beiden Füßen auswählen, weil Sie nicht wissen können, wie viel Sie aushalten können, bis Sie eines gemacht haben, und das Heilen einer Wunde an beiden Füßen ist schrecklich Erfahrung.

    Wenn Sie ein einfaches Design wie ein Skript, ein kleines schwarzes Bild oder etwas auswählen, auf dem später aufgebaut werden kann, können Sie sehen, wie viel Sie bewältigen können. Denken Sie daran, dass die Erfahrung umso schmerzhafter sein wird, je mehr Farbe oder Schattierung Ihr Design benötigt.

    Es ist auch wichtig zu beachten, dass Sie Ihr Design nicht erstellen möchten, da dieser Bereich eine dünne Haut hat und im Laufe der Zeit viel Reibung und Sonneneinstrahlung erfährt zu winzig oder Ihr Skript zu empfindlich, da es sehr leicht ausfranst oder verwischt.

    Wählen Sie die Platzierung sorgfältig aus

    Obwohl fast alle Stellen am Fuß schmerzen, müssen Sie auch das Schuhwerk berücksichtigen, das Sie während der Heilung tragen möchten. Obwohl die Seite des Essens im Allgemeinen mehr Reibung und eine schwierigere Heilungserfahrung erfährt, ist es notorisch die weniger schmerzhafte Option des Bündels.

    Wenn es um ein Fußtattoo geht, müssen Sie sich entscheiden: mehr Schmerzen während der Sitzung oder eine schwierigere Heilungsreise.

    Wählen Sie einen sanften Künstler

    Das Letzte, was Sie brauchen, ist ein unerfahrener Künstler, der an Ihrem Fuß kratzt, die Haut überarbeitet, Ihre Knochen übermäßig rüttelt oder keine Ahnung hat, wo Sie die Tinte auftragen sollen.

    Erkundigen Sie sich nach dem Portfolio Ihres Künstlers und fragen Sie ihn, ob er Erfahrung mit dem Tätowieren von Füßen hat. Manchen Künstlern gefällt es überhaupt nicht, weil Fußtattoos dafür bekannt sind, dass sie schwierig zu tätowieren sind und sie schnell verblassen. Ein erfahrener Künstler gibt Ihnen Platzierungs- und Stilempfehlungen, die für ein weniger schmerzhaftes Erlebnis sorgen und sanft zu Ihrer Haut sind.

    Befeuchten Sie Ihre Füße

    Eine Woche vor Ihrer Sitzung sollten Sie etwas mehr Sorgfalt auf die Pflege der Haut an Ihren Füßen verwenden. Befeuchten Sie sie täglich, damit sich die Haut leichter tätowieren lässt.Wir empfehlen, eine dicke Schicht Feuchtigkeitscreme auf die Füße aufzutragen und mit Socken zu schlafen, damit die Lotion beim Schlafen einzieht. Werfen Sie einen Blick auf unsere Empfehlungen der besten Tattoo-Feuchtigkeitscremes.

    Verwenden Sie eine Tattoo-Numbing-Creme

    Betäubungscreme kann vor dem Tätowieren auf eine Region aufgetragen werden und dieses topische Anästhetikum wird die Erfahrung Ihrer Schmerzrezeptoren dämpfen. Wenn Sie erwägen, vor dem Tätowieren Ihres Fußes eine betäubende Creme zu verwenden, besprechen Sie dies vorher mit Ihrem Künstler. Einige Künstler tätowieren nicht gerne über Haut, die mit Betäubungscreme behandelt wurde, da dies die Blutgefäße einengt und das Tätowieren erschwert, und wenn sie nachlässt, wird der Schmerz normalerweise verstärkt.

    Wenn Sie von Ihrem Künstler grünes Licht bekommen, werfen Sie einen Blick auf unseren Artikel über die besten Tattoo-Numbing-Cremes für ein schmerzloses Tattoo-Erlebnis.

    Wie man sich um ein Fußtattoo kümmert

    Fuß Tattoo Schmerzen

    Wenn Sie sich für ein Tattoo am Fuß entscheiden, ist es wichtig zu beachten, dass die Nachsorge in dieser Region schwieriger ist. Es gibt ein paar Dinge, die Sie beachten sollten.

