0 ansichten

Tattoos nach Gewichtsverlust: Was passiert und warum

Tattoos nach Gewichtsverlust: Was passiert und warum

Hey Hübsche'! Abnehmen? Masseaufbau? Schwankend? Alles, was du vorhast, ist normal. Hören Sie das zuerst. Wir hören Sie aber auch – die Realität der Schwerkraft und Körperveränderungen kann echte Auswirkungen auf Ihre Körperkunst haben, und HUSH ist hier, um darüber zu plaudern, was mit Ihren Tätowierungen bei Gewichtsverlust und Gewichtszunahme gleichermaßen passiert.

Verändern sich Tattoos, wenn man abnimmt oder zunimmt?

Sie können, ja! Wie sich ein Tattoo verändert, hängt von ein paar Dingen ab – die Größe des Tattoos, das Ausmaß der Veränderung mit Ihrem Körper und die Platzierung des Tattoos können Faktoren sein. Nach unserer Erfahrung hier bei HUSH sehen wir normalerweise kein groß Rückgeld. Große Tattoo-Änderungen oder -Verzerrungen treten auf, wenn Sie ein Tattoo anziehen oder verlieren viel Gewicht und Ihre Haut hat keine normale Reaktionszeit. Es muss ein drastischer Verlust oder Gewinn in sehr, sehr kurzer Zeit sein. Wir sprechen davon, innerhalb weniger Monate mehr als 50 Pfund zu- oder abzunehmen, was normalerweise nur bei Operationen oder Schwangerschaften der Fall ist. Die Art und Weise, wie sich Ihre Tätowierungen verändern, hängt auch davon ab, ob Sie abnehmen oder zunehmen.

Verwandter Artikel:  Tätowierung beim Stillen

Wie verändern sich Tattoos mit Gewichtsverlust?

Wenn Sie abnehmen, schrumpfen Sie im Grunde Ihre Haut.Eine allmähliche Gewichtsabnahme wirkt sich normalerweise nicht auf das Aussehen der Haut aus. Ein schnellerer und drastischerer Gewichtsverlust kann dazu führen, dass die Haut locker und faltig aussieht, und Ihre Tätowierungen werden Ihrer Haut folgen. Hier sind einige Möglichkeiten, wie sich Ihre Tätowierungen möglicherweise ändern können, wenn Sie abnehmen:

Platzierung>

Ihr Tattoo kann sich während der Gewichtsabnahme ein wenig bewegen. Wenn Ihre Haut während Ihres Gewichtsverlusts etwas lockerer wird, kann sich Ihr Tattoo verschieben. Wenn du Gewicht verlierst und gleichzeitig Muskeln straffst oder aufbaust, wird sich dein Tattoo möglicherweise auf andere Weise an deinen Körper anpassen. Es ist schwer vorherzusagen, wie sich ein Tattoo bewegen könnte, aber wenn Ihr Gewichtsverlust nicht drastisch ist, wird es wahrscheinlich keinen großen Unterschied machen.

Verzerrung

Wenn Sie abnehmen und sich Ihre Haut verändert, ändert sich auch die Klarheit Ihres Tattoos. Fette, gerade Linien werden möglicherweise etwas weniger fett und gerade. Die Farbe kann sich auch ändern, je nachdem, wie Ihre Haut schrumpft oder sich bewegt.

Faltenbildung

Abnehmen bedeutet, die Menge an Fett in Ihrem Körper zu reduzieren. Dabei hat die Haut weniger Fett zu bedecken und kann locker und sogar faltig werden. Ihre Haut kann weniger elastisch werden und rastet nicht sofort wieder ein. Gleiches Prinzip wie zuvor: Deine Tattoos werden so aussehen, wie deine Haut aussieht. Also, wenn Sie einige Falten fangen, wird Ihr Tattoo es auch tun.

Verwandter Artikel:  Was bedeutet ein japanisches Oktopus-Tattoo?

Wie verändern sich Tattoos mit Gewichtszunahme?

Wenn Sie an Gewicht zunehmen, dehnt sich Ihre Haut aus, um mehr Oberfläche zu bedecken. Vielleicht baust du dich im Fitnessstudio auf, ziehst dein Wintergewicht an oder entwickelst buchstäblich einen Menschen in deinem Bauch (¡Glückseligkeit!). In jedem Fall wird sich Ihre Haut dehnen. Wir werden noch einmal erwähnen, dass die meisten Hautveränderungen auftreten, wenn Sie drastisch an Gewicht zunehmen oder Ihre Gewichtszunahme schnell erfolgt.

Platzierung

Genauso wie sich ein Tattoo bewegen würde, wenn sich die Haut zur Gewichtsabnahme verschiebt, bewegt sich ein Tattoo mit der Haut, wenn es sich zur Gewichtszunahme dehnt.Wenn du jeden Tag Arm-Day im Fitnessstudio machst und dein Bizeps knallt, sitzt dein Tattoo, das ursprünglich in der Mitte klatschte, jetzt vielleicht mehr auf der Seite.

Fading

Das Verblassen von Tätowierungen ist ein natürlicher Bestandteil einer Tätowierung. Es gibt viele Ursachen dafür. Wenn Sie an Gewicht zunehmen und sich Ihre Haut dehnen muss, um diesen zusätzlichen Bereich zu bedecken, kann sich auch Ihre Tattoo-Pigmentierung etwas verschieben. Es könnte dazu führen, dass das Tattoo heller aussieht oder nur ein wenig verblasst.

Größe

Abhängig von der Menge Ihrer Gewichtsveränderung kann sich die Größe Ihres Tattoos ändern. Wenn eine schwangere Person ein Tattoo auf ihrem Bauch hat, wird dieser Bauch wachsen und das Tattoo wird sich über die ausgedehnte Haut erstrecken und größer erscheinen.

Verwandter Artikel:  Wie sehr tut es weh, die Wirbelsäule zu tätowieren?

Sollten Sie warten, bis Sie Gewicht verlieren, um sich tätowieren zu lassen?

Das hängt ehrlich gesagt nur davon ab, was Ihr Plan ist. Gehst du ins Fitnessstudio und planst allgemein, Gewicht zu verlieren? Oder möchten Sie ein Tattoo an einer bestimmten Stelle, aber es wackelt gerade etwas? Oder vielleicht steht eine Operation an und es ist am besten, sich in Geduld zu üben? Kleine Tätowierungen sind weniger gefährdet, sich aufgrund von Gewichtsverlust zu verändern. Ebenso wie Tätowierungen in bestimmten Bereichen. Es hängt auch davon ab, wie Sie dieses Gewicht verlieren. Wenn Sie sich zurückhalten, sich tätowieren zu lassen, weil Sie das Gefühl haben, in letzter Zeit ein bisschen mehr an Ihnen zu lieben – dann lassen Sie es uns Ihnen sagen Zu saftig gibt es nicht! Wir sagen nur – wenn es eine Sache des Selbstwertgefühls ist, nur Tue es und hol dir diese Körperkunst. Wir waren dort und nichts gibt uns ein besseres Gefühl, als unsere „more to love“-Griffe zu dekorieren. Das heißt, wenn Sie sich wirklich diszipliniert gefühlt haben und im Zeitplan sind, um ein paar Pfunde zu verlieren und dieses Ziel in naher Zukunft zu erreichen – dann ja, warum warten Sie nicht, bis Sie stabil sind, um Ihr nächstes Tattoo zu bekommen? Wir können Ihnen auf diese schwierige Frage kein endgültiges Ja oder Nein geben, aber hoffentlich können Sie mit den anderen Informationen, die wir Ihnen gegeben haben, eine fundierte Entscheidung treffen.

Verwandter Artikel:  Wie heißen tätowierer auf den philippinen

Wie verhindert man eine Tattoo-Verzerrung durch Gewichtsveränderung?

Wenn wir von einer Tattoo-Verzerrung aufgrund von Gewichtsverlust sprechen, ist dies weniger wahrscheinlich als die Verschiebung der Platzierung. Echte Tattoo-Verzerrung tritt nur dann wirklich auf, wenn Sie extreme Gewichtsveränderungen erfahren. Sie nehmen ab und möchten Ihr Tattoo bestmöglich vor Verzerrungen schützen? Versuchen Sie, diese Pfunde nicht zu schnell zu verlieren, Champion. Wenn Sie können, fügen Sie etwas Muskelstraffung hinzu und Sie werden ein glücklicheres Tattoo haben.

Was ist die beste Tattoo-Platzierung zur Gewichtsreduktion?

Wenn Sie in Ihrer Zukunft einige Schwankungen des Körpergewichts erwarten und Ihre Tattoo-Platzierung entsprechend planen möchten – einige andere Leute vor Ihnen haben die besten Orte für Tattoos herausgefunden. Unterarme, Oberkörper, Unterschenkel, Füße, Hände, oberer Rücken sind im Allgemeinen weniger von Körperveränderungen bei der Gewichtsabnahme betroffen. Das sind also großartige Stellen für Ihr nächstes Tattoo, besonders wenn Sie ein größeres Stück bekommen möchten. Wenn Ihr Tattoo auf der kleineren Seite sein soll, haben Sie bei der Platzierung etwas mehr Flexibilität. Ein kleineres Tattoo verändert sich nicht so sehr wie ein größeres Tattoo. Schließlich kennst du deinen Körper am besten. Welchen Teil von dein verändert sich der Körper bei Gewichtsschwankungen am stärksten? Vermeiden Sie diese Bereiche für Tätowierungen und lassen Sie sich in den anderen Bereichen vollständig einfärben!

Verwandter Artikel:  Wie man ein Tätowierer in Portland wird

Mein Tattoo hat sich aufgrund von Gewichtsschwankungen verändert, was nun?

Sie haben einige Möglichkeiten zu prüfen, ob sich Ihr Tattoo aufgrund von Gewichtsschwankungen verändert hat.

Liebe es

Betrachten Sie Ihr Tattoo als zeitbasiertes Kunstwerk und schätzen Sie es als solches! Wir alle schwanken, altern, verändern uns, erschlaffen, falten und wachsen. Dein Tattoo ist nur ein weiteres Beispiel dafür. Sie können unseren erstaunlichen CBD-Heilbalsam >Sana Sana verwenden, um in jedem Alter neue Tattoos zu schützen und bestehende zu verjüngen.

Berühren Sie es

Möglicherweise können Sie einen Künstler dazu bringen, Ihr Tattoo auszubessern, um mehr Definition oder Klarheit hinzuzufügen. Möglicherweise müssen Sie eine vollständige Renovierung durchführen und eine neue Version eines alten Tattoos erstellen. Sie können auch etwas davon abdecken oder einige Details hinzufügen, damit es sauberer aussieht.

Entfernen Sie es

Wenn es Ja wirklich was dazu führt, dass Sie Ihren Körper hassen, sollten Sie eine Tattooentfernung in Betracht ziehen. Wenn Sie es nicht vertuschen können oder wollen, ist die Entfernung möglicherweise die nächstbeste Option. Das Leben ist zu kurz, um es damit zu verschwenden, etwas zu hassen, das man ändern kann.

Pflege Ihres Tattoos

Du weißt, was du sein solltest mehr besorgt? Dein Tattoo heilt richtig. Wir sehen unendlich mehr beschissene Tattoos durch schlechte Nachsorge als durch Gewichtsveränderung verzerrte Tattoos. Wenn Sie Ihr Tattoo nicht von Anfang an pflegen, ist es anfälliger für körperliche Veränderungen. Die Tattoo-Nachsorge sollte in einer lebenslangen Pflegepraxis fortgesetzt werden, die Ihnen auch helfen wird, wenn Sie Gewichtsschwankungen feststellen. Lesen Sie hier unseren Artikel über Tattoopflege. Wir möchten, dass Sie mit Feuchtigkeit versorgt, sonnengeschützt und gut geheilt sind, Konstante!

Verwandter Artikel:  Wie wird man Tätowierer in Alabama?

Fazit

Unser Körper verändert ständig unser ganzes Leben, und das ist nichts, worüber man sich komisch fühlen müsste. Unsere Haut ist dabei ein großer Faktor und ein großer Faktor bei Tattoos. Unabhängig davon, ob Sie an Gewicht zunehmen oder abnehmen, sollten Sie wissen, wie sich dies auf Ihre Tätowierungen auswirken kann, und sich darauf vorbereiten. Wir haben viele Geschichten darüber gehört, wie sich die Tattoos der Menschen verändert haben – einige auf unterhaltsame Weise, einige zum Besseren und sicher, einige zum Schlechteren. Das ist Teil des Deals mit der ganzen Permanenz-Sache. Pflegen Sie Ihre Haut und Ihren Körper so gut Sie können, und das ist das Beste, was Sie tun können! Dabei kann die Verwendung der richtigen Tattoo-Hautpflege eine große Hilfe sein 😉 Quellen: Haut: Schichten, Struktur und Funktion | Cleveland ClinicTattoos: Risiken und Vorsichtsmaßnahmen verstehen | Mayo Clinic Tattoos und Gewichtsverlust: Alles, was Sie wissen müssen | Joby Dörr

Wie lange dauert die Heilung von Tattoos?

Wie lange dauert die Heilung von Tattoos?

Sie haben sich also endlich das Tattoo Ihrer Träume gegönnt, es sieht unglaublich aus und Sie sind bereit, es zu zeigen. Nicht so schnell – die Tattooheilung.

votes
Article Rating
Ссылка на основную публикацию
0
Would love your thoughts, please comment.x
Adblock
detector