    • Fußtattoos brauchen länger, um zu heilen.Bei so viel Bewegung, so viel Reibung und der Nähe zum Boden, was bedeutet, dass sie mehr Reizstoffen ausgesetzt sind, brauchen Fußtattoos im Allgemeinen länger, um sich zu verkrusten, und dann länger, um zu heilen. Für gründliche Ratschläge, wie Sie Ihr Tattoo sauber halten können, lesen Sie unseren Artikel Wie reinige ich mein neues Tattoo? – Ein Leitfaden zur Tintennachsorge.
    • Halten Sie Ihren Fuß hoch, wenn Sie ihn nicht benutzen. Wenn möglich, sollten Sie Ihren Fuß während der Heilung hochlagern, um eine Blutansammlung in der Region zu vermeiden, die zu Schwellungen führen und den Heilungsprozess verlängern könnte.
    • Sie müssen Ihre Schuhe sorgfältig auswählen. Beim Verlassen des Ladens sollten Sie Schuhe wählen, die nicht zu viel Druck auf die frisch tätowierte Region ausüben. Danach müssen Sie Ihr Tattoo mindestens eine Woche unbedeckt lassen und dann locker sitzende Schuhe tragen, bis es verheilt ist.
    • Sie müssen mit der Schorfbildung von Fußtattoos vorsichtig sein. Schorf an deinen Füßen ist anfälliger dafür, durch Socken oder äußere Faktoren abgerissen zu werden, und dies kann eine Infektion in dein Tattoo einführen, Tinte mit dem Schorf wegreißen oder den Heilungsprozess neu starten.
    • Sei vorsichtig, wenn du dein Tattoo untertauchst. Während Tattoos an anderen Stellen leicht zu überwachen sind, wenn man sie im ersten Monat nicht in Wasser taucht, sind Tattoos an den Füßen schwieriger, selbst wenn man duscht. Weitere Ratschläge zum Duschen mit einem neuen Fußtattoo finden Sie in unserem Artikel „Kannst du duschen, nachdem du ein neues Tattoo bekommen hast? Tipps und Ratschläge.
    • Halten Sie Ihr Fußtattoo mit Feuchtigkeit versorgt. Tattoos an deinen Füßen neigen dazu, zu verblassen, auszulaufen und auszufransen. Auch nachdem Ihr Fußtattoo vollständig verheilt ist, sollten Sie es weiterhin pflegen, um das Erscheinungsbild und die Klarheit der Tinte zu verlängern.
    • Achten Sie bei einem Fußtattoo auf UV-Strahlen. Füße sind in den heißen Sommermonaten ständig der Sonne ausgesetzt, und UV-Strahlen sind der größte Feind der Tinte. Halten Sie Ihre Füße nach Möglichkeit bedeckt oder tragen Sie Sonnencreme auf, wenn Sie direkter Sonneneinstrahlung auf Ihr Fußtattoo ausgesetzt sind.
    • Sie müssen mit Nachbesserungen einverstanden sein. Da Tätowierungen an Ihren Füßen schnell verblassen, häufig federn und Blasenbildung bekommen können, müssen Sie akzeptieren, dass dies ein Teil davon ist, sich ein Fußtattoo stechen zu lassen. Wenn Sie möchten, dass es in vielen Jahren gut aussieht, müssen Sie bereit sein, Ihr altes Tattoo auszubessern oder umzublasen.

    Unsere abschließenden Gedanken

    Fußtattoos sehen nicht nur cool aus, sondern sind auch ein diskretes und leicht zu verbergendes Tattoo. Denken Sie daran, dass die Schmerzgrenze für alle Menschen unterschiedlich ist, und was wir hier schreiben, ist möglicherweise nicht Ihre eigene Erfahrung.

    Die einzige Möglichkeit zu testen, ob Sie mit den Beschwerden eines Fußtattoos umgehen können, besteht darin, mit etwas Kleinem anzufangen und es selbst zu sehen. Die Nachsorge ist immer der herausforderndste Teil eines Fußtattoos, aber es lohnt sich immer, wenn Sie das Endergebnis der knackigen, hellen Tinte auf Ihren Füßen sehen.

    votes
    Article Rating
    Verwandter Artikel:  Welches Buch kommt nach dem Mädchen mit dem Drachentattoo?

Ссылка на основную публикацию
Artikel mit Worterwähnung:

0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector